Facebook Twitter Pinterest
EUR 49,46 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Auf Lager. Verkauft von thebookcommunity
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 16,99

Goldberg Variations Enhanced, Doppel-CD

4.7 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Preis: EUR 49,46
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Enhanced, Doppel-CD, 2. Februar 1999
"Bitte wiederholen"
EUR 49,46
EUR 39,95 EUR 9,99
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch thebookcommunity. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
5 neu ab EUR 39,95 9 gebraucht ab EUR 9,99

Hinweise und Aktionen


Rosalyn Tureck-Shop bei Amazon.de


Produktinformation

  • Komponist: Johann Sebastian Bach
  • Audio CD (2. Februar 1999)
  • SPARS-Code: DDD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Enhanced, Doppel-CD
  • Label: Deutsche Grammophon Production (Universal Music)
  • ASIN: B00000I93R
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 159.147 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
4:43
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
2:46
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
2:14
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
2:40
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
1:30
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
2:09
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
2:04
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
2:04
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
2:31
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
2:27
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
2:13
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
2:53
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
13
30
3:55
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
14
30
3:41
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
15
30
2:33
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
16
30
4:54
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
Disk 2
1
30
3:15
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
2:48
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
1:49
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
1:35
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
2:26
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
2:54
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
2:09
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
2:42
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
3:41
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
7:22
Song abspielen Kaufen: EUR 1,79
 
11
30
2:31
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
2:39
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
13
30
2:53
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
14
30
2:05
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
15
30
2:07
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
16
30
2:55
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Bach selbst hatte das Auftragswerk Aria mit verschiedenen Variationen genannt. Erst etwa 50 Jahre nach dessen Tod, durch die erste Bach-Biografie Forkles "ueber Johann Seb. Bachs Leben, Werk..." kam man auf die Bezeichnung Goldberg Variationen, die heute einem breiten Publikum bekannt ist.
Die ungeheuerliche Genialität Bachs, die diesem Werk innewohnt, entzieht sich letztlich, trotz vieler mehr oder weniger guter, erhellender und kluger Versuche in Essays, mathematischen Analysen, musikwissenschaftlichen Betrachtungen etc. der Beschreibung oder Beschreibbarkeit. Man muss sie im Spielen wahrnehmen, sie hören, diese ein-und anleitende Aria und die symmetrischen Verläufe der Variationen.
Der Klassik-CD Markt bietet eine Reihe empfehlenswerter, teils höchst unterschiedlicher Wiedergaben- sowohl auf dem Cembalo als auch auf dem modernen Flügel eingespielt. Klar ist jedem Hörer das der Klang des modernen Konzertflügels zu Zeiten Bachs nicht existent gewesen ist-dies schliesst jedoch eine gültige Interpretation auf einem solchen modernen Instrument keinesfalls aus.

Bei Rosalyn Tureck, der Grande Dame unter den grossen Bachinterpreten am modernen Flügel, ist alles klar und unmissverständlich zu einer weitatmenden musikalischen Lehrveranstaltung gefügt. Bach war von Beginn ihrer Karriere in frühen Kindertagen an ihr wichtigster musikalischer Lehrer und blieb es im Verlauf einer über siebzigjährigen Karriere. Von den zahlreichen Einspielungen der Variationen, die aus über einem halben Jahrhundert Plattengeschichte von der Amerikanerin vorliegen, die allesamt, so wie ihre Interpretationen des wohltemperierten Claviers, zu den Referenzeinspielungen gezählt werden dürfen, ist dies ihre letzte.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Rosalyn Tureck geboren 1914 in den USA, legt mit dieser gelungenen Einspielung der Goldberg-Variationen, ihr Vermächtinis eines reifen Lebens ab.
Die Aufnahme aus dem Jahr 1999, im hohen Alter von 85 Jahren, zeigt die Abgeklärtheit und Weisheit einer lebenslangen Auseinandersetzung mit Bach.
Rosalyn Tureck spielt alle Wiederholungen der Variationen in meditativer Ambiance.
Legato vorhanden, aber werkgerecht eingesetzt. Sauber Pianoklang.
Keine unnötige Hast (Gould), keine affektive Ornamentik (Koopman) stören den Fluss, des sich ausbreitenden Kosmos dieses Meisterwerks.
Dennoch ist genug Kraft vorhanden, die Konzentration des Hörers aufrecht zu erhalten.
Die Gesamtzeit der Aufnahme ist über 92min (Gould 51min) - verteilt auf 2 CDs.
Ein weiterer Pluspunkt ist die Beigabe des "plusscore-PC-Programmes".
Hier kann der Hörer auf dem PC die Partitur mitlesen, als Midi sogar mit Einzelstimmen arbeiten oder die Notenblätter nach Wunsch ausdrucken.
Eine tolle Produktion in bewährter DG (Deutsche Grammophon) Qualität.
H.-R. Schütz, Zürich
1 Kommentar 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Man höre sich doch nur einmal die "Aria" an. Mehr muß man zur Interpretation Turecks eigentlich nicht sagen. Sie hat etwas sinnliches, transzendentes, unbeschreibliches. Hören Sie selbst!
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren