Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 17,78 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 20 Bilder anzeigen

Grafik und Gestaltung. Das umfassende Handbuch Gebundene Ausgabe – 28. Mai 2010

49 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 39,90 EUR 35,90
3 neu ab EUR 39,90 1 gebraucht ab EUR 35,90

Dieses Buch gibt es in einer neuen Auflage:


Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Leseprobe: Jetzt reinlesen [3.35mb PDF]
  • Gebundene Ausgabe: 620 Seiten
  • Verlag: Galileo Design; Auflage: 1 (28. Mai 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3836212064
  • ISBN-13: 978-3836212069
  • Größe und/oder Gewicht: 18,7 x 4,3 x 25 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (49 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 81.908 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Markus Wäger ist freier Grafikdesigner in Dornbirn (Vorarlberg, A). Seit 2005 unterrichtet er Photoshop, InDesign, Illustrator, Grafikdesign und Fotografie.

2007 erscheint sein erstes Buch über Photoshop, dem drei weitere Ausgaben folgen, 2009 ein Buch über die Profi-Kamera Nikon D700. Alle werden zu Bestsellern in ihrem Bereich.
2010 schreibt er mit »Grafik & Gestaltung« das Buch, das er selbst immer gerne gelesen hätte, um Grafikdesign zu lernen und zu verstehen. Auch dieses Buch gehört seit seinem Erscheinen zu den Bestsellern unter den Büchern über Grafik und Layout.
Als Photoshop- und Fotografie-Referent wird Wäger immer wieder nach einem Buchtipp zum Erlernen von Fotografie gefragt. Da ihm »das« Buch dafür nicht bekannt ist beschließt er es selbst zu schreiben. Leider sind die Verkaufsregale der einschlägigen Verlage zu dieser Zeit bereits mit Grundlagenwerken zu Fotografie gefüllt und so findet er keinen Verleger. Da er vom didaktischen Konzept überzeugt ist verlegt er »Kreativ fotografieren - Digitalfotografie verständlich erklärt« über »Books on Demand« selbst. Das Feedback, sowohl der Leser als auch namhafter Foto-Blogger bestätigt, dass »Kreativ fotografieren« tatsächlichen eine innovative Herangehensweise bietet, dem Leser Fotografie näher zu bringen.

Neben seiner Tätigkeit als Referent und Autor arbeitet er nach wie vor als Grafikdesigner, betreibt zwei Blogs und ist in sozialen Netzwerken aktiv. Die Frage, ob er bei so vielen Aktivitäten noch Freizeit habe, beantwortet er in der Regel mit »wer seinen Job liebt arbeitet eigentlich nie«. Zeit mit seiner Frau und in den Bergen Vorarlbergs ist ihm dennoch wichtig - die Kamera ist aber immer dabei.

Der Autor im Web:
http://www.markuswaeger.com
http://markuswaeger.wordpress.com
https://www.facebook.com/markuswaeger
https://www.facebook.com/mwDesignworks
https://plus.google.com/u/0/101355883422670405773/posts

Produktbeschreibungen

textico.de

Es gibt gute Bücher. Und es gibt Bücher, die man sich wünscht, die es aber noch nicht gibt. Nun kann man hoffen, dass irgendjemand das gewünschte Buch schreibt. Oder, wie Markus Wäger, es eben selbst schreiben. Wäger wünschte sich ein Buch über alles, was ein Grafiker wissen muss. Heraus kam dabei das 600-seitige Grafik und Gestaltung. Das umfassende Handbuch mit dem Wäger nicht nur seinen (sondern auch unseren) eigenen Wunsch nach DEM Grafikbuch erfüllt hat. Danke!

Vorab: Ein Buch über Grafik muss gefallen und "schön" sein. Grafik und Gestaltung erfüllt die eigenen Ansprüche mühelos und schmeichelt dem Auge auf jeder Seite. Ebenso ist das Layout ansprechend und leicht überschau- und aufnehmbar.

Inhaltlich hat Wäger wie fast jeder Handbuch-Autor das Problem, Quantität und Qualität gegenüberzustellen. Alles drin, aber zu viel. Guter Inhalt aber zu wenig? Wäger nimmt die Kernpunkte - Grundlagen, Arbeitsbereiche, Praxis und liefert ein für alle Bereiche von Web bis Druck den Stand des Wissens, bevor er an spezielle Einsatzgebiete geht.

Form, Farbe, Bild, Schrift, Textsatz und Lesetypografie, Gestaltungsrater, Corporate Design und zuletzt DTP und Druckvorstufe. Wäger orientiert sich an der Grafikerrealität, die er selbst aus Erfahrung gut kennt. Beispiele, Beispiele, Beispiele - immer mit dabei.

Grafik und Gestaltung. Das umfassende Handbuch: ist ein Wunschbuch - von uns allen! --Wolfgang Treß/textico.de

Pressestimmen

»Der Verfasser hat ein Handbuch vorgelegt, das sowohl dem Einsteiger wie dem Profi eine Vielzahl äußerst nützlicher Informationen zum Umgang mit den verschiedenen Mitteln des Grafikdesigns an die Hand gibt. Zudem ist es so geschrieben, dass man sich gerne versehentlich festliest. Ein Muss für jeden spezialisierten Kreativen, der über den Tellerrand seiner Disziplin hinausblicken will.« (DOCMA 2011-03-00)

»Ein tolles Buch, welche nicht nur eine enorm grosse und kaum versiegende Inspirationsquelle, aber auch ein solides Nachschlagewerk darstellt.« (marketing-mit-links.ch 2012-12-00)

»Alles in allem bietet Markus Wäger mit seinem Buch ein sehr umfangreiches Nachschlagewerk, welches sich sehr flüssig lesen lässt.« (creativebasterds 2011-10-00)

»Eine umfassende und gründliche Einführung in die Themen Grafik und Design, interessant geschrieben und nicht nur für Grafiker, sondern auch für Fotografen mit hohem Nutzwert.« (fotografr.de 2010-09-00)

»Buchtipp!« (IHK Aschaffenburg 2012-09-00)

»Das lehrreiche Buch bietet gut lesbar alle wichtigen Informationen zum Thema professionelle sowie anspruchsvolle Layouts und eignet sich hervorragend als Standardwerk für jeden typografisch Interessierten.« (Reutlinger Generalanzeiger 2010-10-00)

»Ob für Werbung oder die Gestaltung einer Website, eines Flyers, einer Broschüre oder gar eines Buches – dieses Handbuch ist ein hervorragendes Kompendium, das sich vielfach gewinnbringend einsetzen lässt. Ich bin davon begeistert und kann es rundum empfehlen!« (leser-welt.de 2011-05-00)

»Eine angenehme Mischung aus Nachschlagewerk und Inspirationsquelle! Wer wissen will, wie er Text und Bild ausgeglichen gestaltet oder welche Rolle Farbe und Schrift in einem guten Layout spielt, ist hier bestens aufgehoben.« (DigitalPHOTO Photoshop 2010-05-00)


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

30 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Georg Zoechling am 4. August 2010
Format: Gebundene Ausgabe
Ich bin als Grafik-Designer ein alter Hase und Vieles ist mit der Zeit selbstverständlich geworden. Herr Wäger geht in seinen Ausführungen sehr detailiert an das Thema heran. In diesem Buch findet auch der Fortgeschrittene Gestalter interessante Argumente - für Diskussionen im Team und vor allem für Kundengespräche.
So viel Basiswissen in einem Buch ist selten. Es gehört daher in das Bücherregal eines jeden Grafik Designers!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Norma Schlecker HALL OF FAME REZENSENTTOP 500 REZENSENT am 19. April 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Ich war auf der Suche nach einem gut strukturierten Einführungswerk in das Thema "Layout" und bin dabei auf dieses Buch gestoßen. Nachdem ich damit gearbeitet und mich immer wieder festgelesen haben muss ich sagen: Ich bin begeistert!
Das Buch vermittelt dem Einsteiger alle wichtigen Grundlagen und auch Profis können sich hier noch viele hilfreiche Tipps holen (hat ein befreundeter Grafikdesigner festgestellt :).
Und: Das Buch ist sehr schön gestaltet und motiviert dazu, immer wieder darin zu blättern. Zahllose Beispiele (Positiv- und Negativbeispiele! Finde ich toll, dass auch häufige Fehler aufgegriffen werden) verdeutlichen schlüssig, um was es in den Texten geht.
Die Texte sind sehr verständlich und klar geschrieben, so dass man auch als Einsteiger keine Probleme hat, zu folgen.
Thematisiert werden neben den Grundlagen auch Form, Farbe, Bild (Bildgestaltung, Schärfe, Agenturen etc.), Schrift (Geschichte, Schriftgruppen, Mischen von Schriften etc.), Textsatz und Lesetypografie (für wen setzen wir? Lesefreundliche Gestaltung etc.), Gestaltungsraster, Corporate Design (Logos und so) sowie DTP und Druckvorstufe (was muss hier alles beachet werden?)

Fazit: Ob für Werbung, die Gestaltung einer Broschüre oder eines ganzen Buches - ob Homepage, Flyer oder Plakat: Das Buch ist ein hervorragendes und schön aufgemachtes Kompendium, das sich vielfach einsetzen lässt. Ich kann es rundum empfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
21 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Katja Maria Weinl (Media-Mania) am 30. Oktober 2010
Format: Gebundene Ausgabe
Zunächst einmal erfüllt das Buch das grundlegendste Kriterium eines Buches, besonders eines über Design: Die grafische Gestaltung ist gelungen. Unaufdringlich und leserfreundlich präsentiert Markus Wäger sein Wissen zum Design. Doch auch die schriftliche Aufbereitung des Inhalts kann den Leser schnell überzeugen. In einfachen Worten und flüssigem Schreibstil werden hier interessierte Laien, Einsteiger und auch Fortgeschrittene informiert und in das Thema eingeführt. Und auch wenn der Autor sein Buch auf den Druckbereich des Grafikdesigns reduziert, ist das Buch (vielleicht mit Ausnahme des letzten Kapitels zur Druckvorstufe) auch für beispielsweise Webdesigner und andere Designinteressierte eine gute Informationsquelle. Es ist dabei immer an der Praxis orientiert und versucht mittels vieler Beispiele die Leser anzuregen: Was gefällt mir und vor allem: Warum gefällt es mir?

Markus Wäger hat in "Grafik und Gestaltung" die wichtigsten Elemente, das wichtigste Wissen zum Grafikdesign versammelt. Er hat damit ein Grundlagenwerk geschaffen, das umfassend in das Grafikdesign einführt, dabei auch für das Selbststudium designinteressierter Laien überaus geeignet ist. Und mehr noch als das es informiert, inspiriert und motiviert es auch, das hier erworbene Wissen anzuwenden, mit offenen Augen durch die Welt zu gehen und die verschiedenen Dinge im Alltag als Design wahrzunehmen.

Eine Leseprobe ist auf der Verlagsseite zu finden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
17 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von ich am 18. August 2010
Format: Gebundene Ausgabe
Ich habe Grafik Design nicht in meiner Aubildung gelernt, arbeite aber schon seit einiger Zeit als Grafikerin und musste mir alles selbst beibringen.
Bücher in denen Programme erklärt werden gibt es zur genüge, aber Bücher in denen das Gespür für Design geschult wird sind rar.
Dieses Buch ist äußerst empfehlensewert, gut, übersichtlich gegliedert und hat mir insbesondere eine Sicherheit gegeben meine Layoutvorschläge rechtfertigen oder erklären zu können und diese maßgeblich zu verbessern.

Es erklärt übersichtlich was ein gutes Desing ausmachen, lässt aber dennoch genug Freiraum um die eigenen Ideen richtig umzusetzen.
Es wird also nicht eine gute Vorlage präsentiert, nach dem Motto "so schaut etwas Schönes aus", sondern die Kreativität des Lesers wird unterstützt, gefördert und verbessert und durch
Praxisbeispiele, Vergleiche und wichtige Grundregeln, die zu einem schönen Design führen.

Sowohl für Anfänger als bestimmt auch für Profis hilfreiche Tipps dabei.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Oliver Lehmann am 20. Oktober 2012
Format: Gebundene Ausgabe
Auf über 620 Seiten bietet der Autor Markus Wäger ein sehr umfassendes Werk rund um Grafik, Gestaltung und Typografie an. Gerichtet ist das Buch eher an den Anfänger, jedoch ist soviel Wissen darin gebündelt dass es durchaus auch als Nachschlagewerk für erfahrenere Gestalter durchgehen kann. Zunächst ein paar Zeilen zur Habtik des Buches. “Grafik und Gestaltung” kommt vom Galileo Verlag in gewohnt hoher Qualität komplett in Farbe. Lesebändchen ist inklusive, was bei 620 zu lesenden Seiten durchaus Sinn macht. Die Abbildungen in Farbe sind sehr sauber, im Kapitel über Farben, Farbtafeln usw. Sind z.B. feinste Nuancen dank des hervorragenden Drucks sehr gut erkennbar. Dicker Pluspunkt !
Die ersten beiden Kapitel „Grundlagen“ u. Formen sind elementar wichtig bei der Erstellung von Logos. Hier erläutert Markus Wäger Gestaltungsgesetze wie Nähe, Kontinuität, Geschlossenheit u. Gleichheit. Als Fotograf kommt einem die ein oder andere Regel sicherlich bekannt vor, vor allem wenn z.B. der goldene Schnitt oder die Fibonacci Spirale erklärt wird. Erstaunlich für mich war zu sehen wie gut diese eher fotografischen Grundsätze auch im gestalterischen Anwendung finden.
Ein Highlight in diesem Buch ist für mich ganz klar das Kapitel über „Farbe“. Markus Wäger schreibt über ein sonst ziemlich trockenes Thema so flüssig und kurzweilig dass es richtig Spaß gemacht das rund 200 Seiten große Kapitel durchzuarbeiten. Hier stellte sich bei mir, trotz Erfahrung mit Colormanagement, der ein oder andere AHA Effekt ein. Nach dem Kapitel steht schon fest: das Buch ist wirklich eine Perle. Ich habe schon einiges über Farben u.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen