Jetzt eintauschen
und EUR 0,15 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Good Vibrations: Roman [Taschenbuch]

Jennifer Apodaca , Christine Heinzius
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

9. November 2009
Spannend, witzig, sexy. Ein neuer packender Fall für Samantha Shaw

Samatha Shaw, die sich mit ihrem Dating-Service gerade so über Wasser halten kann, und ihre beste Freundin Angel, die dabei ist eine Dessous-Boutique zu eröffnen, wollten sich eigentlich nur einen schönen Abend machen, als ein Mann auftaucht, der ihnen eine Kiste mit Sex-Spielzeug in die Hand drückt. Doch als Samantha am Wochenende Angel besucht, um mit ihr den geheimnisvollen Karton unter die Lupe zu nehmen, findet sie das Haus verwüstet vor, von Angel fehlt jede Spur – und auf ein Neues wird Sam zur Detektivin wider Willen …



Produktinformation

  • Taschenbuch: 384 Seiten
  • Verlag: Goldmann Verlag (9. November 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 344246515X
  • ISBN-13: 978-3442465156
  • Originaltitel: Batteries Required
  • Größe und/oder Gewicht: 18,6 x 11,8 x 3,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 275.622 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Ein rasantes, witzig-spritziges Lesevergnügen." (Publishers Weekly zu ¿Herzattacken¿)

Klappentext

"Ein rasantes, witzig-spritziges Lesevergnügen." Publishers Weekly zu ¿Herzattacken¿

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Romantic Suspense mit viel Herz, Esprit & Humor! 19. Dezember 2009
Von Happy End Bücher - Nicole TOP 100 REZENSENT
Format:Taschenbuch
Sam und ihre beste Freundin Angel sitzen im indianischen Casino von Temecula; natürlich aus rein geschäftlichen Gründen.
Während Angel, die Dessous Moden verkauft, dort eine Band aufgetan
hat die ihre Wäsche zu Werbezwecken vorführen möchte, will Sam Flugblätter verteilen, um auf "Heart Mates", ihre Partnervermittlung, aufmerksam zu machen.
Doch kurz nach ihrer Ankunft überschlagen sich wieder einmal die Ereignisse.

Die beiden Frauen werden von einem gutaussehenden Richard Gere Verschnitt angesprochen, der gerne mit Angel ins Geschäft kommen möchte.
Mitch, so heißt der Mann angeblich, vertreibt Sexspielzeug und lässt den amüsierten Frauen gleich auch einen "Probekoffer" da, damit beide sich von der hochwertigen Qualität selbst überzeugen sollen. ;-)

Bevor sie den interessanten Inhalt des Koffers am nächsten Tag inspizieren können, findet Sam Angels Wohnung jedoch völlig verwüstet vor- und zudem ist Angel spurlos verschwunden.
So ruft Sam völlig aufgelöst Detektive Vance an, um ihn über das
Verschwinden von Angel und den offensichtlichen Einbruch zu informieren.
Doch da Angel am nächsten Tag gesund und munter wieder auftaucht, glaubt der Detektive nicht an ein Verbrechen.
Das ändert sich auch nicht, als Sam und Angel kurz darauf in Angels Wohnung von einem Mann überfallen werden, der sie mit einer Waffe bedroht und auf der Suche nach etwas Bestimmten zu sein scheint.

So übernimmt Sam kurzerhand selbst den Fall, denn auch Gabe, ihr Freund und Privatdetektiv ist in letzter Zeit telefonisch kaum noch zu erreichen, seit er eine gutaussehende Assistentin eingestellt hat.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Good Vibrations: Roman 1. März 2014
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Schöne leichte Geschichte. Samatha Shaw ermittelt in einem neuen Fall als Hobbydetektivin. Man sollte alle Teile lesen, dann wird man süchtig danach, wissen zu wollen, was sie wohl als Nächstes anstellt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Ich liebe die Krimis um Samantha Shaw 20. Februar 2014
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Die Krimis um Samantha Shaw finde ich einfach
spitze. Die richtige Mischung von Humor, viel
Spannung, Erotik, Liebe und ganz normaler Alltag
einer Mutter. Ist in null komma nix verschlungen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen nimm keine Geschenke von fremden Männern an 16. Juni 2010
Von Mo VINE-PRODUKTTESTER
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Nach Genuss dieses Buches kann man wohl mit Fug und Recht behaupten das Samatha Shaw und ihre Freundin Angel von diesem Rat noch nie etwas gehört haben. Und wenn doch, so denken sie im Traum nicht daran sich an diesen Rat zu halten.

Good Vibrations ist der vierte Band aus der Reihe um Samantha Shaw.

Sam und ihr "Partner" Blaine halten sich mit dem Dating Service Heart Mates gerade so über Wasser. Angel versucht sich gerade mittels einer "mobilen" Dessous Boutique selbstständig zu machen, nachdem Ehedesater mit ihrem Ex Hugh.
Eines Abends beschliessen die beiden das Angenehme mit dem Nützlichen zu verbinden und treffen sich im Casino Daystar im nahen Temecula. Angel weil dort eine Band namens Silky Men in ihren Dessous Auftritt (Es handelt sich um eine Gruppe von Männer die in Frauenkleidern singen). Sam um dort ihre Broschüren unter die einsamen Herzen der Kasinobevölkerung zu bringen um Werbung für ihren in kürze anstehenden Tag der offenen Türe zu machen.
Plötzlich taucht jedoch ein Mann am Tisch der beiden Freundinnen auf, der Richard Gere verblüffend ähnlich sieht. Er übereicht Angel ein Kästchen mit Sexspielzeug mit der Bitte sich den Inhalt anzusehen und evtl auch zu probieren. Er habe von ihren Wäschepartys erfahren und hege die Hoffnung das sich in Zukunft Sexy Wäsche und Sexspielzeug miteinander verbinden liesen.
Angel bittet Sam das Kästchen mit nach Hause zu nehmen und es am nächsten Tag mit zu ihr zum Frühstück zu bringen.
Als Sam jedoch am Tag darauf ihre Freundin besucht, um mit ihr den Inhalt des Kästchens zu begutachten, findet sie deren Haus verwüstet vor. Von Angel selbst fehlt jede Spur.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar