Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Graef ES 90 Siebträgerautomat

von Graef
3.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (17 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


  • Aluminium-Edelstahlgehäuse
  • Doppel-Pumpen-System
  • Espressopumpe 16 bar, Dampfpumpe 6 bar
  • Siebträger aus Messing, hartverchromt
  • Frei programmierbare Temperatur und Wassermenge


Hinweise und Aktionen

  • Der Amazon Ratgeber zum Thema Kaffeemaschinen & -systeme: Was Sie beim Kauf beachten sollten. Zum Ratgeber

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt, für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 33,5 x 32 x 37,5 cm ; 11 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 13 Kg
  • Modellnummer: ES90
  • ASIN: B002P98X8K
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 2. Dezember 2009
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (17 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 239.080 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100 in Küche & Haushalt)

Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Graef Siebträger-Espressomaschine ES 90

Mit der Siebträger-Espressomaschine ES 90 von Graef können Sie Espresso, Kaffee, Latte Macchiato oder Cappuccino zubereiten wie die Profibarista. Diese Siebträgermaschine bietet eine echte Profiaustattung zum Einstiegspreis. Das hochwertige und solide Gerät in klassischem Silber zeichnet sich durch ihr zeitloses Design und die umfangreichen Funktionen aus. Die Kombination aus Edelstahl- und Aluminiumgehäuse macht die Graef Siebträger-Espressomaschine ES 90 zum Blickfang in jeder Küche und in jedem anspruchsvollen Büro.

 

Die Technik

Ein wesentlicher Vorteil der Maschine ist der eingebaute Doppel-Thermoblock-Heizer mit zwei getrennten Pumpen, gefertigt aus Aluminium mit Edelstahlleitungen. Durch die kurze Aufheizzeit ist die ES 90 schnell einsatzbereit. Die eingebaute Espressopumpe für die Zubereitung von Kaffee und Heißwasser, verfügt über einen maximalen Pumpendruck von 16 bar und die Dampfpumpe für die Milchschaumzubereitung erreicht einen Druck von maximal 6 bar.

Espresso und Milschaum gleichzeitig zubereiten

Durch die Doppel-Thermoblock Technik können Sie mehrere Arbeitsschritte gleichzeitig durchführen, z.B. Espressozubereitung & Milchaufschäumen oder Heißwasserbezug & Milchaufschäumen. Dies spart enorm viel Zeit bei der Zubereitung Ihres Lieblingsgetränks.

Einfachste Bedienung und individuelle Programmierung

Durch das an der oberen Vorderseite angebrachte übersichtliche Bedienfeld mit fünf Tasten können Sie die Maschine komfortabel bedienen und vor allem individuell auf Ihre Bedürfnisse bzw. Anforderungen der Kaffeebohne programmieren: Die Graef Espressoautomaten verfügen über eine Vielzahl an Programmiermöglichkeiten - ob Dampf- oder Wassertemperatur, Wassermenge für 1 oder 2 Tassen, Pumpenfrequenz oder das Reinigungsprogramm. Auch die um 360° schwenkbare Milchschaumdüse verfügt über ein Entkalkungsprogramm - eine Seltenheit auf dem Markt. Für eine noch bessere Crema und einen verbesserten Geschmack, haben wir die ES 90 mit der sogenannten Pre-Infusion Technologie, dem Befeuchten des Kaffees vor der eigentlichen Extraktion, ausgestattet. Für einen möglichst saubereres Entleeren des Siebträgers und einen trockenen Puck nach der Espressozubereitung, erfolgt zudem eine Entwässerung des Pucks. Dabei wird das restliche Wasser über eine 2. Leitung in die Abtropfschale geleitet.

Weitere Features

Der mitgelieferte Siebträger aus Edelstahl mit 2 Ausläufen hat eine Aufnahme mit einem Durchmesser von Ø ca. 7cm. Bei der Zubereitung von Espresso oder anderen Kaffeespezialitäten haben Sie zudem durch das eingebaute Druckmanometer an der Vorderseite immer den richtigen Wasserdruck im Blick. Der extragroße, entnehmbare Wassertank mit einer Füllmenge von 3 Litern und Wasserstandsanzeige lässt sich auch beqeum über eine Klappe an der Oberseite des Gerätes befüllen. Die abnehmbare Abtropfschale mit Füllanzeige ermöglicht eine problemlose Reinigung.

Optimal vorgewärmte Tassen

Die passive Warmhalteplatte für Tassen auf der Oberseite des Gerätes wärmt Ihre Tassen vor. Die Heißwasserdüse ist um 360° schwenkbar und hilft Ihnen z.B. beim zusätzlichen Erhitzen der Tassen vor dem Espressobezug und liefert somit einen noch besseren Kaffeegenuss.

Optimaler Milchschaum

Die ebenfalls um 360° schwenkbare Milchschaumdüse wird mit einem Pannarelloaufsatz für die einfachere Zubereitung von optimalem Milchschaum geliefert. Außerdem ist eine weitere Milchschaumdüse in Tropfenform und ein Edelstahl-Milchkännchen (600ml max) bereits im Lieferumfang enthalten.

 

Technische Informationen
  • Gehäuse: Aluminium silber lackiert / Edelstahl matt
  • Doppel-Thermoblock-Heizer / Doppel-Pumpen-System Espressopumpe bis max. 16 bar, Dampfpumpe bis max. 6 bar
  • Energiesparmodus
  • 360° schwenkbare Milchschaumdüse mit Pannarello
  • 360° schwenkbare Heißwasserdüse
  • Single- (1 Tasse) / Doppel- (2 Tassen) Espresso und Manual-Funktion
  • Passive Warmhalteplatte für Tassen
  • Herausnehmbare Abtropfschale mit Füllanzeige
  • Lieferumfang: Einwandiger Siebeinsatz für je 1 und 2 Tassen, Doppelwandiger Siebeinsatz für je 1 und 2 Tassen

Produktbeschreibungen

Leistung: max. 2.400 Watt :: Espressopumpe: 16 bar :: Dampfpumpe: max. 6 bar :: entnehmbarer Wassertank: max. 3,0 ltr. :: Energiesparmodus


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Preis / Leistung ok, Schwächen akzeptabel 26. Dezember 2010
Von Andreas
Die Maschine ist ja inzwischen zur genüge beschrieben worden, das wiederhole ich hier nicht. Wir sind mit der Maschine zufrieden und würden sie wieder kaufen, vorher tat ein Zweikreiser (Oscar) hier seinen Dienst.

Wünsche:

Die Wasserführung zur Abtropfschale ist so gestaltet, das auch Wasser unter die Abtropfschale gelangen kann. Wenn das passiert hier der Tipp vom Service: "Falls Wasser unter die Abtropfschale fließt, reinigen Sie bitte das Auslaufrohr für die Abtropfschale. Dort können sich kleine Verunreinigungen sammeln, die dann das abgeleitete Wasser unter die Schale leiten." Das könnte konstruktiv besser gelöst werden.

Die Wölbung im Siebhalter könnte deutlicher ausgeprägt sein, hier verbleibt gerne ein Rest Espresso bzw. Spülwasser, der dann bei Bewegung rauströpfelt.

Die Öffnung des Wasserbehälters könnte oben deutlich kleiner ausfallen, reduziert das Risiko von Überschwemmungen in der Küche.

Die Zeitdauer bis zu Umschaltung in den Absenkbetrieb ist nicht einstellbar bzw. manuell vorzunehmen. Durch die kurze Aufheizzeit verkraftbar, wir schalten die Maschine einfach aus. Aufheizzeit 5 Minuten mit einem Leerbezug bzw. 10 Minuten ohne Leerbezug.

Die Dichtung erscheint mir etwas sensibel, unsere war nach ~3 Monaten intensiver Nutzung defekt. Die Ersatzteilversorgung erfolgte aber schnell & kulant. Die Dichtung sehe ich aber als Verschleißteil an, somit nur ein ganz kleines Manko.

Ansonsten: Espresso, abhängig von den Bohnen (Langen Kaffee), sehr lecker, Dampfproduktion ausreichend auch ohne Panerello.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
30 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Mehr braucht Espresso nicht 19. Februar 2010
Von jorgelook
Die Graef ES 90 ist eine gut durchdachte, praktische Siebträgermaschine. Sie wirkt bis auf die Funktionsknöpfe und die "Wasserklappe" (Plastik!) sehr wertig. Der Materialmix ist offensichtlich aus Edelstahl /Alu-Druckguß. Vorteil dieser Maschine ist, das beide Funktionen, also "Espressobezug" und "Dampf für Milchschaum" gleichzeitig bedient werden können. Man kann also mit dieser Maschine, ohne allzu großen Streß, eine komplette Kaffeetafel mit Espresso/Capuccino versorgen. Die ES 90 ist nach ca. 10 Minuten einsatzbereit. Siebträger mit Kessel benötigen hierfür die 2- bis 3-fache Zeit, um einen guten Espresso "auszuspucken". Die Qualität des Espressos ist - eine gute Qualität der Bohne vorausgesetzt - absolut in Ordnung. Der Dampf zum Erzeugen des Milchschaums ist etwas "schach auf der Brust". Mit etwas Übung geht es aber. Mit dem mitgelieferten Panarello gelingt ein guter Schaum sogar auf Anhieb. Das Zubehör, bestehend aus Edelstahlkanne, recht vernünftigem Tamper, 4 Stck. Siebe, kann sich wirklich sehen lassen. Fazit: Die Maschine ist ihren Preis auf jeden Fall wert. Man erhält allerdings kein italienisches Flair, sondern ist eher in der Golf-Klasse statt im Alfa Romeo unterwegs. Es bleibt abzuwarten, was die Pannenstatistik aussagt. Die Graef hat halt viel Elektronik an Bord, die hoffentlich zuverlässig ist.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Ady
Ich habe die Graef ES 90 + Graef CM 80 Kaffeemühle fast ein Jahr. Zugegeben, ich brauchte schon ein wenig Eingewöhnungszeit bis alles für einen perfekten Espresso klappte.
Mit der richtigen und frischen Kaffeesorte, dem Mahlgrad sowie Anpressdruck zaubere ich mittlerweile einen exzellenten Espresso,
den ich so nur beim besten Italiener der Stadt finden kann.

Für meine Kaufentscheidung war es mir zusätzlich wichtig, dass die Maschine schnell auf Betriebstemperatur kommt und gut verarbeitet ist. Beides trifft für dieses Produkt grundsätzlich zu.

positiv:

+++ macht einen hervorragenden Espresso
+++ super Crema, zumindest mit meiner Kaffeesorte
+++ kein Vergleich zu Vollautomaten, dass bestätigen mir all meine Freunde
+++ wertig
+++ kommt sehr schnell auf Betriebstemperatur
+++ super Preis/Leistungsverhältnis
+++ viel Zubehör
+++ programmierbare Trassengröße
+++ großer Wassertank

negativ:

- Kaffeesatz bleibt öfters mal unter der Maschine kleben
- sensibel wenn der Mehlgrad und Anpressdruck nicht stimmt (hier ist Eingewöhnungszeit notwendig)

neutral:

O Lautstärke geht so gerade noch (Empfindungssache)
O Temperatur geht so, Tassen unbedingt vorwärmen dann ist die Temperatur richtig und die Bohne schmeckt auch nicht verbrannt
O die Zubereitung brauch so seine Zeit ... ist ja kein Vollautomat
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut tolle Maschine 8. Januar 2013
Von Läufer
Nachdem ich mich für einen Siebträger entschieden habe, bin ich auf die Graef ES 90 gestoßen. Meine Entscheidung fiel auf diese Maschine weil sie für den Preis eine ordentliche Qualität und ein ansehnlicher Lieferumfang mitbringt.

Im Vergleich zu manch italienischem Modell wirkt die Graef ES 90 etwas klobig aber nicht unansehnlich. Das Gehäuse ist aus Edelstahl, bzw. lackiertem Metall. Die Tropfschale ist aus Kunststoff. Die Maschine hat oben ein Edelstahlstellfläche mit Tassenwärmfunktion.

Es handelt sich um eine Maschine mit zwei Thermoblöcken, so dass gleichzeitig Kaffee zubereitet und Milch aufgeschäumt werden kann. Es gibt eine weitere Düse über die heißes Wasser bezogen werden kann. Diese Funktion finde ich jedoch weniger gut gelungen, da das Wasser nur stoßweise austritt. Für meine Belange weniger störend, für Teetrinker möglicherweise ein K.O. Kriterium.

Die Wassermenge für den Kaffee kann über auf der Vorderseite befindliche Drucktasten manuell oder voreingestellt ( Espresso oder doppelter bzw. zwei Tassen) gewählt werden. Die Mengen, sowie die Brühtemperatur können verändert und umprogrammiert werden.

Das Aufheizen der Maschine dauert ca. 3-4 Minuten.

Ich bin mit den bisher erzeugten Ergebnissen mit der Maschine sehr zufrieden. Es sei aber an dieser Stelle gesagt: Eine gute Maschine nützt nichts, wenn ein minderwertiger Kaffee verwendet wird. Selbst wenn man einen guten Kaffee gefunden hat, ist der Mahlgrad ganz entscheidend. Am besten ist natürlich frisch gemahlener Kaffee.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
1.0 von 5 Sternen voller Macken
Ich besitze die Maschine seit ca. 3 Jahren. In dieser Zeit gab es 2 Defekte. Einmal ein elektrisches Problem (Funkenflug aus der Bodenplatte beim Einschalten mit Kurzschluss) und... Lesen Sie weiter...
Vor 20 Tagen von DiesUndDas veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Bestes Preis-Leistungsverhältnis
das ich kenne bei einer zweikreisigen Espressomaschine. Ich weiß, ich weiß: Die ES90 ist kein "Zweikreiser", sondern arbeitet mit zwei Thermoblöcken -... Lesen Sie weiter...
Vor 22 Tagen von monsieurlaurent veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Preisleistungswunder
Nach einem Jahr Nutzung möchte ich hier auf die kleinen Schattenseiten der Maschine eingehen und ein paar Tipps dazu geben. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Uli veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Einige Schwachstellen
Wir haben jetzt seit einiger Zeit die ES90. Eine sehr hochwertig verarbeitete, schwere mit wenig Kunstoff gebaute Maschine. Soweit ist alles top. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von mellerman veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Eine Vernunftmaschine ohne Kapriolen.
Wer sich für die Graef ES90 entscheidet, trifft diese Entscheidung aus Vernunft, den sie bietet viele Dinge die man in der Preisklasse bei anderen Geräten vergeblich... Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von azurlord veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Schlechte Qualität, häufige Defekte
Nach sechs Wochen im Gebrauch versagt das erste Mal die Pumpe der Espressomaschine. Reparatur durch den Hersteller zunächst problemlos. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Gisela Mahlich veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr zuverlässiger und langlebiger Siebträgerautomat!
Ich habe meine Graef ES 90 jetzt schon seit knapp drei Jahren im täglichen Gebrauch und sie tut noch immer ihren Dienst wie am ersten Tag. Lesen Sie weiter...
Vor 15 Monaten von O. Schmitz veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Unausgereift
die Maschine ist jetzt seit 2,5 Jahren in meinem Besitz

- 1. Reparatur ca. nach 1/2 Jahr. Lesen Sie weiter...
Vor 16 Monaten von Andi K. veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen ziemliche Entäuschung
Ich habe im Oktober 2011 bei amazon diese Espressomaschine erworben. Unangenehm fiel zunächst die hohe Lautstärke auf, mit der das Gerät seinen Dienst tat. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 7. Januar 2012 von Dieter
4.0 von 5 Sternen Graef ES 90 Siebträgerautomat
Prima Maschine! Die erste Lieferung war zwar leider defekt (undicht) wurde aber umgehend in ein neues Produkt getauscht. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 7. Februar 2011 von MD
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden