Gottes geheime Gedanken und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 9,35

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 1,60 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Gottes geheime Gedanken auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Gottes geheime Gedanken: Was uns westliche Physik und östliche Mystik über Geist, Kosmos und Menschheit zu sagen haben [Gebundene Ausgabe]

Volker J. Becker
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (84 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 17,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 23. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 7,99  
Gebundene Ausgabe EUR 17,95  
Taschenbuch EUR 8,99  

Kurzbeschreibung

14. Juli 2008
Gott würfelt nicht

Nie wurden die verborgenen Zusammenhänge zwischen wissenschaftlichem Weltbild und Spiritualität so anschaulich und spannend dargelegt. Die spannendste Lektüre seit Fritjof Capra und Rupert Sheldrake! Ein überraschendes, faszinierendes Buch, das die Grenzen zwischen Wissenschaft und Mystik einreißt. Und ein Buch, das jeder Laie verstehen kann.

Mit dem endgültigen Beweis, dass Materie nicht ohne Bewusstsein existieren kann, stellt die Quantenphysik den „gesunden Menschenverstand“ auf eine harte Probe. Deshalb gibt es im Spannungsfeld zwischen Naturwissenschaft und Mystik so viele interessante Fragen! Fragen, die jeden interessieren – vorausgesetzt, sie werden nicht in trockener Gelehrtensprache, sondern anschaulich und mit Bezug zur Alltagsrealität erörtert. Volker J. Becker ist ein Meister in der Kunst, die geheimnisvolle Welt von Teilchenphysik, Relativitätstheorie und mystischer Erfahrung so faszinierend zu erklären, dass jede Seite seines Buches zum echten Lesegenuss wird.

• Was war der Urknall und gab es eine Schöpfung aus dem Nichts?
• Gibt es einen Plan hinter dem Kosmos?
• Sind die physikalischen Gesetze Gott?
• Ist die Realität nur Mathematik?
• Was haben Hinduismus und Buddhismus mit Quantenphysik zu tun?
• Was sind Geist, Bewusstsein und Seele?


Wird oft zusammen gekauft

Gottes geheime Gedanken: Was uns westliche Physik und östliche Mystik über Geist, Kosmos und Menschheit zu sagen haben + Am 8. Tag schuf Gott den Zweifel: Die neue Einheit von Spiritualität und Wissenschaft + Wir erleben mehr als wir begreifen: Quantenphysik und Lebensfragen (HERDER spektrum)
Preis für alle drei: EUR 41,89

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 256 Seiten
  • Verlag: Lotos; Auflage: 2 (14. Juli 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3778782088
  • ISBN-13: 978-3778782088
  • Größe und/oder Gewicht: 22,2 x 14 x 2,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (84 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 157.939 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Das, wobei unsere Berechnungen versagen, nennen wir Zufall." (Albert Einstein)

Nie wurden die verborgenen Zusammenhänge zwischen wissenschaftlichem Weltbild und Spiritualität so anschaulich und spannend dargelegt! (Visionen)

Klappentext

"Das, wobei unsere Berechnungen versagen, nennen wir Zufall."
Albert Einstein

Nie wurden die verborgenen Zusammenhänge zwischen wissenschaftlichem Weltbild und Spiritualität so anschaulich und spannend dargelegt!
Visionen



In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
110 von 118 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Taschenbuch
Wer sich den Problemen unserer Realität, unserem Sein, dem Sinn unserer Existenz, des Universums oder der Suche nach Gott zuneigt, kommt an diesem Buch nicht vorbei. Der Autor, Philosoph und Buddhist, schafft es in einer klaren und verständlichen Weise die komplizierten Sachverhalte zu erörtern, bewegt sich dabei auf recht anspruchsvollem Niveau, ist aber dennoch für Laien zu verstehen. Er schafft wie neben Ihm nur Michael Talbot oder Gary Zukav den Grad zwischen Mystik und Wissenschaft ohne zu weit ins Esoterische oder Spekulative abzudriften. Im ersten Kapitel wird die Frage nach Gott als Schöpfer des Kosmos physikalisch, kosmologisch und philosophisch untersucht. Hier erkennt man Parallelen zu Paul Davies oder Jean Guitton. Das zweite Kapitel zeigt die Paradoxien der Quantenphysik und deren tiefen philosophischen Konsequenzen auf. Hier wird besonders die Rolle des menschlichen Bewusstseins bei der Schaffung der materiellen Welt betont. Des weiteren werden Denkmodelle der modernen Exzentriker der Wissenschaft wie Amit Goswami, C.G. Jung, Wolfgang Pauli, Rupert Sheldrake oder David Bohm vorgestellt. Im dritten Kapitel werden ganz neue und interessante Thesen aus Medizin, Neurologie und Philosophie zum Problem des Bewusstseins und des Geistes und dem Leben nach dem Tod erörtert. Nebenbei werden auch noch parallele Universen, der Hyperraum und östliche Mystik wie Buddhismus, Hinduismus und Taoismus diskutiert. Der Autor entwirft ein quantenphysikalisches Modell des menschlichen Bewusstseins und versucht darüber hinaus parapsychologische Phänomene wie Telepathie mit der Quantenphysik zu erklären. Auch die Relativität und die Möglichkeit von Zeitreisen werden vorgestellt. Am faszinierendsten fand ich die schwindelerregenden Paradoxien. Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
36 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen kritische Bewertung 15. September 2010
Format:Gebundene Ausgabe|Von Amazon bestätigter Kauf
Der Autor, geb. 1967 ist Industrietechniker und studierte laut Klappentext ausserberuflich Philosophie und theoretische Physik.

Er besitzt ein mich beeindruckendes Wissen in theoretischer Physik, aus der er über quantenphysikalische Ergebnisse und den Wellencharakter der Materie Vergleiche zum menschlichen Geist zieht und ein holistisches pantheistisches Gottesbild in Analogie der buddhistischen und brahmanischen Weltseele entwickelt.
Aber schon in der Philosophie sehe ich erhebliche Defizite in der Redlichkeit der Diskussion, indem er in meines Erachtens unlauterer Weise ohne hinreichende Begründung aus den Diskussionsalternativen seine Lieblingsidee des buddhistischen Weltbildes bevorzugt und in gleicher Weise auf personale Gottesideen eindrischt.
Die Idee den menschlichen Geist aus dem geistähnlichen Wellencharakter aller Materie zu deuten ist nicht neu aber sicherlich interessant und wissensreich dargestellt. Aber spätestens bei seinem Versuch aus der göttlichen Weltseele als Wellenpendant nicht noch Eigenschaften des Geistes sondern speziell auch das Bewusstsein erklären zu wollen ist aus meiner Sicht ein Bruch der Gedankenführung deutlich.
Zusammenfassend interessant zu lesen, wissensreich in vielen Ergebnissen, aber in den philosophischen Interpretationen weder zwingend noch überzeugend. Dennoch kann es ein Gewinn sein das Buch zu lesen, zum einen wegen des Grundschatzes an Wissen, zum Anderen um sich durch die gestellten philosophischen Fragestellungen zu arbeiten und seine eigene Meinung zum Thema voranzutreiben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Interessant ... 21. September 2007
Format:Taschenbuch
Ja, lieber Volker Becker, dies ist mein 2. Versuch. Die erste Rezension ist auf mysteriöse Weise verschwunden. Ich finde das, was uns Becker vorlegt gut und lesenswert und als Anregung zu eigenem Nachdenken über die häufig sehr komplexe und komplizierten Themen des Buches. Auch wenn manche Rezensenten anderer Meinung sind: nirgendwo schreibt der Autor davon, unbedingt recht zu haben mit dem was er schreibt. Ich empfinde das Buch als sehr gelungene Anregung zur Diskussion und zum Nachdenken - auch wenn ich nicht mit allen Schlußfolgerungen einverstanden bin. Ich denke aber, dass wir gebildeten Mitteleuröpäer so viel Toleranz aufbringen sollten, um die ungewöhnlichen Gedanken eines ungewöhnlichen Denkers als Anregung und nicht als Provokation zu empfinden. Einziger Wehrmutstropfen: der Autor hat einen Hang zu Schachtelsätzen und zu Fremdwörtern. Das macht es schwieriger, dieses an sich schon schwierige Buch zu lesen.
Ansonsten gut und sehr lesenswert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
49 von 54 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Auch für religiöse Menschen interessant. 13. Februar 2007
Format:Taschenbuch
Bisher war es mir nicht bewusst, dass es möglich ist, den religiösen Glauben mit wissenschaftlichen Methoden zu untermauern bzw. zu untersuchen. Der Autor schafft es ohne für eine Seite Partei zu ergreifen das Für und Wider von mystischen und religiösen Themen wissenschaftlich zu untersuchen. Hier erfährt man ganz neue Ideen zu den Themen Gauben und Transzendenz und der alten Frage nach Schöpfung und Schöpfer. Nach der Lektüre vieler wissenschaftlicher und esoterischer Bücher kann ich nur sagen, dass es V.J.Becker überraschend gut gelungen ist eine Brücke zwischen Mystik und Physik zu schlagen. Ich kann dieses Buch auch nicht vorgebildeten Lesern wärmstens empfehlen, da immer genau so tief erklärt wird wie man es in dem entsprechenden Kapitel benötigt. Besonders ergiebig ist der Anhang mit Zitaten und umfangreichen Tipps zum Weiterlesen. Dieses Buch regt zum Nachdenken an. Nur die letzten Kapitel zur Ufologie , Astrologie oder 4. Dimension sind etwas kurz, aber das ist ja auch nicht das Kernthema des Buches. Die Themen Gott, Universum, Quantenphysik und Zeitreisen sind genial erörtert. Vielleicht hätte man hier auch noch ein Kapitel Evolution versus Intelligent Design anfügen können. Im Ganzen 5 Sterne plus.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
2.0 von 5 Sternen Fehlkauf
Ich spare mir hier zu wiederholen, was die meisten der 1 bzw. 2 Sterne Bewerter bereits geschrieben haben. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Klaus Koehler veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr verständlich
Eine tolle Offenbarung für neues Denken mit Glaube und Wissenschaft.
Selten ein so einfach verständliches Buch über ein so schwieriges Thema wie dieses gelesen.
Vor 4 Monaten von Matthias Erbacher veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Kurzweilig
Eine durchaus lesenswerte einführung und zusammenstellung neuer erkenntnisse der quantenphysik in der gegenüberstellung zu weisheiten fernöstlicher philosophie. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Norbert Van Os veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Gottes geheime Gedanken: Was uns westliche Physik und östliche...
Bestellung und Lieferung gewohnt super. 4 Sterne nur deshalb, weil ich noch nicht die Zeit hatte, in Ruhe darin zu lesen, scheint aber interessante Gedanken zu beinhalten.
Vor 9 Monaten von Claudia H. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Bin wieder einmal fasziniert
Diessmal ist alles in einem Buch.
Die westliche Physik und die östliche Mystik.
Ich wurde sehr oft angeregt,mir meine eigenen Gedanken zu machen. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Doebberthien veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen unfruchtbare Spekulationen
Einmal davon abgesehen, dass ich das Buch noch nicht ganz zuende gelesen habe oder aber, weil ich als
"nichtpraktizierender Buddhist" darüber rätsele, ob solch ein... Lesen Sie weiter...
Vor 13 Monaten von Rainer Fauth veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Gottes geheime Gedanken
Hervorragend, spannend,lehrreich, interessant, hab es schon einigemals verschenkt, eines der Bücher die ich nicht missen möchte, kann ich nur jedem interresiertem... Lesen Sie weiter...
Vor 14 Monaten von gert vojtek veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Sehr interessante Lektüre
Spannend zu lesen, sehr gut geschrieben. Danke
gut gut gut gut gut gut gut gut gut gut gut gut gut
Vor 15 Monaten von Edeltraud Olschewski-Berges veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Etwas für den Einstieg
Genau das Richtige für den Einstieg! Hier beschreibt Volker Becker Physik verständlich und geht auch an die Grenzen bzw liefert Lösungsansätze.
Vor 18 Monaten von Buddy1969 veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Gottes geheime Gedanken
Das erste Buch über dieses Thema, welches ich nach relativ kurzer Zeit wieder weg gelegt habe und nie zuende gelesen habe. Lesen Sie weiter...
Vor 20 Monaten von Birgitt Koschinski veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0x9c3d87a4)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
brauchen wir noch religionen? 1 30.01.2010
Video Interview ! 0 07.01.2008
Homepage 0 16.11.2007
Alle 3 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar