Gothic 3 - Game of the Ye... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 4,99
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Inter Commerce GmbH
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Gothic 3 - Game of the Year Edition in Holzbox
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Gothic 3 - Game of the Year Edition in Holzbox

von JoWood
Plattform : Windows XP, Windows Vista
Alterseinstufung: USK ab 12 freigegeben
23 Kundenrezensionen

Preis: EUR 8,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf durch Crazydeal Dein An & Verkauf und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Game of the Year Edition (Holzbox)
6 neu ab EUR 4,99 3 gebraucht ab EUR 1,88

Wird oft zusammen gekauft

Gothic 3 - Game of the Year Edition in Holzbox + Gothic (Complete Collection) + Arcania: Gothic 4
Preis für alle drei: EUR 35,88

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Version: Game of the Year Edition (Holzbox)

Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

Version: Game of the Year Edition (Holzbox)
  • ASIN: B00198SGS0
  • Größe und/oder Gewicht: 13,8 x 2 x 19,6 cm ; 181 g
  • Erscheinungsdatum: 29. Juli 2008
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (23 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 5.071 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Version: Game of the Year Edition (Holzbox)

Das meisterverkaufte Rollenspiel im deutschsprachigen Raum kehrt in einer neuen Edition als edle Holzbox zurück. Die "Game of the Year"-Edition enthält neben der neuesten Version des Hauptspiels Einblicke in die Entstehung von Gothic 3, gibt einen exklusiven Ausblick auf Gothic 4 und bietet noch viele andere nette Extras. FEATURES: - Über 50 magische Sprüche, 100 verschiedene Waffen und unzählige Monster, Tiere und Gegner - Einzigartig freie Spielwelt mit unglaublichen Details - Verschiedene Handlungsstränge und alternative Enden - Einzigartige Holzverpackung mit Samtfutter - Zusatzextras: Making-Of Video, Poster und erste Einblicke auf Gothic 4.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dude am 29. September 2006
Edition: Game of the Year Edition (Holzbox)
Der Gothic Mythos wurde schon mit Gothic 3 zerstört.. So wenige Dialoge.. keine sichtbare Liebe zum Detail und letztendlich dem Spiel an sich..
Ich war gefesselt und begeistert nach dem ersten Teil.. Man stand im Mondlicht während man miterleben konnte wie die Bäume sich im digitalen Wind wogen..
Wie Scavengerbanden auf dem Grünen wanderten und Lurker sich im Wasser tumelten.. Man hat sich persönlich angegriffen gefühlt als das alte Lager
angegriffen und die Feuermagier getötet wurden.. Man hat mitgefiebert und ganz ehrlich so oft habe ich nicht mal bei Oblivion die Natur und miene Umwelt beobachtet..
Mein Gott wie habe ich mich gefühlt als ich Gothic 2 spielte und alte Bekannte traff.. wie sehr habe ich mich darauf gefreut dieses Gefühl im 3ten teil zu erleben..
und wie sehr wurde ich dann enttäuscht.. zu wenig bis keine Dialoge.. Da wo Teil 1 und 2 lange darauf hingearbeitet haben Beziehungsebenen zwischen den Protagonisten aufzubauen hat Gothic 3 alles anonymisiert und verkauft.... nein verschenkt um ehrlich zu sein.. Es wurde das genommen was das Spiel war.. was es ausgemacht hat..
Es waren nicht nur die Bugs.. Es war für mich die fehlende Atmosphäre.. Die geringschätzigen Dialoge.. Wie brennend hat man sich dafür interessiert was mit Xardas
passierte am Ende des 2ten Teils... und was zur Hölle war das als man ihm dann im 3ten Teil wiederbegegnete? Was war das für ein billiger unwürdiger Dialog??
Keine Ahnung wieso alles so untergehen musste.. Ich weiß noch nicht ob ich mir einen 4ten Teil nach diesem Fiasko kaufen sollte.. Wo setzt dieser an?
Ist es möglich nach einem dermaßen verkorksten Teil wieder an der Atmosphäre von Teil 1 und 2 anzuknüpfen.. traurige Angelegenheit
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Karrypto am 31. Juli 2012
Edition: Game of the Year Edition (Holzbox) Verifizierter Kauf
Ich beziehe mich in dieser Rezension auf das Spiel mit dem installiertem Community Patch 1.75!

Hallo,

Ich spielte Gothic seit der ersten Stunde und auch diesen dritten Teil kaufte ich mir damals am Erscheinungstag. Seit dem hat sich viel verändert. Meine Rezension unterteilt sich in folgende Unterpunkte:

Story/Handlung
Grafik
Umfang
Sound/Atmosphäre
Performance

1. Story/Handlung

Die Geschichte von Gothic 3 beginnt dort, an dem der Vorgänger endete. Für viele Spieler, so entnahm ich es den Rezensionen und Gemütern, fanden die Story schwach und aufgrund der vielen Freiheiten nicht linear genug. "Kein roter Faden" soll es geben. Dem kann ich nicht ganz zustimmen. Zu Beginn erhält man zwei Hauptquests (Finde Xardas und Finde die Feuerkelche) und wenn man diese zwei Quest nur verfolgt führen diese (da man ja beim ersten Mal durchspielen nicht weiß wo sie zu finden sind) an jeden Ort auf der Welt, sowie zwingt den Spieler sich fortan weiter zu entwickeln. So löst man Quests, erforscht die Welt und ertappt sich schon nach kurzer Spielzeit wie man ganz andere Ziele verfolgt als die beiden Hauptquests. Die Story (der Erlöser erlöst) ist m.M.n. ein krönender Abschluss dieser Trilogie. In meinen Augen spannend bis zum Ende, auch wenn das Ende wohl wirklich unspektakulärer ist als in den Vorgängern. Doch drei verschiedene Story Enden machen das in meinen Augen wieder wett.

1 Stern

2. Grafik

Die Grafik war damals schon (2006) ein echter Hingucker. Auch heute noch finde ich sie sehr gut. Würde die Grafik nicht erstklassig sein hätte ich es wohl in heutiger Zeit nicht noch mal gespielt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bob am 10. Juli 2008
Edition: Game of the Year Edition (Holzbox)
Gothic 3 ist mit dem neusten Patchen, jetzt ohne große Probleme spielbar.
Am Anfang erzeugt Gothic 3 das gewohnte Suchtgefühl, aber spätestens wenn man in der 4 Stadt wieder 75% Ruf erreichen muss, um ins "Obere Viertel" zu kommen, lässt die Spielfreude spürbar nach. Und in jeder Stadt wiederholt sich dieses Prinzip (außer in Nordmar). Der nächste größere Spielspaßkiller ist natürlich, das absolut lächerliche Kampfsystem, das eine reine langweilige Klickorgie darstellt. Und dann natürlich die Atmosphärekiller, ein Xardas und ein König, die einen mit ein paar Sätzen abspeisen, nachdem man die größten Gefahren überstanden hat um sie zu finden.
Oder das Frauen wieder keine Rolle spielen ist auch kein Pluspunkt für das Spiel. Die Welt von Gothic 3 ist zu groß geworden, auf Kosten der Atmosphäre und der Liebe zum Detail. Und zuletzt natürlich das unbefriedigende Ende des Spiels, und lächerliche Endkämpfe berauben mich des Glaubens, dass das Spiel wäre wirklich besser geworden wäre, wenn die Entwickler mehr Zeit gehabt hätten.
Warum 2 Punkte, weil es mich trotzdem gezwungen hat, es zu Ende zu spielen
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von S. Backhaus am 9. Juli 2008
Edition: Game of the Year Edition (Holzbox)
Ich habe mir dieses Spiel gekauft mit der Erwartungshaltung sehr viel Geduld und Nachsichtigkeit aufzubringen um über die vielen und massiven Fehler und Abstürze im Spiel hinwegzusehen, trotzdem wollte ich als Gothic Fan alter Schule nicht darauf verzichten.
Für Gothic 3 wurde eine neue Engine genommen, die (das war die Absicht der Entwickler) niemals und zu keinem Punkt in der gesamten Spielwelt etwas neu laden muss. Ich finde dieser Aspekt verdient schon eine Menge Respekt, ebenso der Fakt, dass trotz dieser Speicheraufwendigen Engine vergleichsweise wenig RAM benötigt wird. Nebenbei sieht das Spiel atemberaubend aus, die Animationen sind lebendig und wundervoll und die Umwelt wirkt sehr real und lebendig! Intensive Farben und schöne Wettereffekte runden das grafische Meisterwerk noch weiter ab. Der Sound ist wieder einmal pompös: Wundervolle orchestrale Musikuntermalung die seinesgleichen sucht, ebenso wie die unglaubliche Synchronisation machen Gothic 3 unvergesslich. Auch der Fakt alte Bekannte wieder zu treffen und mit ihnen zu plaudern ist ein Heidenspaß.

Das Kampfsystem in Gothic 3 ist komplett neu und ähnelt dem alten in keinster Weise. Zum Glück dachte ich zuerst, musste dann aber feststellen, das das neue Kampfsystem im Kern zwar flüssiger und realistischer (vor allem gegen mehrere Gegner) ist, jedoch entscheidende Nachteile hat. Zum einen kann man 1 gegen 1 einfach jeden umhauen ohne groß zu üben. man visiert einen Gegner an und drückt solange auf die linke Maustaste bis dieser zu Boden geht. Die Herausforderung fehlt komplett und der Fakt das man einfach keine Erfahrung und Übung braucht um starke Gegner zu töten. Ich habe zum Beispiel zu Beginn des Spiels nach einander ca.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Version: Game of the Year Edition (Holzbox)