Grace Valley - Im Schutz des Morgens und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 16 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Grace Valley - Im Schutz ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,21 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Grace Valley - Im Schutz des Morgens Broschiert – 1. Juni 2014


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 8,99
EUR 8,99 EUR 1,61
66 neu ab EUR 8,99 16 gebraucht ab EUR 1,61 1 Sammlerstück ab EUR 8,00

Hinweise und Aktionen

  • Beim Kauf von Produkten ab 40 EUR erhalten Sie eine E-Mail mit einem 10 EUR Gutscheincode, einlösbar auf ausgewählte Premium-Beauty-Produkte. Diese Aktion gilt nur für Produkte mit Verkauf und Versand durch Amazon.de. Für weitere Informationen zur Aktion bitte hier klicken.

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Grace Valley - Im Schutz des Morgens + Grace Valley - Im Licht des Tages + Grace Valley - Im Glanz des Abendsterns
Preis für alle drei: EUR 26,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 332 Seiten
  • Verlag: MIRA Taschenbuch; Auflage: 1., Aufl. (1. Juni 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3956490193
  • ISBN-13: 978-3956490194
  • Originaltitel: Deep In The Valley
  • Größe und/oder Gewicht: 12,3 x 3 x 18,5 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (29 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 46.053 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Robyn Carr ist nicht nur New York Bestseller-Autorin, sondern sie wurde auch mit dem RITA-Award ausgezeichnet. Sie hat mehr als fünfundzwanzig Romane geschrieben, darunter die von den Kritikern hoch gelobte Virgin-River-Reihe.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ellynyn am 22. Mai 2014
Format: Kindle Edition
Die Ärztin June Hudson hat in Grace Valley die Landarztpraxis ihres Vaters übernommen. Nach Jahren in der Fremde war es für sie nicht einfach den Platz ihres Vaters Elmer auszufüllen. Doch nach und nach hat die Bevölkerung zu ihr Vertrauen gefasst und die Praxis läuft sehr gut. So gut, dass sie nun einen zweiten Arzt anstellen möchte und in Dr. John Stone findet sie einen sehr attraktiven und umgänglichen Geschäftspartner.

Allerdings erstmal für ein paar Probemonate. Denn ob sich dieser Yuppy von der Westküste wirklich in dem verschlafenen Bergnest integrieren kann ist noch nicht raus. Überraschenderweise kommt John mit der Bevölkerung – vor allem den Frauen – ziemlich gut klar und erweist sich schnell als ein Gewinn. Doch da wird durch eine junge Patientin Junes Misstrauen geweckt und plötzlich scheint John Stone doch nicht ganz so makellos zu sein …..

Doch June hat auch noch ein eigenes Leben. Und das ist doch ein wenig leer – schließlich ist sie schon 37 und macht sich Gedanken, ob sie noch einen passenden Mann finden wird und mit ihm eine Familie gründen kann. Dates hatte sie schon lange keine mehr und die heiratsfähigen Männer scheinen sich vor ihr zu verstecken. Doch da gibt es diesen Mann, der eines Tages in ihrer Praxis auftaucht und sie mit einer Waffe in der Hand ‘bittet’ die Schussverletzung seines Begleiters zu versorgen. Jim, ein Mann der so gar nicht in die Gesellschaft der Holzarbeiter oder gar Drogenbauern des Tales zu passen scheint. Ausgerechnet er fasziniert die Ärztin und lässt ihr Herz schneller schlagen.

Die Grace Valley Trilogie von Robyn Carr ist völlig anders als ihre Virgin River Serie aufgebaut.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ulla L. TOP 1000 REZENSENT am 26. Mai 2014
Format: Kindle Edition
Meine Meinung:
Als Fan der Virgin River Bücher war ich natürlich gespannt auf das erste Buch einer neuen Trilogie von Robyn Carr. Denn ich konnte mir zunächst nicht vorstellen, wie der Inhalt des Buches aufgebaut sein würde, wenn sie nach dem gewohnten Schema weiter schreibt. Und ich wurde angenehm überrascht.

Natürlich habe ich die Bücher miteinander verglichen. War es in den Virgin River Büchern so, dass es sich hauptsächlich um ein Paar drehte, was zueinander fand. Stand diesmal June Hudson im Vordergrund mit ihrer Tätigkeit als Ärztin in dem kleinen Ort Grace Valley.
Zunächst galt es die wichtigsten Bewohner des Ortes kennen zu lernen. Sei es ihr Vater, dessen Praxis June übernommen hat oder ihre Tante Myrna, die sie oft unterstützt. Da gab es den Sheriff Tom, mit dem June aufgewachsen ist und ihr heute als guter Freund zur Seite steht. Jessie und Charlotte, die beiden Mitarbeiterinnen von June. Eine wichtige Rolle spielt auch noch John Stone, ein Arzt, der zur Unterstützung von June in die Praxis geholt wird. Und es gibt noch eine Menge weiterer liebenswerter Menschen, allerdings auch einige unsympathische, die die Handlungen im Buch stark beeinflussen.
Natürlich hatte ich das Gefühl, einige Personen zu kennen und auch Orte kamen mir bekannt vor, weil sie in den Virgin River Büchern schon mal erwähnt wurden. Das gab mir ein Gefühl keine Fremde dort zu sein.

Robyn Carr beschreibt den Ort Grace Valley so gut, dass in einem der Wunsch entsteht, mal dorthin zu reisen, um alles kennen zu lernen. Allerdings muss man schon die richtige Einstellung mitbringen, denn in dem kleinen Ort bleibt nichts geheim. Besondere Ereignisse verbreiten sich wie ein Lauffeuer.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lilly McLeod am 7. August 2014
Format: Broschiert
Das Cover

Das Cover zur neuen Reihe von Robyn Carr – Grace Valley – erinnert stark an die Virgin River Reihe. Mir haben die Cover aus der Reihe sehr gut gefallen und so ist es auch bei Grace Valley.
Für mich sind die Bücher von Robyn Carr Wohlfühlbücher. Genau diesen Eindruck vermitteln auch die Cover. Das Bild hat etwas Idyllisches, Romantisches, Freundliches. Ich finde es passend für die Story und für das Genre.

Kurze Inhaltsbeschreibung

June lebt in einer Kleinstadt mit Namen Grace Valley. Sie liebt das Landleben in dem friedlichen Ort, indem sie aufwuchs und jetzt – wie schon ihr Vater – als Ärztin praktiziert. Die Bewohner kennen sich untereinander und es gibt eine starke Gemeinschaft. Dennoch passieren hinter der idyllischen Fassade schreckliche Dinge, die Grace Valley erschüttern. Grace Valley muss beweisen, wie viel Mitgefühl es besitzt und wie sehr die Menschen zusammenrücken können.

Schreibstil und Storyverlauf

Als ich gesehen habe, dass Robyn Carr eine neue Reihe herausbringt, habe ich mich sehr gefreut. Ich habe noch nicht alle Teile der Virgin River Reihe gelesen. Eigentlich habe ich sogar gerade erst angefangen. Aber in den Schreibstil der Autorin habe ich mich sofort verliebt. Ebenso in ihre tollen, ur-amerikanischen Kleinstadtgeschichten, die sie mit viel Lebendigkeit und Liebe erzählt.

Ich würde ihre Bücher nicht als Chick-Lit Literatur und auch nicht als reine Liebesromane bezeichnen. In Grace Valley geht es nicht nur um Liebe. Natürlich verliebt sich June, die Hauptprotagonistin, aber es geht um mehr in Grace Valley als um Junes Liebesleben.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen