Grünfutter vegetarisch und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Grünfutter vegetarisch auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Grünfutter [Gebundene Ausgabe]

Dr. Oetker
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (17 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 6,99  
Gebundene Ausgabe --  
Broschiert EUR 9,99  

Kurzbeschreibung

1. Oktober 2008
Grünes für graue Zellen

Viele graue Zellen arbeiten bekanntlich gern auf grüner Grundlage. Darum hat Dr. Oetker die sehr erfolgreiche Studentenfutter-Kochbuch-Reihe um Grünfutter erweitert. Viele leckere vegetarische Rezepte aus nationalen und internationalen Küchen warten darauf von (wissens)hungrigen Generationen entdeckt zu werden. Und die gelingsicheren Schrittfür- Schritt-Anleitungen garantieren, dass die Zubereitung nicht zum Experiment wird.


Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Mehr erfahren


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 96 Seiten
  • Verlag: Dr. Oetker Verlag (1. Oktober 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3767009781
  • ISBN-13: 978-3767009783
  • Größe und/oder Gewicht: 26,2 x 23,2 x 1,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (17 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 402.470 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Bereits der Firmengründer hatte die Idee, mit Rezepten Werbung für die Produkte aus dem Hause Dr. Oetker zu machen: Seit den Anfangsjahren des Unternehmens war die Rückseite der Helferprodukte mit Rezepten bedruckt. Wenig später kamen die ersten kostenlosen Prospekte und Broschüren hinzu, die in Millionenauflagen verteilt wurden. Die erste Rezeptsammlung in Buchform erschien im Jahre 1911: das legendäre Dr. Oetker Schulkochbuch, die so genannte Bibel des Kochens. Ein Vergleich, der nicht von ungefähr kommt. Denn nur die Heilige Schrift hat in Deutschland eine höhere Auflage erreicht, und ebenso wie die Bibel wird das Dr. Oetker Schulkochbuch bis heute von Generation zu Generation weitergegeben. 1930 brachte Dr. Oetker einen weiteren Klassiker auf den Markt: Backen macht Freude, das erfolgreichste Backbuch des 20. Jahrhunderts.

Für den Vertrieb der beliebten Koch- und Backbücher wurde 1950 ein eigener Verlag gegründet. Mit seinem außergewöhnlich breiten Spektrum ist der Dr. Oetker Verlag heute der bekannteste Kochbuchverlag - und einer der innovativsten. Nie zuvor hat sich das kulinarische Erleben so rasant entwickelt wie in den vergangenen Jahrzehnten. Internationale Spezialitäten und Zutaten aus aller Welt traten ihren Siegeszug in die deutschen Küchen an. Das steigende Gesundheitsbewusstsein führte zu neuen fett- und cholesterinarmen Ernährungsweisen und der technische Fortschritt revolutionierte die Arten der Speisenzubereitung vom Grill bis zur Mikrowelle.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Kochbuch, nicht nur für Vegetarier 22. März 2013
Von Anni
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Dies ist nicht mein erstes Buch der Reihe "Studentenfutter" und ich muss sagen es ist wie die anderen Bücher. Absolut klasse!!!

Super leckere Rezepte, einfach zu kochen auch für Anfänger und es werden einfachen Zutaten verwendet...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Auch für Fleischfreunde interessant 2. Januar 2011
Von Anja F.
Format:Gebundene Ausgabe
Ich selbst bin Vegetarierin, mein Mann jedoch nicht. Die Rezeptideen finden wir aber beide lecker und teilweise kann man für eine Person sehr gut Fleisch ergänzen, sodass es für beide reizvoll ist.

Das Buch beinhaltet insgesamt 43 Rezepte für Suppen und Eintöpfe, Leckeres aus Pfanne und Topf, Ofengerichte, Pasta, Zwischensnacks und Desserts.
Ein Rezept nimmt zwei ganze Seiten ein. Zu jedem Gericht gibt es ein Farbfoto, Variationen und wozu es passt. Kalorien- und Nährwertangaben fehlen natürlich auch nicht.
Zu Beginn des Buches bekommt man ein paar Tipps zur Grundausstattung und Erklärungen über die vier Arten der vegetarischen Ernährung.

Gut geeignet auch für Kochanfänger.

Ich gebe einen Minuspunkt, da meines Erachtens zu wenig Rezepte im Buch sind. Zwei volle Seiten mit einem Rezept zu füllen, finde ich etwas übertrieben. Wobei die Rezepte sehr gut gelingen und auch super schmecken.
Das Buch finde ich eher geeignet zum Verschenken oder für jemanden, der noch keine vegetarischen Rezepte besitzt und sich diese Lücke in seinem Kochregal etwas füllen möchte.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ganz nett.. 12. Februar 2010
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Generell kann ich dieses Kochbuch weiterempfehlen.
Es besitzt nicht nur ein ansprechendes Design, sondern ist auch mit einfachen, studententauglichen Rezepten ausgestattet.
Durch die ausführlichen Anleitungen ist es durchaus auch für Koch-Anfänger geeignet.
Ich gebe ihm nur 4 Sterne, da ich die meisten Rezepte schon so, oder ähnlich kannte und weil man bei manchen Rezepten sehr viele verschiedene Zutaten braucht (für einen allein lohnt sich das nicht so wirklich, wie ich finde).
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Super 24. Januar 2014
Format:Broschiert|Verifizierter Kauf
Dieses Buch ist klasse!

Von den 43 im Buch aufgeführten Rezepten, waren für meinen Geschmack nur sehr wenige welche ich nicht umsetzten möchte.
Es ist tatsächlich für jeden Geschmack etwas dabei.
Und wenn man nicht vegetarisch essen möchte, lassen sich die Rezept auch beliebig mit weiteren Zutaten erweitern.

Die benötigten Zutaten sind in den meisten Haushalten vorhanden.
Nur wenige Rezepte haben ausgefallene Zutaten, welche eben dann besorgt werden müssen.

Auch der Geschmack der gekochten Rezepte ist super.
Ich kann dieses Buch nur wärmstens empfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch! 24. November 2013
Von Anke
Format:Broschiert|Verifizierter Kauf
Dieses Buch bietet viele leckere Rezepte, die einfach nachzukochen sind. Für alle Leute, die gerne vegetarisch essen und mit wenig Zutaten etwas Tolles zaubern wollen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen 100% vegetarisch, leider nein. 11. Oktober 2013
Von Daima
Format:Gebundene Ausgabe
Mir gefällt das Buch eigentlich ganz gut.
Es ist interessant gestaltet und die Rezepte kocht man gern nach, oder man holt sich Anregungen für ein eigenes Rezept.
Aber einen Punkt muss ich leider abziehen. Auch wenn vorne im Buch ganz gut die unterschiedlichen vegetarischen Ernährungsweisen erklärt wurden, musste ich leider entdecken, dass in min. einem Rezept Gelatine verarbeitet werden soll.
Also ich kenne die einfachste vegetarische Ernährungsweise, ovo-lacto Vegetarier, nur in der Form, dass sie kein Fleisch, Fisch, Gelatine und tierisches Lab verzehren, so wie ich es auch handhabe. Finde ich schade, dass sie dafür nicht ein anderes Rezept genommen haben oder eine verbesserte Form, weil das wäre ja nicht nötig gewesen. Das ärgert mich genauso wie vegetarische Kochbücher mit Fischgerichten. :(
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Klasse Rezepte 20. August 2012
Von flisba3
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Klasse Rezepte, unkompliziert und lecker für den vegetarischen Hausgebrauch!
Habe das Buch für meinen studierenden Sohn gekauft und wollte es eigentlich selber garnicht mehr hergeben.
Wenn er alle Rezepte ausprobiert hat, darf ich dann an's Werk...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Grünfutter ein Spitzenkochbuch 11. Dezember 2010
Von Monika
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Ich kann dieses Kochbuch nur empfehlen und das nicht nur für Vegetarier. Aus keinen Kochbuch haben wir so viele Rezepte schon nachgekocht, wie aus Grünfutter. Hab es sogar schon verschenkt, mit vollen Erfolg. Rezepte sind mit einfachen Zutaten und mit vielen Tips und Variationen. Preis- Leistungsverhältnis stimmt auch. Ein Muss für jeden Gemüse-Esser!
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar