7 gebraucht ab EUR 2,88

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 2,97

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Graceland Single


Erhältlich bei diesen Anbietern.
7 gebraucht ab EUR 2,88

Hinweise und Aktionen


Kettcar-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Kettcar

Fotos

Abbildung von Kettcar

Videos

Erkenschwick

Biografie

Der Neue ist da

...und er hat seine Stöcke dabei!

kettcar hat einen neuen Schlagzeuger. Er heißt Christian Hake und ist kein Unbekannter: Er kommt aus Hamburg und viele kennen ihn als Musiker von Home of the Lame und der Olli Schulz Band.
"Wir proben intensiv die neuen Stücke, das alte Repertoire sitzt schon und ich freue mich auf die ersten gemeinsamen ... Lesen Sie mehr im Kettcar-Shop

Besuchen Sie den Kettcar-Shop bei Amazon.de
mit 11 Alben, 3 Fotos, Videos, Diskussionen und mehr.

Produktinformation

  • Audio CD (28. März 2008)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Single
  • Label: Grand Hotel Van Cleef (Indigo)
  • ASIN: B0013LTUWE
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 88.513 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Graceland 3:29EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  2. Szene 2: Die Letzte Schlacht 3:39EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  3. Pavianfelsen 3:01EUR 0,99  Kaufen 

Produktbeschreibungen

Vorabsingle zum neuen Album der Hamburger; mit zwei exklusiven Songs.

"Das ist Graceland, Baby, man ist tot oder jung, und die halbe Welt wartet auf den nächsten Hüftschwung." So singt es Marcus Wiebusch auf der ersten Single vom neuen Kettcar-Album "Sylt", das am 18. April erscheint. "Graceland" ist ein Lied über die Einsicht, dass man nicht der ewig junge Peter Pan sein kann.

Wäre diese Band jemals weg gewesen, man könnte "Graceland" auch als ihre Comebacksingle werten. Kettcar haben sich neu erfunden - auf ihre eigene Art und Weise. Dort ein wenig abgespeckt, hier etwas trainierter. Aber sie zeigen sich noch immer von ihrer Schokoladenseite.

Drei Produzenten haben diesmal mitgemischt: Van-Cleef-Stammproduzent Swen Meyer, Tobias Siebert (Delbo, Klez.E) und Moses Schneider (Turbostaat, Beatsteaks). Die B-Seite bilden zwei exklusive Tracks: "Pavianfelsen" und "Szene 2: Die letzte Schlacht", ein Statement gegen Lustlosigkeit und Widerstandsmüdigkeit. Songs in bester Popmanier, Songs mit großen Ansagen - Songs von Kettcar.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M. Tönnies am 31. März 2008
Format: Audio CD
Kettcar melden sich zurück mit einem wahren Feuerwerk!
Die erste Single übertrifft wirklich die Erwartungen. Eine sehr eingängige Melodie schafft es, sich binnen von Sekunden in den Gehörgang zu schleichen und dort sitzen zu bleiben. Schon beim Intro kann man nicht mehr still sitzen und fängt an rhythmisch mit dem Kopf, dem Fuß, dem Körper mitzuwippen.
Das macht definitiv Lust auf mehr und auf das Album!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ecky am 27. Februar 2008
Format: Audio CD
So die erste Single ist da und Kettcar ist Kettcar geblieben. Graceland ist rau und einfach. Ebenso ist der Song auch einfach schön. Beim ersten hören ist es ein wenig schwer den Text zu verstehen. Aber je öfter man Graceland hört desto besser wird er. Marcus Wiebusch beweißt mal wieder wunderschöne Wortakrobatik. ( Ich glaube, die Styler, die die anders sein wollen, wollen malen nach Zahlen )
Wer Deutsche Rock / Punk Musik mag, wird mit der neuen Kettcar Single zufrieden sein.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von D. Becker am 2. April 2008
Format: Audio CD
Kettcar habe ich das erste Mal vor ein paar Jahren auf dem Rheinkultur- Festival gesehen und ich war trotz einiger Bedenken absolut begeistert. Eine andere musikalische Liga als ...But Alive durchaus, aber immer noch textlich nachvollziehbare Alltagsituationen beschreibend. Nach dem zweiten Album habe ich irgendwie das Interesse verloren, aber als ich die neue Single gehört habe, war das "alte Feuer" wieder da.
Sehr viel dunkler als das Vorgänger-Album, mit interessanten Gitarren, und einer düsteren Stimmung. Man sollte den Song nicht an einem schlechten Tag hören, aber er macht echt gespannt auf die kommende LP!!!!!!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stockmann am 5. März 2008
Format: Audio CD
Der Song ist für Kettcar eher untypisch aber nichtsdestoweniger ein gnadenloser Hit. Unglaubliche Textzeilen und ein absoluter Ohrwurm. Das lässt für das Album einiges erwarten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden