oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
dividi01 In den Einkaufswagen
EUR 11,45
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Gräfin Mariza

Christine Görner , Rudolf Schock , Rudolf Schündler    Freigegeben ab 12 Jahren   DVD
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 11,69 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 10 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 4. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

LOVEFiLM DVD Verleih

Gräfin Mariza auf DVD bei LOVEFiLM DVD Verleih ausleihen.

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Gräfin Mariza + Die Csardasfürstin + Franz Lehár - Das Land des Lächelns
Preis für alle drei: EUR 43,12

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Christine Görner, Rudolf Schock, Renate Ewert, Gunther Philipp, Hans Moser
  • Regisseur(e): Rudolf Schündler
  • Komponist: Emmerich Kálmán
  • Künstler: Erich Küchler, Adolph Schlyßleder, Janne Furch
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (DD 1.0 Mono)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: STUDIOCANAL
  • Erscheinungstermin: 21. November 2008
  • Produktionsjahr: 1958
  • Spieldauer: 103 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B001FVYXJ2
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 20.935 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

VideoMarkt

Gräfin Mariza hat genug davon, dass die gesamte Männerwelt Budapests hinter ihr her ist. Deshalb begibt sie sich nach längerer Zeit wieder auf ihr Stammgut, das unter dem neuen Verwalter Michael einen Aufschwung erlebt. Mit der Ruhe dort ist es allerdings vorbei, als Gutsnachbar Dragomir um ihre Hand anhält. Mariza lässt das Gerücht verbreiten, sie habe sich für einen gewissen Koloman Zupan entschieden. Entgegen ihrer Annahme existiert dieser nicht nur in der Operette "Der Zigeunerbaron", sondern auch in Gestalt eines Wiener Schnorrers, der sich überaus erfreut über die Nachricht zeigt. Zu allem Überfluss scheint auch Michael, an den die Gräfin längst ihr Herz verloren hat, eine Geliebte zu haben...

Produktbeschreibungen

Auf der Flucht vor ihren zahlreichen Verehrern kehrt Gräfin Mariza Budapest den Rücken und besucht nach langer Zeit ihr Stammgut. Hier hat der neue Verwalter Michael das Heft in die Hand genommen, der den Besitz wieder in Schwung bringen will. Als auch noch Gutsnachbar Dragomir der Gräfin einen Heiratsantrag macht, hat sie endgültig genug und lässt das Gerücht verbreiten, sie habe sich mit einem gewissen Koloman Zupan verlobt. Sie glaubt, diesen Namen gäbe es nur in der Operette "Der Zigeunerbaron". Tatsächlich aber ist Koloman Zupan ein Schnorrerkönig in Wien, der als "Verlobter" der Gräfin bald einige Verwirrung stiftet. Und auch der neue Verwalter bringt die Gefühlslage der schönen Mariza gehörig durcheinander ...

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen
4.2 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
22 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gräfin Maritza 12. Februar 2009
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Die Verfilmung einer Operette. Die Gräfin kümmert sich lange nicht um ihr Gut. Und als sie es endlich besucht, wird sie vom Verwalter gemieden, weil er ihr misstraut. Als sie jedoch, in ein Bauermädchen verkleidet, ihn unerkannt aufsucht, verleibt er sich unsterblich in sie. Es gibt zwar noch viele Irrungen und Verwirrungen, aber am Ende siegt die Liebe. Wunderbare Tanzeinlagen, u.a. mit den Kessler Zwillingen, gute Schauspieler, wie Hans Moser, Rudolf Schock, Christine Görner, Kurt Grokurth und Gunther Phillip, sowie sehr schöne Gesangseinlagen machen diesen Film zu einem Vergnügen. Die totale Entspannung und immer etwas zum Schmunzeln. (Die Musik ist sehr gut, jedoch Geschmacksache)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Operette mit Hans Moser 28. März 2009
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Eine aufwändig verfilmte Operette mit bekannten Melodien und guten Sängern. Die lustigen Nebenrollen sind ebenfalls gut besetzt. H. Moser ist hier mit ungarischem Akzent zu hören, für mich ein Novum, trotz seiner vielen Rollen. Die Farben sind, dem Alter der Aufnahme entsprechend, 1958, etwas flau, aber störend für mich war das Alter des jugendlichen Helden, Herr Schock 53 Jahre und Frau Görner hat auch mit 28 Jahren das Jungmädchenalter etwas überschritten. Bei einer Filmaufnahme kann man manches passend machen, im Gegensatz zur Bühne, wo entsprechendes Alter zur einer ausgereiften Singstimme gehört. Immerhin gaben beide Sänger ihr Bestes und damit ist diese DVD zu empfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Gräfin Mariza 16. März 2014
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Habe diese Aufnahme selbst mitgeschnitten, aber noch nicht bei Ihnen gekauft.
Will dies heute tun, wenn ich diese im Angebot finde.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Genau wie beschrieben. 20. August 2014
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Artikel ist genau wie beschrieben.
Die Qualität der angebotenen Ware finde ich sehr gut und ist sie weiter zu empfehlen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen A missed opportunity 5. März 2013
Format:DVD
it is very suprising indeed, when one realises that a far superior vhs version exists, but unforuneately the same producers have decided on this rather second rate ewxample, it is further suprising that the whole series of operettas were on VHS and all have been transferred to dvd, except this one, the vhs version that i speak of is that in which the late Erzebet Hazy played the leading lady, so come on messrs Deutsche Grammophon, time to get your act together and let us have the really good version, should DG not have a copy in VHS format, I do have , and would be happy to supply it, that they may do a better job for us, the viewing public, your potential customers
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen oldie 24. Juli 2013
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Rudolf schock in bestform für mich der beste tenor für seine zeit eine wunderbare eininnerung an den meister seiner perfekten stimme DANKE
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar