Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 3,10 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Gods and Generals - Extended Cut [Blu-ray] [Director's Cut] [Special Edition]


Preis: EUR 8,97 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
12 neu ab EUR 8,89 3 gebraucht ab EUR 6,42 1 Sammlerstück(e) ab EUR 49,99

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Gods and Generals - Extended Cut [Blu-ray] [Director's Cut] [Special Edition] + Gettysburg [Blu-ray] [Director's Cut] [Special Edition] + Glory [Blu-ray]
Preis für alle drei: EUR 28,43

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Jeff Daniels, Stephen Lang, Robert Duvall
  • Regisseur(e): Ronald F. Maxwell
  • Format: Director's Cut, Special Edition, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (DTS-HD 5.1), Französisch (Dolby Digital 1.0), Spanisch (Dolby Digital 2.0)
  • Untertitel: Dänisch, Französisch, Spanisch, Schwedisch, Norwegisch, Finnisch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.40:1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Warner Home Video - DVD
  • Erscheinungstermin: 27. Mai 2011
  • Produktionsjahr: 2002
  • Spieldauer: 279 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (26 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B004NRS7VU
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 9.481 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Die Vereinigten Staaten von Amerika, Frühjahr 1861: Das Land steht kurz vor dem verheerenden Bürgerkrieg, der es für vier Jahre entzweien wird. GODS AND GENERALS, das Prequel zu Ronald F. Maxwells bemerkenswerten Kriegsepos GETTYSBURG, erzählt von der unerschütterlichen Fahnentreue und den erbitterten Auseinandersetzungen zu Beginn des Krieges. Im Mittelpunkt stehen drei tapfere Männer und drei schicksalhafte Schlachten.
Die Männer: Joshua Chamberlain, Jackson und Robert E.Lee.
Die Schlachten: Manassas, Fredericksburg und Chaneellorsville.
Durch die Augen dieser Kämpfer, auf diesen Schlachtfeldern werden wir Zeuge, wie sich eine junge Nation heldenhaft und unerbittlich selbst bekriegt.

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

47 von 49 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von chsalpha am 28. Mai 2011
Verifizierter Kauf
Der Film "Gods and Generals", in der hier vorliegenden "Extended Version", ist ein würdiges Prequel zu "Gettysburg". Wirkte die auf DVD erhältliche, gekürzte Fassung teilweise lückenhaft und oberflächlich (trotz der Länge des Films), so schließt die Extended Version Lücken, verleiht dem Film und den Charakteren mehr Tiefe und lässt ihn epischer erscheinen. Der Film wirkt insgesamt um einiges "runder". Die neu hinzugekommene Schlacht von Antietam ist einfach spektakulär in Szene gesetzt (nur leider viel zu kurz geraten).
Die "Extended Version" ist der regulären, gekürzten DVD Fassung klar vorzuziehen.

Der Film an sich würde von mir 4 Sterne erhalten. Doch leider hat Warner es mit der Umsetzung (besonders der deutschen Version) vermasselt, weswegen ich insgesamt nur 3 Sterne vergebe.

Das Bild der Blu-Ray ist sehr gut und der Ton an sich klar. Doch leider hat Warner in Sachen Ton gleich mehrmals versagt.

1) Es wurde versäumt die deutsche Tonspur an die veränderte Geschwindigkeit der Blu-Ray anzupassen, weswegen die Stimmen alle viel zu tief klingen.

2) Leider hat Warner die neuen Szenen nur in englisch mit deutschen Untertiteln auf die Blu-Ray gepackt. Eine Nachsynchronisation der zusätzlichen Szenen war Warner wohl zu teuer (alle Synchronsprecher wären noch verfügbar gewesen). Bei "Gettysburg" mit nur 15 Minuten an neuem Material kann ich OmU ja noch akzeptieren, aber bei gut einer Stunde zusätzlichen Szenen, unterbricht ein Ständiger wechsel zwischen Deutsch/Englisch einfach den Filmfluss und Filmgenuss.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
17 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von W. Walz am 3. Juni 2011
Verifizierter Kauf
Vorweg: die Kritik vieler an die deutsche (synchronisierte) Fassung kann ich nachvollziehen, ist aber bei meiner Bewertung nicht berücksichtigt bzw. ausschlaggebend.

Die erweiterte Blu-ray-Fassung ist hervorragend!!!
Die neue ca. Viereinhalbstundenversion vertieft nicht nur das eigentliche Kriegsgeschehen. Auch die filmische Umsetzung als Drama kommt besser zu Geltung.
War die DVD-Version mehr geschichtsorientierte Spielfilmdoku, werden hier mit etlichen Szenen gänzlich neue Handlungsfäden gesponnen. Da ist z.B. der Theaterschauspieler und Lincolnattentäter Booth und dessen Kollege Henry T. Harrison, der in "Gettysburg" schon seinen Auftritt als Spitzel an der Seite von General Longstreet hatte. Jetzt erst, ergibt die (Spitzel)Charaktere in "Gettysburg" Sinn. Und die dramaturgische Verflechtung des zukünftigen Präsidentenattentäters für den hoffentlich erscheinenden dritten und letzten Teil (THE LAST FULL MEASURE) bietet spannende Serienatmosphäre im Gewande eines Cliffhanger. Sie verinnerlicht (zwar nicht gerade geschichtlich Korrekt) die Zerwürfnisse der seelischen Konflikte des zukünftigen Mörders, der dann in Teil 3 seinen großen Auftritt haben wird.
Folglich bieten die ausgedehnte, hier vorliegende Extended-Fassung, eine wirklichen Querschnitt div. Ideologien (abseits der neu gezeigten Schlacht Antietam/Sharpsburg), um die Handlungen der Kriegsparteien (die sich hier durch div. Charakteren äußert) "objektiver" zu verstehen. "Falsch" und "Richtig", Sinn und Irrsinn, wechseln so im blutigen Geschichtsverlauf, aus heutiger Sicht, die Seiten; decken so beim Zuschauer die Fatalität des Krieges auf.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von MF am 26. Juli 2013
Verifizierter Kauf
Ein sehr guter Film. Drehorte, Charaktere, Statisten, Kulisse, Garderobe, alles ist perfekt. Manchmal fehlt mir die Qualität von HD. Das die rund 60Minuten Zusatzmaterial in englisch sind, damit kann ich leben. Aber die Tonschwankungen im Pegel trüben den Filmgenuss erheblich. SCHADE.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mediaworld am 25. Juni 2012
Die extended Version schön und gut, aber 900 (!) Untertitel zu lesen, bei denen man größtenteils nicht viel Zeit hat und alle paar Sekunden pausieren muss, verwirkt bei mir leider den Filmgenuss auf das Niveau einer Dokumentation. Zurücklehnen und entspannen geht garnicht. Bereits nach 90 Minuten von 280 war ich schon dermaßen erschöpft...
Es ist eben zuviel an neuem Material. Eine Neusynchro oder Nachsynchro wäre hier wirklich sehr angebracht.

Teilweise hört man stumpfe Übergänge zwischen den engl. und dem deutschen Ton, wie etwa ein Knacken.

Zudem vergaß man die Tonhöhenkorrektur, als man den Ton vom PAL-Format auf NTSC konvertierte. Das hätte in der Regel 5 Minuten gedauert, aber war wohl WARNER zu teuer dafür einen Mitarbeiter mit 1,25 EURO zu bezahlen.

Zudem kommte der Ton nur mit 448 kbps daher. Das ist DVD-Standard.

Das Bild ist erste Sahne, aber dafür lobt man nicht WARNER hierzulande, denn den Transfrer haben sie natürlich von den Amis. WARNER, bitte macht doch mal was richtig. Klatscht nicht immer nur alles lieblos zusammen, guckt doch die Filme auch einmal. Der hier ist in deutsch unguckbar. Es macht keinerlei Freude, man ist beim Schauen nur frustriert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen