Good Will Hunting 1997

Amazon Instant Video

(113)
In HD erhältlich

Wild, rebellisch, charismatisch und genial - diese Eigenschaften zeichnen Will Hunting, einen jungen Mann der Bostoner Arbeiterklasse, aus. Obwohl er sich als Hilfsarbeiter durchs Leben schlägt, kann er dank seines IQ Mathematik-Probleme lösen, die selbst Nobel-Preis-Träger zur Verzweiflung bringen. Als er eines Tages mit dem Gesetz in Konflikt gerät, hat er die Wahl: Gefängnis oder Therapie.

Darsteller:
Alison Folland, Dan Washingt
Laufzeit:
2 Stunden 6 Minuten

Verfügbar auf unterstützten Geräten

Good Will Hunting

Verkauft durch Amazon Instant Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.

Details zu diesem Titel

Genre Drama
Regisseur Gus Van Sant
Darsteller Alison Folland, Dan Washingt
Nebendarsteller Dan Washington, Matt Damon, Robin Williams, Ben Affleck, Stellan Skarsgård, Minnie Driver, Casey Affleck, Eddie Jemison, Cole Hauser, John Mighton, Rachel Majorowski, Colleen McCauley, Matt Mercier, Ralph St. G, Rob Lynds
Studio Miramax
Altersfreigabe Freigegeben ab 12 Jahren
Verleihrechte 48 Stunden Nutzungszeitraum. Details
Rechte nach dem Kauf Sofort streamen und auf zwei Geräte herunterladen Details
Format Amazon Instant Video (Streaming und digitaler Download)

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

39 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bollo der Bär am 22. März 2006
Format: DVD
Als ich mir die Story des Films durchlas, deutete alles auf eine weitere belanglose 08/15-Produktion hin: Ein Versager wird als Mathematik-Genie entdeckt, prügelt sich aber lieber, als etwas Besseres aus seinem Leben zu machen. Was allerdings Ben Affleck und Matt Damon hier mit ihrem Drehbuch geschaffen haben, übertraf all meine Erwartungen.
Der Film lässt sich Zeit, um auf seine Charaktere einzugehen, ohne dabei je langweilig zu werden, die Dialoge sind stets auf den Punkt gebracht und die ganze Geschichte ist sehr gefühlvoll inszeniert, wird aber nie kitschig. Die Schauspieler-Leistungen sind einfach unglaublich: Matt Damon glänzt in der Hauptrolle und wird dabei in grandioser Weise von Robin Williams, Stellan Skarsgard und Minnie Driver unterstützt. Der Score von Jerry Goldsmith tut sein Übriges und rundet den perfekten Filmgenuss ab.
Jeder Film-Fan sollte dieses Drama gesehen haben. Schauspieler, Musik und das tolle Drehbuch summieren sich unter der Regie von Gus Van Sant zu einem Meisterwerk, das dem Zuschauer noch lange in Erinnerung bleibt. Klare Kaufempfehlung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
76 von 87 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Acadia Maine am 29. Januar 2006
Format: DVD
5 Sterne für den Film.
0 Sterne für Concorde.
Leider ist es scheinbar Firmenpolitik der dt. Verleiher BMG/Kinowelt/Concorde, sich die Filmrechte BILLIGER zu sichern, in dem auf eine Originalversion mit DEUTSCHER Zwangsuntertitelung zurückgegriffen wird. Der Preisvorteil dieser verbilligten (Rechte)-Einkaufsversion wird, zumindest bei Neuerscheinung der DVDs, nicht an den Verbraucher weitergegeben, vermehrt daher lediglich den Reibach. Der Hinweis auf diesen Schmu wird dazu noch im Kleingedruckten versteckt und als göttliche Fügung sprachlich getarnt: "Aus lizenztechnischen Gründen......" - Ja, wieso wohl?
Dieser Firmenpolitik fielen bspw. auch Filme wie „Schiffsmeldungen“, „Pecker“, „Dogma“, „Gottes, Werk und Teufels Beitrag“ u.v.a. zum Opfer. Dass zumindest Concorde und BMG auch anders können, zeigen die wirklich gelungenen DVD Ausgaben von „Pleasantville“, "Message In A Bottle" und „The Wonder Boys“.
So schwer es, bei dem guten Filmgeschmack der BMG/Concorde-Scouts ;-), auch fällt, wünschte ich mir, der Verbraucher würde diese Art des mangelbehafteten Produktes (da ja, abgesehen von Gewinnmaximierungsbestrebungen, ohne nennenswerte Begründung mangelhaft!) im Kaufregal verschimmeln lassen.
Wäre allerdings wünschenswert, wenn die dt. Verleiher von alleine darauf kommen würden, dass die DVD nicht einfach nur eine VHS-Kassette-Deluxe darstellt, sondern wesentlich mehr Potential hat.
Und wenn schon das Original ZWANGSUNTERTITELT wird, damit die Verleiher nicht pleite gehen ;-), dann bitte wenigstens mit der Originalsprache untertiteln. Danke!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rabe am 30. Mai 2012
Format: DVD
Will Hunting (Matt Damon), der gerne mit seinen Freunden in Bars herumlungert und ab und zu in eine Prügelei verstrickt ist, arbeitet an einer Universität als Hausmeister. Als er dort ein schwieriges mathematisches Problem, das eigentlich für die Studenten gedacht war, ohne Mühe lösen kann, entdeckt Professor Lambeau Wills unglaubliches Talent für Mathematik. Doch da Will einige Straftaten begangen hat, muss er vor Gericht. Der Richter entscheidet, dass Will nicht ins Gefängnis muss und weiterhin in Freiheit leben darf, wenn er folgende Bedingungen erfüllt: Will muss regelmässig einen Therapeuten besuchen und bei Professor Lambeau Mathematik studieren. Zunächst ist er verschlossen und hat eine riesige Angst, von Menschen, die ihm wichtig sind, enttäuscht zu werden. Doch dann beginnt er sich langsam zu öffnen.
In diesem schönen Film geht es um den Sinn des Lebens und darum, die richtigen Entscheidungen im Leben zu treffen. Was ist wichtig im Leben? Was ist gerecht? Was will ich im Leben erreichen?
Ein wirklich sehenswerter Film, über den man lange nachdenken kann!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
24 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von HomerRocks am 21. Januar 2005
Format: DVD Verifizierter Kauf
Hallo. Über den Film will ich gar nicht viel Worte verlieren - er ist Klasse.
Eine Sache an der DVD stört jedoch gewaltig. Bei der englischen Tonspur lässt sich der deutsch Untertitel nicht ausblenden und steht mitten im Bild - das nervt ganz schön...
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
122 von 148 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 5. Dezember 2005
Format: DVD
Die Bewertung bezieht sich ausschließlich auf die DVD selbst, NICHT auf den Film, denn dieser ist äußerst empfehlenswert!
Wie in der Beschreibung wie üblich nicht erwähnt handelt es sich bei dieser DVD um eine dieser wenigen unangenehmen zwangsuntertitelten "Bonbons". Die englische Fassung lässt sich nicht ohne penetrante deutsche Untertitel genießen.
Dass man heute immer noch solche DVDs auf den Markt findet, wundert mich jedes Mal aufs Neue. Dass diese wichtige Information generell in den Beschreibungen weggelassen wird, ärgert mich sehr!
Wer also wie ich großen Wert auf eine "originale" Originalfassung legt, sollte die Finger von dieser Edition lassen!
Ich betone noch einmal, dass diese Bewertung NICHTS mit dem Film selbst zu tun hat, sondern sich ausschließlich auf diese Edition der DVD bezieht.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen