Jetzt eintauschen
und EUR 1,25 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Google Maps: Webkarten einsetzen und erweitern [Broschiert]

Kathrin Kirchner , Peter Bens
3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

14. Dezember 2009
Immer häufiger werden im World Wide Web Informationen mit Kartenmaterial wie z.B. Anfahrtsskizzen und Routenplanern veranschaulicht. Dieses Buch vermittelt Ihnen die nötigen Kenntnisse, um selbst Karten im und für das Web zu erstellen, aufzubereiten und zu erweitern.

In einem Überblick gehen die Autoren zunächst auf technische und juristische Möglichkeiten und Grenzen bei der Darstellung von Geoinformationen im Web ein. Darauf folgt die schrittweise Erarbeitung verschiedener Szenarien mit Google Maps: Anhand durchgängiger Beispiele erfahren Sie, wie Sie z.B. die Radtour vom letzten Wochenende, die Anfahrtsskizze zur Firma oder die Lage und Ausdehnung von Grundstücken in einem Neubaugebiet ins Netz stellen. Zudem lernen Sie, wie Sie Webkarten mit Zusatzinformationen in Form von Kommentartexten, Fotos oder Videos anreichern können. Sie erhalten hierbei viele praktische Tipps, worauf bei der Arbeit mit Google Maps zu achten ist und wie Sie Fehler vermeiden können.

Im dritten Teil des Buches geht es um die Google Maps API, die von Google angebotene Programmierschnittstelle. Nach einer kurzen Einführung in JavaScript, das zur Programmierung mit der API benötigt wird, wird an mehreren Beispielen gezeigt, wie Sie Karten in Ihre eigene Website einbinden und durch zusätzliche Funktionen, wie z.B. die Adress- oder Umkreissuche, erweitern können.

Das Buch richtet sich an Hobbyisten sowie Mitglieder von Vereinen, Selbständige oder Mitarbeiter kleinerer Unternehmen, die ihre Informationen mithilfe von Karten im Web darstellen wollen.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Englische Fachbücher: jetzt reduziert - Entdecken Sie passend zum Semesterstart bis zum 15. November 2014 ausgewählte englische Fachbücher. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Broschiert: 234 Seiten
  • Verlag: dpunkt Verlag; Auflage: 1 (14. Dezember 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3898645681
  • ISBN-13: 978-3898645683
  • Größe und/oder Gewicht: 23,8 x 16,4 x 2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 682.072 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

textico.de

Dank Internet und mobilen Flatrates haben Geoinformationssysteme eine ganz neue Bedeutung gewonnen - die Frage "wo bin ich, wo bis du und wo muss ich hin", ist längst mit ein paar Mausklicks beantwortet. Kathrin Kirchner und Peter Bens zeigen mit Google Maps: Webkarten einsetzen und erweitern wie man die Möglichkeiten der Google-Earth-Karten nicht nur "passiv" nutzen, sondern aktiv auf einer eigenen Website einsetzen und erweitern kann.

Schritt für Schritt führen die Autoren Interessierte, Webdesigner und Geographen in die Arbeit mit Google Earth und Geoinformationen ein - vorausgesetzt werden grundlegende Webkenntnisse sowie ein bisschen HTML, das man benötigt, um Karten in das Site Markup einzubinden. Ausgehend von den Grundlagen arbeitet man sich als Leser zusammen mit den Autoren zu den Google Maps bis hin zu den Maps APIs vor und lernt dabei Karten zu gestalten und nach den eigenen Bedürfnissen zu erweitern.

Verstehen, bearbeiten, einsetzen - nachdem man die durchgehenden Beispiele mit den Autoren durchgearbeitet hat, ist man am Ende der gerade mal etwas mehr als 200 Seiten von Google Maps: Webkarten einsetzen und erweitern selbstständig in der Lage, das Kartenmaterial von Google Maps für die eigenen Zwecke zu verändern und einzusetzen. Guter Einstieg mit Tiefe! --Wolfgang Treß/textico.de

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Peter Bens studierte Mathematik und Physik in Rostock und Geoinformatik in Mainz. Seit vielen Jahren ist er als Entwickler und Dozent tätig. Seine Interessen liegen im Bereich Geografische Informationssysteme, Programmierung und Datenbanken.
Dr. Kathrin Kirchner studierte Informatik in Jena und arbeitet in Forschung und Lehre am Lehrstuhl Wirtschaftsinformatik an der Universität Jena. Dort beschäftigt sie sich u.a. mit der Nutzung geografischer Daten für betriebswirtschaftliche Problemstellungen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3.0 von 5 Sternen
3.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Anschauliches Lehrbuch, aber überflüssig? 11. August 2010
Format:Broschiert
Die Aufmachung des Buches ist gelungen: Zahlreiche Abbildungen und Grafiken verdeutlichen die aufgeführten Beispiele. Am Rand des Textes sind kurze Zwischenüberschriften eingefügt, die das Wiederfinden einer bestimmten Passage bedeutend erleichtern. Positiv hervorzuheben ist, dass die Autoren eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Erstellen der Karten geben, ohne zu sehr ins Detail zu gehen oder wichtige Schritte auszulassen. Ihnen gelingt es, unter anderem durch die guten Beispiele, immer wieder, die Aufmerksamkeit des Anwenders zu stärken und die Lust zu wecken, weitere Tools von Google Maps zu entdecken.

Das Buch eignet sich eher für unerfahrene Anwender, die für den Hausgebrauch Karten erstellen wollen. Zweifelhaft ist, ob erfahrenere User dieses Buch wirklich benötigen. Google bietet ein Tutorial an, das viele Möglichkeiten aufzeigt und erklärt. Mit diesem sollte es auch ohne Buch möglich sein, eigene Karten zu erstellen.
Wirklich hilfreich ist "Google Maps. Webkarten einsetzen und erweitern" allerdings für die Integration der Karten auf der eigenen Webseite und der Einhaltung der rechtlichen Rahmenbedingungen, die es dabei zu beachten gilt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erstklassig geschrieben und sehr hilfreich! 3. März 2010
Format:Broschiert
Nach langer Suche über das Erstellen und Einbinden eigener Karten in meine Website bin ich auf das Buch gestoßen.
Und nun nach dem Lesen kann ich es wirklich nur empfehlen, denn es ist eine gelungene Zusammenstellung aller nötigen
Schritte beim Erstellen der eigenen Karte, die man sonst mit viel Zeitaufwand zusammensuchen müsste.

Neben einem übersichtlichen Inhaltsverzeichnis hat das Buch noch viel mehr zu bieten. Als Leser erkennt man klar den roten Faden und das beim ersten rein sehen, von Begriffserklärungen über markieren von Punkten in einer Karte bis hin zu Flächen eintragen und verwenden GoogleMaps Java Script API hat das Buch noch viel mehr zu bieten. Man kommt so beim lesen Schritt für Schritt dem Ziel einer selbsterstellten Karte auf der eigenen Website schnell näher. Es ist super verständlich geschrieben und am Ende von jedem Kapitel gibt es eine kurze Zusammenfassung, das fand ich besonders toll.
Neben der sinnvollen Gliederung muss man noch den Index erwähnen, der auch gut zum nachschlagen genutzt werden kann, und klasse ist auch die tabellenartige Auflistung von verwendeten API-Befehlen und deren Erklärung am Ende vom Buch.
Es werden außerdem mögliche Fehlerquellen vorweggenommen und auf Urheberrechtlichen Schutz hingewiesen.

Das Buch ist ausreichend bebildert, wobei sich allerdings manche durch die Beschreibung im Text schon selbst erklären, ich fand sie trotzdem alle hilfreich und förderlich für ein besseres Verständnis und das Erstellen meiner eigenen Karte.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Flache Informationen 25. Februar 2010
Von ps
Format:Broschiert
Da ich mein Studium in der Richtung Geo angesiedelt habe sind meine Grundlagen gegenüber einem anderen Leser evtl. höher. Aus meiner Sicht jedoch bietet das Buch nur sehr Flache und allgemeine Informationen die man auch sehr schnell einfach so im Internet (und dort auch fundierter) findet.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar