Menge:1
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von pb ReCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Komplett! Versand binnen 24 Stunden.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Goal 3 - Das Finale


Preis: EUR 5,55 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
16 neu ab EUR 5,55 15 gebraucht ab EUR 0,89

Winterschnäppchen
Winterschnäppchen auf DVD und Blu-ray
Entdecken Sie bis zum 30. November über 9.000 reduzierte DVDs und Blu-rays. Zur Aktion

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Goal 3 - Das Finale + Goal II - Der Traum ist real! + Goal! - Lebe deinen Traum
Preis für alle drei: EUR 16,65

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Kuno Becker, Leo Gregory, Alessandro Nivola, JJ Feild, Anna Friel
  • Regisseur(e): Andrew Morahan
  • Künstler: Daniel Hubbard, Mike Jefferies, Adrian Butchart, George Tiffin, Peter Hargitay, Matt Barrelle
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: STUDIOCANAL
  • Erscheinungstermin: 7. August 2009
  • Produktionsjahr: 2009
  • Spieldauer: 92 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 1.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (57 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00274S6XA
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 22.436 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Der mexikanische Einwanderer Santiago Muñez hat sich nach seinem Siegeszug bei Newcastle United bis in die Stammformation von Real Madrid vorgekämpft und ist zum umjubelten Fußballstar aufgestiegen. Doch in seiner Bilanz fehlt noch ein wichtiger Erfolg – der Weltmeistertitel. Als Mexiko den Youngster in die Nationalelf für die WM 2006 einberuft, scheint Santiagos große Chance gekommen zu sein …

VideoMarkt

Liam, Charlie und Santiago, drei befreundete Profifußballer, fiebern der bevorstehenden Weltmeisterschaft in Deutschland entgegen. Santiago hat das Ticket für die Nationalmannschaft bereits in der Tasche, Liam und Charlie aus England harren noch der entscheidenden Berufung. Nach einem Abstecher über Rumänien, wo Charlie in einem Vampirfilm mitspielt und sich in seinen Co-Star verliebt, geht es ab nach Deutschland, wo Einsätze auf dem Feld der Ehre, aber auch Konfrontationen mit inneren Dämonen warten.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

28 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Manfred Angermüller am 22. Juni 2009
Enttäuschung pur.
Ich frage mich was sich die Produzenten dabei dachten Santiago Muniez als Hauptdarsteller durch diese beiden Witzfiguren einzutauschen. Die Szenen sind schwach und deutlich unter dem Niveau der beiden Vorgänger Goal I und II. Als echter Fan dieser beiden Filme tat es mir schon fast weh den 3. Teil anzusehen!

Meine Empfehlung: SPART EUCH DAS GELD
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
24 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Beate Schwarz am 25. Juni 2009
Ich als sehr großer Fan der ersten beiden Goal Teile , bin schlichtweg enttäuscht über Teil 3.
Ich habe mich sehr gefreut , dass es einen 3.Teil gibt von der doch recht bewegenden Geschichte um Santiago Munez.
Umso verärgerter war ich , wie schlecht der 3.gemacht wurde.
Santiago einfach nur als unwichtige Nebenrolle hingestellt.
Seine Freundschaft zu Harris bleibt völlig unerwähnt.Seine Frau , die schwanger war kommt nicht mehr vor.
Die WM-Spiele sind sehr schlecht bearbeitet worden mit künstlichen Videoschnitten.
Schade , dass Teil 3 eine Enttäuschung auf ganzer Linie ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sascha Schmitz am 24. August 2009
Als großer "GOAL" und GOAL 2" Fan, erwarte ich schon voller Sehnsucht den dritten Teil. Eigentlich sollte er ins Kino aber irgendwie übertrafen sich die Gerüchte um eine versprochene Fortsetzung! Jetzt weiß ich auch warum dieser nie im Kino kam! So eine Fortsetzung würde ich ja nicht einmal im TV zeigen!

Was haben sich die Regisseure dabei gedacht? Dieser Teil hat überhaupt nichts mit der Story aus dem 1. und 2. Teil zu tun! Über die gefundene Mutter und den Bruder wird überhaupt nicht mehr gesprochen und sein Manager wird in keiner Silbe erwähnt! Seine schwangere Freundin, um die er sich ja noch bemüht hat, wird lediglich in einem trockenen Satz genannt. Seine sehr gute Leistung bei REAL ist von nun auch kein Thema mehr - jetzt hat er wohl ein Angebot bei den Spurs - Er selber spielt aber in diesem Teil nicht.

Die Spielszenen mit den "neuen Hauptdarstellern" sind absolut amateurhaft!! GRAUENVOLL!! Ich kann nur hoffen, dass es einen vierten Teil gibt der den RUF dieser Reihe wieder aufpeppelt und die Story vernünftig abschließt! Ansonsten lohnt es sich wirklich nicht diesen Film zu gucken!!

Wenn ich könnte, würde ich 0 (NULL) Sterne vergeben - sogar noch Sterne wegnehmen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rob am 10. August 2009
Ich habe nun den dritten Teil der GOAL Reihe gesehen und auch wenn ich die vielen negativen Bewertungen bereits gelesen habe wollte ich mir eine eigene Meinung bilden.

PRO: Der Soundtrack ist richtig gut. Ich meine die Melodien wärend dem Film nicht die Gesungenen Songs. Genial finde ich die Szene von Backham wenn er den Freistoss schiesst und man nur an seiner reaktion sieht dass es ein Tor war weil die Kamera nicht den Ball verfolgt (geile Musik an der Stelle). Auch am Ende is die Musik gut wenn England rausfliegt.

CONTRA: der GANZE Film ist sowas von schlecht dass mir die Worte fehlen. Ich kann es nicht in Worte fassen. Wie genial war der erste Teil wie lustig war der zweite Teil mit dem lustigen HARRIS (Santis englischem Kumpel) wie gespannt war ich auf den dritten Teil ob Santi wieder mit seiner Frau zusammen kommt und ob Harris in englische Nationalmannschaftsteam gelangt. Alle diese fragen werden NICHT ansatzweise beantwortet. Mein gott in GOAL ging es immer um SANTIAGO MUNEZ seine geschichte sein dramatisches schicksal und dann wird im dritten Teil einfach so ein mist verzapft. Die ganze BLUE BOX sch.. is ja nurnoch ein witz. Wieso hat man nicht wie im ersten Teil richtig aufm Rasen gekickt(??)

Also liebe GOAL Fans nehmt den zweiten Teil als Abschluss oder betet zum Fussballgott das ein ECHTES Goal 3 irgendwann mal erscheint und der Regisseur dieses Dessasters für seine Schandtaten bestraft wird.

SANTIAGO MUNEZ
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von G. Meyn am 16. März 2010
Nachdem ich damals vom ersten Teil restlos begeistert war (tolle Story, witzige Dialoge, liebenswerte Charaktere, klasse arrangierte Spielfeld-Szenen + 1A Soundtrack) habe ich mir kürzlich
die 3er DVD-Box gekauft, um die gesamte Trilogie am Stück zu genießen.

Fazit:
Vom zweiten Teil war ich schon nicht mehr ganz so begeistert - der Regiewechsel tat dem Film nicht gut. Aber immerhin, Plot und Dramaturgie stimmten, die Spannung am Ende wurde aufrecht erhalten, so dass man heiß auf Teil 3 gemacht wurde.

Was die Autoren einem da aber geboten haben ist einfach nur eine Frechheit!
Der Hauptdarsteller Santiago (um den es ja wohl in dieser Trilogie ursprünglich ging!) wurde hier mal eben zur Nebenfigur um eine blutleere, uninspiert und öde erzählte Geschichte degradiert, die nichts, aber auch gar nichts hat mit den ersten beiden Teilen gemein hat! Stattdessen wird hier das Schicksal zweier blass wirkender englischer Nationalspieler, die wie ein schlechter Abklatsch der Gavin Harris-Figur wirken, aufgetischt. Selbst die Verknüpfung mit dem Geschehen rund um die WM ist dermaßen misslungen, dass man immer wieder denkt "boah, ist das schlecht!" Ich bin ja sonst auch bei eher schwachen Filmen geduldig, aber hier habe ich teilweise vorgespult(!), so unerträglich wars. Zu den Fussballszenen wurde hier schon alles gesagt - die sind einfach nur billig gemacht. Das ganze wirkt, wie von einem zweitklassigem Werbefilmer inszeniert.
Was hätte man aus dem dritten Teil alles machen können! Ich hätte es den Machern sogar verziehen, wenn am Ende der Heroe Santiago mit Mexiko WM-Champion geworden wäre - das wäre
der logische dramaturgische Höhepunkt dieses Fussballmärchens gewesen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden