Gott ist nicht nett: Ein Priester fragt nach seinem Glauben und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Sehr gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 13,43

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 3,55 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Gott ist nicht nett: Ein Priester fragt nach seinem Glauben auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Gott ist nicht nett: Ein Priester fragt nach seinem Glauben [Gebundene Ausgabe]

Heiner Wilmer
4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 16,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 12 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 22. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 12,99  
Gebundene Ausgabe EUR 16,99  

Kurzbeschreibung

12. Februar 2013
Heiner Wilmer, Priester und Leiter einer Ordensgemeinschaft, stellt sich die provozierende Frage: Was bringt mir Jesus? 30 Jahre lang Priester und Ordensmann zieht er Bilanz und gibt sich Rechenschaft: Wie tragfähig ist seine Lebensentscheidung angesichts von Leiden und Schuld, von Einsamkeit und unerfüllten Wünschen? Er stellt fest, dass die weichgespülten Jesus-Bilder und die gut gemeinten Ratschläge der anderen nicht ausreichen. Radikal und persönlich macht er sich auf die Suche nach der Antwort, die sein Leben tragen kann.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Gott ist nicht nett: Ein Priester fragt nach seinem Glauben + Gott braucht dich nicht: Eine Bekehrung + Berühre die Wunden: Über Leid, Vertrauen und die Kunst der Verwandlung
Preis für alle drei: EUR 53,93

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 208 Seiten
  • Verlag: Verlag Herder; Auflage: 2 (12. Februar 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3451325810
  • ISBN-13: 978-3451325816
  • Größe und/oder Gewicht: 21 x 13,2 x 2,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 74.092 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Heiner Wilmer, Dr. theol., geb. 1961, 1987 zum Priester geweiht, 1993-2007 Lehrer, Schulseelsorger, Schulleiter, davon einige Zeit in der Bronx in New York, seit 2007 Provinzial der Herz-Jesu-Priester in Deutschland.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
4.4 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ehrliches Fragen 16. April 2013
Format:Gebundene Ausgabe|Von Amazon bestätigter Kauf
Das Buch gibt nicht nur einen guten Einblick in die Lebens- und Glaubenswelt des Ordens-Priesters Heiner Wilmer. Es stellt auch dem Leser Fragen zur "dunklen" Seite Gottes, die wir Menschen nicht so gerne anschauen. Auch nach dem Lesen dieses Buches bleiben Fragen: Warum ist alles so gefügt / gewollt / geplant? Ich wurde angeregt, die Wunden anzuschauen, die mir das Leben geschlagen hat oder Menschen, die mir nahe stehen. Mich persönlich hat das Buch sehr angesprochen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Auf der Suche bleiben 16. März 2013
Von CFie
Format:Gebundene Ausgabe
Der vertraute Gott und der vertrauten Glauben - manchmal wird man aus dieser vertrauten Bahn geworfen. Dass dies auch einem Priester und Ordensmann so geschehen kann, dass der Glaube erschüttert wird, mehr Fragen aufwirft als Antworten gibt, davon erzählt Pater Willmer in seinem Buch ganz ehrlich und offen. Dadurch kann dieses Buch in manchen persönlichen Glaubenssituationen mehr helfen als fromme, geistreiche religiöse Abhandlungen und Predigten.
Ich fand dieses Buch ehrlich, selbstkritisch und daher hilfreich und gelungen. Die Erzählung einer Familie, mit der Willmer sich auf den Weg der Schuldfrage begibt, fand ich etwas zu langatmig, der wiederkehrenden Begriff "Köter" ärgerte mich als Tierfreund.
Insgesamt ein Buch mit Tiefgang, aber ohne Frömmelei und Beschönigungen, ermutigend, auch in Krisenzeiten auf der Suche zu bleiben...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Warum es manchmal schwer ist zu glauben 28. Mai 2013
Von Jutta
Format:Gebundene Ausgabe|Von Amazon bestätigter Kauf
Anhand eigener Erfahrung wird ein altes Gebet ins Heute übersetzt. So hilft es auch über den eigenen Glauben nachzudenken, neu zu beten, mit mehr Hoffnung wieder einen Weg zu suchen.
Mir gefällt die gut verständliche Sprache, die den alten Gebetstext neu erscheinen lässt und die Nähe zur Realität. Hier geht es nicht um abgehobene Glaubenserfahrungen sondern um Leben hier und heute.
Das Buch empfehle ich allen, die glauben und immer neu glauben wollen, trotz aller Schwierigkeiten. Es enthält keine Rezepte, aber ein Gebet. :)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Am Anfang 23. März 2014
Format:Gebundene Ausgabe
fragte ich mich, wo will mich der Autor hinführen, am Ende war ich von seinem "Adsum" berührt. Ein absolut lesenswertes Buch, mit großem Gewinn für das eigene geistliche Leben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein empfehlenswertes, ehrliches Buch 8. April 2013
Format:Gebundene Ausgabe|Von Amazon bestätigter Kauf
Das Buch fesselt den Leser, eine gelungene Biografie eines Mannes der sich in jungen Jahren zum Priestertum entschlossen hat und den Beruf mit Leib und Leben, aus ganzem Herzen lebt!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen sei anders 12. September 2013
Format:Kindle Edition|Von Amazon bestätigter Kauf
Heilig sein heißt anders sein, Heilige sind Menschen , die anders waren. Einer der Villen eindrucksvollen Gedanken, die ich in diesem Buch fand.
Wie koennen wir mehr entsetzt sein über ein gefoltertes Tier als über den gefolterten Jesus - ein anderes lese- Erlebnis aus diesem Buch. Den Rest sollte man selbst entdecken.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xb4074f50)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar