The Grand Budapest Hotel (English Edition) und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 11 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
The Grand Budapest Hotel ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Deal DE
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Dieses Buch ist in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

The Grand Budapest Hotel (Opus Screenplay) (Englisch) Taschenbuch – 1. März 2014


Alle 5 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch, 1. März 2014
EUR 15,24
EUR 10,00 EUR 11,17
7 neu ab EUR 10,00 2 gebraucht ab EUR 11,17

Hinweise und Aktionen

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

The Grand Budapest Hotel (Opus Screenplay) + The Society of the Crossed Keys + Grand Budapest Hotel
Preis für alle drei: EUR 33,58

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 158 Seiten
  • Verlag: Opus Books (1. März 2014)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 1623160510
  • ISBN-13: 978-1623160517
  • Größe und/oder Gewicht: 13,3 x 1,1 x 21,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 94.336 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Von Warka am 19. September 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
If you liked Wes Anderson's film you will like the screenplay and will enjoy reading it as much as you have enjoyed seeing the film.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta)

Amazon.com: 28 Rezensionen
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
I absolutely loved it. 19. April 2014
Von Person in Hiding - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Reading a screenplay gives you an inside view into the entire character. It fills in the blanks. While some may feel it leaves nothing to the imagination, I find the opposite true. It enhances the imagination, creating vivid imagery in the mind. This screenplay was fabulous. I'm looking forward to many more from Mr. Anderson. Bravo!
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
NOT ILLUSTRATED 31. Januar 2015
Von eric - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
This is NOT an "illustrated" screenplay. It's merely the film's script with a handful of black and white screen grabs from the film. No "illustrations" as seen in some of the other books about Wes's films. IF you are happy with reading the screenplay then this is fine, but if you are hoping for a wonderfully illustrated book, this will be a major disappointment.
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
pleasurable read 1. Mai 2014
Von Lucille Grace Tan - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
I enjoyed reading this as much as seeing the film. In a manner of speaking, there are "additional" scenes as well as some slight difference from the film. Read on.
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
A RIVETING READ ! 20. April 2014
Von henkels - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
It came in no time flat, and i was so anxious to receive it as soon as I could --- as I was
totally transfixed by the wonderful movie. A real contender for all kinds of Oscars.
17 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
A Magical Hotel..... 21. März 2014
Von Brad Baker - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Kindle Edition
Wes Anderson's "Grand Budapest Hotel" is a place that doesn't exist. Or does it? Remember Anderson's "Moonrise Kingdom", "Rushmore", and"'The Royal Tenenbaums."Here's another gem...."The Grand Budapest Hotel" is a funny story set in mythical Europe between the two World Wars. Ralph Fiennes stars as Gustave, the hotel concierge, who teams up with Zero, the Lobby Boy, after Gustave is framed for murder. The movie opens with a character known only as "the Author(Jude Law)", who meets the hotel's old owner Zero Moustafa(F. Murray Abraham) one afternoon. Over dinner in the hotel's enormous dining room, Zero unfolds his tale, and how he came to own the resort. Zero's story begins long ago, when Gustave's 80-year-old lover(?), Madame D(Tilda Swinton) dies suddenly, leaving a large fortune to a room-full of potential heirs. The goodies include "Boy With a Pig", a priceless painting. The estate lawyer(Jeff Goldblum) struggles to decipher the tontine and two phony wills. Framed for murder, Gusave and Zero are chased, beaten, and thrown in prison, as killers hound them; all seeking the painting. "Budapest Hotel" steals a little from Director Terry Gilliam("Imaginarium of Doctor Parnassus"), but it's only the good stuff. In "Budapest Hotel", Anderson frames actors and sets in verticle and horizontal plains. Ralph Fiennes and Jeff Goldburg move mechanically from left-to-right, and then, right-to-left in rhythm.This motion symmetry is curious at first, and then becomes hypnotic. Fienne's rapid-fire delivery, and abrupt profanity manages to steal the show. Wes Anderson uses "old school" special effects; miniatures, stop-motion, and matte paintings; tricks that date back as far as Georges Melies(1902). And It works. The lusty music score is by Alexandre Desplat. The cast(some just cameos) includes Adrien Brody, William Dafoe, Harvey Keitel, Bill Murray, Edward Norton, and Owen Wilson. One movie reviewer spotted Jim Carey in a small cameo bit. Sadly, his name is not in the credits, and he is not in this movie.
Waren diese Rezensionen hilfreich? Wir wollen von Ihnen hören.