Hier klicken Kinderfahrzeuge muttertagvatertag MSS_ss16 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen11
4,6 von 5 Sternen
5 Sterne
10
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 13. Februar 2014
Das Buch ist vollkommen gelungen.

Die Optik ist sehr schön. Das Leder fasst sich gut, die Seiten sind stabil und schimmern schön golden im Licht.

Der Inhalt wurde aktualisiert und ist wie gewohnt.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Februar 2014
Zuerst habe ich mir das neue Gotteslob in rot gekauft. Und sehr bereut. Es war nicht das gewohnte weinrot sondern eine knalliges rot, das mir so gar nicht gefällt.

Nun habe ich das Gotteslob in schwarz mit Goldschnitt erhalten und bin begeistert.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. August 2015
Das Gebetbuch sieht toll aus, ich hatte aber nacheinander zwei Exemplare erwischt, die nicht gut verarbeitet waren. Bei dem einen war der Goldschnitt nicht sauber aufgetragen, so dass ein Teil des Längsschnitts gar keine Goldfarbe aufwies. Das Ersatzexemplar hatte zwar einen einwandfreien Goldschnitt, dafür aber (obwohl noch in Originalfolie eingeschweißt) auf dem Vordercover tiefe Druckspuren, die, da die Folie selbst nicht betroffen war, wohl eher nicht beim Versand entstanden sein können. Es ist wirklich schade, da das Buch ansonsten einen hervorragenden und wertigen Eindruck macht. Rücksendung und Ersatz klappten aber - wie bei Amazon üblich - einwandfrei.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Oktober 2015
Da weiß man, was man hat. In meiner ersten Ausgabe angeschafft zur 1. heiligen Kommunion. Ein ewiger Bestseller. Ratgeber, Quelle für Vergewisserung. "Wie war gleich noch die letzte Zeile der dritten Strophe von...?" Kann ich nur empfehlen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Januar 2015
Ich habe das Gotteslob zu Weihnachten verschenkt, es hat einen sehr guten Eindruck gemacht. Der Beschenkte war wunschlos glücklich.

LG
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Januar 2015
Schön gestaltet . Besser als die letzte Ausgabe. Macht sogar meinen Kindern Spaß zu blättern. Wir sind eine Junge Familie um die 30.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. März 2014
Auch hervorragend geeignet für Hauskreise oder zur eigenen stillen Meditation.
Das lange Warten auf dieses Buch hat sich gelohnt.
Der Goldschnitt ist natürlich noch ein Extra-Schmankerl, ein wunderbares Geschenk für jemanden, der ein solches Buch zu schätzen weiß.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. März 2014
Endlich ein neues Gotteslob! Die Grösse hat sich verändert und ist höher und breiter geworden auch, dass die Inhalte teilweise andere Nummern haben (das eine oder andere weiss man ja aus dem Kopf) war gewöhnungsbedürftig. Trotzdem gefällt es uns sehr gut.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juni 2014
wir haben das Buch für Opa gekauft. Er wollte zu Hause auch mal drin blättern können, um das ein oder andere neue Lied mal nachsingen und üben zu können. Er hat sich sehr drüber gefreut.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Mai 2014
Dies war ein Geschenk, das ich auf Wunsch gekauft habe. Der äußere Eindruck war hervorragend, und dieser Eindruck hat sich bei der Beschenkten bestätigt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden