Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Going Down River Road (African Writers) [Englisch] [Taschenbuch]

Meja Mwangi


Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch --  

Kurzbeschreibung

6. September 1976 African Writers
Ben, cashiered as a lieutenant in the army, now works as a building labourer in Nairobi. By the author of Kill Me Quick and Striving for the Wind.

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Jetzt eintauschen


Produktinformation


Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Synopsis

Ben, cashiered as a lieutenant in the army, now works as a building labourer in Nairobi. By the author of "Kill Me Quick" and "Striving for the Wind".

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Es gibt noch keine Kundenrezensionen auf Amazon.de
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne
Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta)
Amazon.com: 5.0 von 5 Sternen  3 Rezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Karara punch 27. Januar 2007
Von reader_77 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Taschenbuch
If you like your fiction raw and gasoline-powerful, Going Down River Road is the book for you. Mwangi's prose is like the home-made brew Karara, liquor of choice for the down and out in the unnamed African city that is the book's setting. From the cockroach-infested rooms on Grogan Road where Ben lives with his secretary-prostitute girlfriend Wini and her son Baby, to the ironically titled under-construction 'Development House' where Ben earns his living as a 'hand', and on to the lowlife-ridden Karara Centre on River Road which Ben and his friend Ocholla frequent in search of Karara and prostitutes, Mwangi maps the landscape of urban poverty in the third world. Going Down River Road delivers an experience that is as unforgettable as it is unrelenting. Very highly recommended, especially for lovers of postcolonial fiction.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen This is Nairobi - The REAL Nairobi 2. Oktober 2012
Von TalkALot - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Taschenbuch
Although it's been almost 20 years since I read the book, I still remember its name and that I absolutely loved it. Set in Nairobi (I'm pretty sure), it shows the life of the people who live in the slums just past River Road. I read this book in Kenya after having traveled around East Africa for a couple of months and had just returned to Nairobi, and I lived in a hostel only a couple of blocks away from River Road. The story in the book is real, raw and well written. I definitely recommend it.
5.0 von 5 Sternen all time favourite book 31. Januar 2014
Von ed - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Taschenbuch
This is my all time favorite books ever, humour well mixed with the harsh realities of poverty and cross tribal friendships
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar