An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Go vegan!: Warum wir ohne tierische Produkte glücklicher und besser leben [Kindle Edition]

Attila Hildmann , Ariane Sommer , Björn Moschinski , Raphael Fellmer , Marlene Halser
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (40 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 12,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
Der Verkaufspreis wurde vom Verlag festgesetzt.

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 12,99  
Taschenbuch EUR 16,99  
Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.



Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Vegan zu leben liegt im Trend. Tatsächlich gibt es viele gute Gründe, auf Fleisch und andere tierische Produkte zu verzichten, vor allem, aber nicht nur, um die Rechte der Tiere zu wahren.
Die bekannte China Study hat bereits vor rund zehn Jahren einen engen Zusammenhang zwischen tierischen Lebensmitteln und zahlreichen Krankheiten aufgezeigt und heute sind die gesundheitlichen Vorteile einer rein pflanzlichen Ernährung nicht länger von der Hand zu weisen.
Momentan leben in Deutschland rund 800 000 Menschen vegan und diese Zahl wächst weiter. Go vegan! ist das erste gemeinsame Werk der wichtigsten Protagonisten der veganen Szene: Von den Veganköchen und Bestsellerautoren Attila Hildmann und Björn Moschinski über den Umweltaktivisten und Geldverweigerer Raphael Fellmer und Schönheitsexpertin Ariane Sommer bis zum stärksten Mann Deutschlands, dem veganen Kraftsportler Patrick Baboumian, sprechen die bekanntesten Vertreter und Förderer des Veganismus ganz persönlich über die Machbarkeit und die Vorteile einer rein pflanzlichen Lebensweise.
Go vegan! öffnet Augen, inspiriert und zeigt: Vegan zu leben ist gar nicht so schwer, tut gut und macht Spaß. Wer dieses Buch gelesen hat, wird sich entschließen: Ich will etwas ändern.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Marlene Halser, geboren 1977, studierte Politische Wissenschaft, Ethnologie, Religionswissenschaft und Journalismus an der Ludwig-Maximilians-Universität in München und absolvierte die Redakteursausbildung an der deutschen Journalistenschule (DJS). Anschließend verbrachte sie ein Jahr als freie Journalistin in Israel. 2010 kehrte sie in ihre Heimatstadt München zurück und arbeitet seit 2011 als Bayern- Korrespondentin für die tageszeitung (taz). Im Juli 2012 wurde sie mit dem Ludwig-Erhard-Preis für Wirtschaftspublizistik ausgezeichnet. Marlene Halser ernährt sich vegan.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 17038 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 208 Seiten
  • Verlag: Riva (8. Oktober 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00CU318TM
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (40 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #44.019 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Sileah TOP 500 REZENSENT
Format:Taschenbuch|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Wer von dem Buch eine tiefgreifende Analyse im ernährungsphysiologischem Bereich, oder eine umfassende Studie eines Tierrechtlers erwartet, liegt hier falsch.

Der Ansatz des Buches ist ein ganz anderer. Verschiedene Menschen erzählen von ihren Gründen vegan zu leben. Und es gibt neben dem Tierschutz und Nachhaltigkeit unterschiedliche Gründe für ein veganes Leben. Und diese reichen außer dem o.g. von der Fitness/Gesundheit bis zur Schönheit - ich fand das recht spannend.

Natürlich war mir vegan ein Begriff, derzeit ist es recht hipp Veganer zu sein. Vegane (Koch)Bücher sind teilweise Mega-Seller, vegane Restaurants, Läden, Kleidung und Kosmetik erleben einen Boom.

Mir war das oft zu radikal und ich hatte auch bei dem Buch entsprechende Bedenken. Weit gefehlt! Viele Berichte sind erstaunlich tolerant und kaum missionarisch. Natürlich haben die Autoren ein Anliegen, manche sogar eine Vision. Doch ich hatte oft das Gefühl, es werden, neben den eigenen Erfahrungen, eher "Einladungen" ausgesprochen.

Die Kapitel "Kleidung" und Internet-Revolution fand ich sehr interssant. Durch das Netz ist eine Menge an Information erreichbar, selbst auf dem tiefsten Land.

Viele Fakten waren mir nicht ganz neu. Ich wusste auch vorher schon, dass die Umweltbilanz, die Welternährungssituation und die miese Tierhaltung durch den viel zu hohen Fleischkonsum mit bedingt ist.
Dennoch musste ich bei manchen Zahlen und Fakten schlucken.

Doch das Buch löst keine Depression aus, sondern zeigt, dass sich was tut. Manchmal hatte ich Lust, sofort ins nächste vegane Restaurant zu gehen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Einblicke in den Veganismus! 13. Februar 2014
Von Nicole W. - lilstar.de TOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Taschenbuch|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
In "Go Vegan!" schreiben insgesamt über 20 Menschen von ihren Erfahrungen des Vegan seins, über ihre Beweggründe und wie sie dazu kamen.
In jeweils einem Kapitel kommen folgende mehr oder weniger bekannte Menschen (in der veganen Szene wohl eher mehr bekannt) zu Wort:
Surdham Göb
Dr. med. Ernst Walter Henrich - Arzt
Nicole Just und Felicia Mayer-Jendro
Ariane Sommer
Björn Moschinski
Patrik Baboumian
Klaus Wolf
Raphael Fellmer
Stephan Bröckling
Edmund Haferbeck
Antje Schäfer
Claudia Renner
Attila Hildmann
Bernd-Udo Rinas
Jan Bredack
Anja und Sandra Umann
Stephan Becker
Anne Bonnie Schindler und Sara Rodenhizer
Marko und Christina Maas
Sandra Forster

Auf knappen 200 Seiten lassen uns diese unterschiedlichen Leute also an ihren Erfahrungen und Gedanken zum Thema teilhaben. Dabei wird schnell klar, dass nicht alle den selben Beweggrund hatten ein veganes Leben zu führen und es auch nicht für alle so einfach war. Das fand ich persönlich besonders interessant. Ich muss sagen, dass ich weder vegan, noch vegetarisch lebe, Leute, die diesen Lebensstil für sich gewählt haben, aber oftmals aus den unterschiedlichsten Gründen bewundere.

Die Geschichten machen teils wirklich nachdenklich, so dass man als Leser zwar überhaupt nicht den Eindruck hat, man würde nun mit dem erhobenen Zeigefinger belehrt werden, aber trotzdem über seine eigenen Einstellungen und Lebensweisen zum Thema Konsumverhalten nachdenkt. Jedenfalls erging es mir so.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Unaufdringlich, konsequent & lehrreich 19. Januar 2014
Von mdt1900 TOP 50 REZENSENT
Format:Taschenbuch|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Länge: 1:00 Minuten
Ich bin kein Veganer, noch nicht einmal Vegetarier. Aber ich versuche, mich im Rahmen meiner eigenen Überzeugung und Essgewohnheiten gesundheitsbewusst, nachhaltig und ökologisch wertvoll zu ernähren. Auch wenn ich auf tierische Erzeugnisse nicht verzichte, nutze ich meine - beschränkte - Macht als Konsument und verweigere, mal mehr und mal weniger konsequent, Produkte aus der Massentierhaltung. Und durch ein hervorragendes indisch-veganes Restaurant in der Nähe meines Wohnortes, habe ich gelernt, dass sich Veganismus und leckere Küche nicht gänzlich ausschließen.

Damit ist und war mein Wissen über "Vegan" erschöpft und erst mit dem Buch "Go Vegan" ist es mir erfolgreich gelungen, etwas mehr über die Lebensphilosophie, den Hintergrund und die zahlreichen Ernährungsmöglichkeiten veganer "Überzeugungstäter" zu erfahren.

Ein wenig Grundinteresse an der Thematik setzt der gut 190-Seiten starke Ratgeber natürlich voraus. Ist diese Offenheit vorhanden, fällt der Einstieg in die verschiedenen Kapitel entsprechend leicht.

Go Vegan - und das ist das eigentlich erfreuliche - ist kein Sachbuch, welches notorisch den moralischen Zeigefinger erhebt. Die Erzählungen, Geschichten und Erklärungen sind unaufgeregt, wollen nicht bekehren und verzichten völlig auf den notorisch herausgestellten Oberlehrer zwischen den Sätzen. Gerade aus dieser Tatsache entwickelt das Buch eine entwaffnende Ehrlichkeit, Schlagfertigkeit und Offenheit - die letztlich den Leser nachdenklich und, wie in meinem Fall, nicht völlig ohne schlechtes Gewissen zurückblicken lässt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Gefällt mir gut.
Interessanter Blick in die Gedankenwelt von Veganern und inspirierend, was Motivation und Beweggründe betrifft. Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Irene veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen kurzweiliger Lesestoff
durch dieses Buch ist die motivation gleich vile höher um veganer zu werden. interessant wie andere menschen dazu kamen. Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von christiane veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen sehr gutes Buch
Dieses Buch kann ich jedem empfehlen dem seine Gesundheit am Herzen liegt!! Vor allen Dingen die vom Mensch und Tier!
Vor 12 Monaten von veggie veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Lebenswelten
Das Buch geht der Frage nach warum und wieso. Es lässt Menschen zu Wort kommen, die aus unterschiedlichsten Gründen die vegane Lebensweise für sich entdeckt und ihr... Lesen Sie weiter...
Vor 13 Monaten von .-. veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Es regt defintiv zum Nachdenken an
Allerdings esse ich immer noch Fleisch, auch wenn ich einige Punkte in diesem Buch für gut und richtig erachte. Lesen Sie weiter...
Vor 13 Monaten von Gustav Gans veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Go vegan
Endlich auch mal ein Buch das ohne erhobenen Zeigefinger für nicht Veganer auskommt. Die Abschnitte zu den verschiednen Themen lassen sich locker und leicht lesen. Lesen Sie weiter...
Vor 13 Monaten von Rednoserunpet veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Nett gemacht....
Das Buch bietet einen guten Einblick sodass sich auch nicht Veganer ein Bild machen können, was vegan heißt. Lesen Sie weiter...
Vor 13 Monaten von Lynia veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Für Vegan-Einsteiger, beziehungsweise Fleisch-Aussteiger...
"Go vegan!" ist ein Buch, das sich vor allem an diejenigen Leser(innen) richtet, die über ein fleischloses Leben nachdenken - und Impulse in diese Richtung brauchen. Lesen Sie weiter...
Vor 13 Monaten von Udo_Erhart veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Lesenswert
Dieses Buch ist KEIN Koch oder Rezeptebuch.
In diesem Buch kommen unterschiedliche Menschen zu Wort die ihre Erfahrungen preisgeben. Lesen Sie weiter...
Vor 13 Monaten von Nico veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Weder Fleisch noch Fisch
Wer in diesem Buch einen roten Faden sucht, wird wohl kaum fündig werden. Außer dem verbindenden Element des Veganen Lebens gibt es in diesem eklektischen Band kaum... Lesen Sie weiter...
Vor 13 Monaten von Marius veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden