Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Fulfillment Express In den Einkaufswagen
EUR 14,20
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 6,49
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (13 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 10,98 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 14 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 12. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 6,49 bei Amazon Musik-Downloads.


Amazon Künstler-Shops

Sämtliche Musik, Streaming von Songs, Fotos, Video, Biografien, Diskussionen und mehr.
.

Wird oft zusammen gekauft

Grace + Floating + The Nest
Preis für alle drei: EUR 33,24

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Floating EUR 10,98
  • The Nest EUR 11,28

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (19. März 2001)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Emarcy Records (Universal Music)
  • ASIN: B000059QY1
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (13 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 32.876 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. No Man Is An Iland... 3:53EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Lovers' Infiniteness 6:44EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. The Bait 2:41EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. White 1:33EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. The Anniversary 5:24EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Love's Growth 5:56EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Song 5:12EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Love's Usury 6:13EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Naked 2:51EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Grace 6:54EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. The Indifferent 4:06EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. Mystery 3:25EUR 1,29  Kaufen 
Anhören13. The Canonization 5:50EUR 1,29  Kaufen 
Anhören14. Take A Flat Map... 4:29EUR 1,29  Kaufen 
Anhören15. No Man Is An Iland... (Finale) 3:39EUR 1,29  Kaufen 


Produktbeschreibungen

Amazon.de

"No man is an island entirely for himself", so eine Zeile aus einem Gedicht John Donnes (1572-1631), des englischen Barockdichters, der sich in stets mesmerisierenden Worten über die Liebe, Gott und den Tod ausließ. Mit dieser packenden Zeile beginnt Grace, die neue CD von Ketil Bjornstad, und bis zum Schluss lässt Grace einen nicht mehr los. Vorweg: Wir haben hier eine unbestreitbare 5-Sterne-Produktion am Ohr.

Allen 15 Tracks liegen Gedichte John Donnes zugrunde. Teils singt sie Bjornstad mit raureifer Stimme selbst, teils singt Anneli Drecker (Ensemble Bel Canto) mit klarer, seliger Stimme, teils hören wir beide im Duett. Begleitet werden die sich beim Singen zu luftigen Seelenlandschaften ausbreitenden Songs von Trilok Gurtu (Percussion), Eivind Aarset (Gitarre), Arild Anderson (Bass), Bendik Hofseth (Saxophon/Vox) und Bjornstad selbst am Flügel.

Die herausfordernde Magie der Musik dieses Ensembles liegt im spartanischen Spiel innerhalb klarer Song-Strukturen. So bewegen sich freie Räume um die fliegenden Gesangslinien. Räume, die nach und nach von den Instrumentalisten ausstaffiert werden. Und in der Tat bestätigt Bjornstad: "Mein kategorischer Imperativ lautet: Spiel' nicht zuviel!"

So bleibt mal der Eindruck Purcell'scher Grazie, mal der Geist nordischer Folklore, mal der Fingerabdruck schwelgenden Adagio-Jazz' zurück. Insgesamt aber meint man glühende Stimmen über einem fernen Eissturm zu hören.

Lieber Ketil Bjornstad, erfolgreicher Schriftsteller, frühes Klassik-Wunderkind und seit den 1970er-Jahren begnadeter Ausnahme-Jazzer, was soll nach dieser perfekten Musik-Poesie bloß noch folgen? --Volker Wilde


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
38 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großartig - Wunderbar - Phänomenal 15. Dezember 2001
Format:Audio CD
Ja und das ist noch vorsichtig gejubelt.
Leider verfüge ich weder über die Wortgewandtheit John Donnes noch über das musikalische Talent Bjoernstads.
Aber die Cd läuft nun seit ca. vier Wochen im Dauerflug sowohl im Auto als auch zu Hause.
Trotz der leisen Töne und der zarten Lyrik macht sie wahlweise fröhlich, sprachlos staunend und an manchen Stellen muß ich immer noch 'ne Träne wegdrücken.
Und wann gab es das zuletzt? Musik die einen zu Tränen rührt.
Natürlich hört man die Jazzpuristen schon sagen: "Ist ja gar kein Jazz!!"
Tja ihr wisst nicht welche unglaubliche Musik euch entgeht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Scimitar TOP 1000 REZENSENT
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Ich habe mir die CD nach den sehr positiven Rezensionen hier "auf Verdacht" bestellt. Für die Mehrzahl der Stücke kann ich die sehr positiven Rezensionen hier völlig teilen: Wunderbarer Sound, wunderbare Texte von Donne, ein absoluter Hörgenuss. Das Preis-Leistungsverhältnis ist ohnehin unschlagbar. Was mir nicht so sehr gefallen hat sind die eingeschobenen "Samples"-Stücke, die nur aus Synthesizer und Geräusch-Samples bestehen. Deshalb gefühlte 4,8 Sterne.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
19 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Ich möchte nichts sagen über die wirklich gute Produktion, über die hervorragenden Musiker um Ketil Bjornstad, die auf Grace über sich hinausragen. Ich möchte nichts sagen über die wunderbaren Texte von John Donne. Ich möchte etwas darüber sagen, was die CD mit mir gemacht hat und immer wieder macht: Sie hat mich tief berührt. Und sie berührt mich, immer wenn ich sie mir wieder anhöre, neu und tief.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen fantastische Sphärenklänge 16. Oktober 2001
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Was einem da zu Ohren kommt ist wie ein wunderbares, feines Kunstwerk in dem Lyrik und Musik sehr beeindrucken und tiefe Spuren hinterlassen. Irgendwie schlicht aber zugleich so voll von der emotionalen Mentalität des Barock, verbunden mit scheinbar zeitlosen Klangsphären und unendlich scheinenden Klangräumen. Anneli Dreckers Stimme lässt das ganze noch intensiver und intimer erscheinen. Musik für das innserte der Seele und ein Plädoyer an die Liebe und die Aufklärung
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Liebe und Tod 3. April 2001
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
John Donnes Gedichte in zeitloser Musik vertont - traurig und optimistisch, unbeschreiblich harmonisch und aufwühlend. Bjornstad trägt die exzellenten Musiker durch perlende, sprechende Töne am Klavier, Sängerin und (teils singender!) Saxophonist verleihen den Worten Donnes Authentizität und Zeitlosigkeit. Ganz besondere Augenblicke, nicht nur unterstützt, sondern in einem Feuerwerk der Rhythmen vom Percussionisten mitgeteilt. Eine CD zum Lieben und Töten...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Gesamtkunstwerk 20. Juli 2001
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Die Gedichte John Donnes sind in Deutschland zu Unrecht fast unbekannt geblieben, obwohl sie in Stil und Gehalt dem Empfinden des modernen Lesers, der sich die Zeit nimmt, sie zu entschlüsseln, außerdordentlich nahestehen. Dies liegt vermutlich an ihrer sprachlichen und gedanklichen Komplexität, die sie nahezu unübersetzbar machen. Die CD "Grace" von Ketil Bjornsted ermöglicht angesichts dessen einen neuen Zugang zu ausgewählter Liebeslyrik und Versatzstücken aus Prosatexten Donnes. Sie schließt die Lücke zwischen einer herausforderungsreichen intellektuellen Analyse und einer gefühlsmäßigen Annäherung an die Sprache Donnes durch eine nie langweilige, musikalisch schlicht als gelungen zu bezeichnende Transposition seiner Werke, die wie geschliffene Edelsteine in neuer Klarheit erstrahlen. Ein Gesamtkunstwerk voller Zauber, in dem Musik und Sprache zu einer wundervollen Symbiose verschmelzen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Reise in eine poetische Klangwelt 10. Januar 2006
Format:Audio CD
Unglaublich, dass man so schwierige Gedichte wie John Donnes' so perfekt vertonen kann. Von der ersten Minute versetzt einen "Grace" in eine andere Welt, in der nur noch die Sphärenklänge von Ketil Bjornstad existieren. Teilweise verspielt, meditativ oder poppig überzeugt jeder Track auf's Neue. Anneli Drecker und Bendik Hofseth sorgen mit perfekt passenden Stimmen für wunderschönen Gesang. Die Lyrics, zusammengesetzt aus vielen Gedichten von John Donnes, sind natürlich auch nicht zu verachten. Interessant sind kleine Details, wie z.B. die Änderung des Gedichttextes von "The Indifferent", so dass er zu einer weiblichen Sängerin passt.
Zum Reinhören empfehlen sich "The Anniversary" und "Love's Usury" meiner Meinung nach am ehesten.
Schade, dass die CD so schwer zu bekommen ist...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar