Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Das Gold der Neuen Welt: Die Papiere des Welser-Konquistadors und Generalkapitäns von Venezuela Philipp von Hutten 1534-1541 [Sondereinband]

Eberhard Schmitt , Friedrich K von Hutten
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Sondereinband --  

Kurzbeschreibung

1. Januar 1999
Den historischen Hintergrund der hier vorgelegten Dokumente bildet der Wettlauf europäischer Entdecker- und Geschäftssyndikate um amerikanische Gold- und Silbervorkommen samt Zugriff auf indianische Zwangsarbeit in der Epoche Kaiser Karls V. Philip von Huttens Bericht ist die einzige authentische Quelle über die Gold-Expedition der Welser von 1535-1538 unter dem damaligen Gouverneur Hohermuth von Speyer. Hinzu kommen elf großenteils erst in den letzten Jahren aufgefundene Briefe Huttens aus Puerto Rico und Venezuela aus den Jahren 1535-1541. Diese Stücke geben auf einzigartige Weise Auskunft über Topographie, Klima, Flora und Fauna, über die Golderwartungen der Konquistatoren und über ihre Konflikte untereinander, besonders aber über die Einheimischen des Raumes zwischen Karibik und Peru. Karten, Quellen- und Literaturverzeichnis, Zeittafel sowie zwei Register erlauben dem Leser, die spannenden Originaltexte rasch nach allen Gesichtspunkten aufzuschließen.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Produktinformation

  • Sondereinband: 224 Seiten
  • Verlag: Berliner Wissenschafts-Verlag; Auflage: 2., neubearb. Aufl. (1. Januar 1999)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3870618620
  • ISBN-13: 978-3870618629
  • Größe und/oder Gewicht: 29,2 x 21 x 2,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.621.862 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Ein Kunde
Format:Sondereinband
Empfehlenswertes Buch: die Briefe eines gebildeten Landsknechtsführers an seine Eltern. Einzigartige Zeitdokumente - in Venezuela gehört die deutsche Konquista zum Schulunterricht, in Deutschland ist sie so gut wie unbekannt. Nicht die Gier nach Gold habe ihn in die Neue Welt gezogen, schreibt Hutten, sondern "ein gar sunderliches Gefühl", er hätte nicht in Frieden sterben können, wenn er nicht "Indien" gesehen hätte. Das hätte ich vor meinen Südamerika-Reisen auch schreiben können..
Burkhard Schröder
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar