oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
docu-films In den Einkaufswagen
EUR 8,39
Amazon In den Einkaufswagen
EUR 8,52
audiovideos... In den Einkaufswagen
EUR 8,75
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Glauben ist Alles!

Ben Stiller , Jenna Elfman    Freigegeben ab 6 Jahren   DVD
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (64 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 8,21 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 5 auf Lager
Verkauf durch jp-top-dvd und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 4. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Glauben ist Alles! + ... und dann kam Polly
Preis für beide: EUR 14,16

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • ... und dann kam Polly EUR 5,95

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Ben Stiller, Jenna Elfman, Anne Bancroft, Eli Wallach, Ron Rifkin
  • Komponist: Elmer Bernstein
  • Künstler: Anastas Michos, Roger Birnbaum, Malcolm Campbell, Edward Norton, Wynn Thomas, Michael Kaplan, Howard W. Koch Jr., Gary Barber, Chris Shriver, Stuart Blumberg, Jonathan Glickman
  • Format: Dolby, DTS, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.78:1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Highlight
  • Erscheinungstermin: 8. Januar 2009
  • Produktionsjahr: 2001
  • Spieldauer: 124 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (64 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B001LOSI8A
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 16.916 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Amazon.de

Glauben ist alles, Edward Nortons Regiedebüt, handelt von Jake (Ben Stiller, Verrückt nach Mary) und Brian (Norton, American History X), einem Rabbi und einem Priester, die seit ihrer Kindheit die besten Freunde sind. Beide folgten ihrer Berufung und wuchsen zu starken spirituellen Führern ihrer jeweiligen Gemeinde heran. Die kluge und gelegentlich slapstickmäßige Comedy-Inszenierung, wie Jake und Brian in ihre religiösen Gemeinden finden, ist präzise gestaltet und der Film beginnt mit einem Knalleffekt: Anna (Jenna Elfman), eine Jugendfreundin der beiden, tritt nach all den Jahren wieder in das Leben der Geistlichen. Beinahe auf der Stelle verlieben sich beide in die bezaubernde Anna, die jedoch mit ihrer Karriere und ihrem Handy verheiratet zu sein scheint.

Was zunächst wie ein großer Witz (schließlich ist der Priester an sein Zölibat gebunden und für einen Rabbi gibt es nicht viele Möglichkeiten, sich mit einer Nichtjüdin zu verheiraten) beginnt, wird schnell zu einer sentimentalen Romanze über die Kraft des Glaubens und die Macht der Liebe. Der Handlung beginnt sich zu entwirren, als Anna und Jake eine heimliche Affäre anfangen und sich natürlich ineinander verlieben. Anna ist sich über die Zwickmühle bewusst, in der Jake sich befindet, wenn er zwischen seinem Glauben und seiner Liebe wählen soll. Dann verwandelt sich Jake in einen richtigen Blödmann, Brian in einen trinkenden Idioten und jede Nebenfigur -- bis hin zu den Yentas in der Synagoge und Brians Mentor (Regisseur Milos Forman) -- verkommt zu einer klischeehaften Stereotype. Dennoch: Norton ist überraschend verständnisvoll und Elfman ist eine anbetungswürdige Heldin, die für einige strahlende, witzige Momente in einem durchschnittlichen Film sorgt. --Jenny Brown

Kurzbeschreibung

Die seit Kindertagen befreundeten Jake und Brian sind als Rabbi und Priester mit unkonventionellen Methoden tätig. Ihr Leben wird auf den Kopf gestellt, als sich ihre Jugendfreundin Anna bei ihnen meldet und beide sich verlieben. Mit Jake entspinnt sich eine heimliche Affäre.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
24 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ein priester und ein rabbi 21. April 2006
Von chemkid
Format:DVD
Brian, Jake und Anna sind die besten Freunde. Sie wachsen in New York (ihre kleine Insel) auf. Doch nach der achten Klasse zieht Anna nach Californien um. Brian und Jake bleiben Freunde und wohnen weiterhin in New York. Jake ist ein Rabbi (Ben Stiller) und Brian ist ein katholischer Priester (Edwart Norton)geworden. Etliche Jahre später taucht Anna wieder in New York auf zwecks beruflicher Karriere. Beide sind sofort hin und weg für sie. Natürlich sind da die Schwierigkeiten vorprogrammiert: Jake muss eine Jüdin heiraten um Rabbi der Gemeinde werden zu können und Brian ist eben ein katholischer Priester...

Ich habe selten einen Film gesehen in dem einfach alles stimmte: Die Geschichte ist komisch, tragisch und romantisch ohne den geringsten Hauch von Kitsch. Die Gags sind wirklich gut und spiegeln die religiösen Diskrepanzen extrem gut wieder. Die Hauptdarsteller brillieren allesamt. Der Film ist bestens für alle Lebensarten geeignet: romantischer Kuschelabend, Familienabend, Freundinnenabend oder allein, um mal wieder richtig loszulachen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
24 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein unterschätzter und wirklich koscherer Film 5. Juli 2005
Von Astrid TOP 500 REZENSENT
Format:DVD
Für mich gehört "Glauben ist alles" definitiv zu den Filmen, die unterschätzt werden. Der Titel sagt kaum jemandem was - klar, Ben Stiller kennt jeder und viele haben schon einmal etwas von Edwart Norton gehört. Ben Stiller in einem Film bedeutet, dass der Film lustig sein muss und Jenna Elfman könnte dazu beitragen, dass es eine niedliche weibliche Hauptrolle gibt.
Dabei gelingt diesem Film etwas, was ich noch nicht allzu oft bei amerikanischen Filmen erlebt habe. Der Film hat Tiefgang und ist witzig, er wird auch zwischendurch nicht langweilig, die Darsteller spielen absolut überzeugend und man nimmt ihnen ihre Rollen ab, die Nebenrollen sind unglaublich gut besetzt (z.B. Anne Bancroft in der Rolle der Mutter des Rabbis) und bereichern den Film. Dazu kommt, dass man sich hier nicht auf Kosten der Religion lustig macht, sondern eher dafür sorgt, dass Religion entstaubt wird.
Ein rundum gelungenes Werk.
Für mich gehört dieser Film mittlerweile zu meinen Lieblingsfilmen und ich habe den Kauf der DVD absolut nicht bereut.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Rabbi und ein Priester 21. Februar 2005
Format:DVD
Im Rahmen eines Kirchenvorstandsseminars sorgte dieser Film für eine abendliche Heiterkeitswelle. Der Anfang "Ein Rabbi und ein Priester" mag zwar nach einen uralten Witz klingen, hat aber in diesen Film einen ganz besonderen Charme. Der Film ist eine Komödie die sich zwar einerseits um eine Liebe in einer Dreiecksbeziehung bemüht aber auch den Blick auf Glaubensvermittlung in einer schmunzelnden Weise umzusetzen versteht. Dabei wirkt der Film gar nicht mal gekünstelt oder mit aller Gewalt allen Vorurteilen gegenüber Glaubensrichtungen gerecht werden sondern zeigt auch eine Menge Menschlichkeit und sollte manchen Kirchengemeinden vielleicht als Anregung dienen. Ausserdem wird hier auch die Frage gestellt, wie weit eine Jugendfreundschaft in schwierigen Zeiten Bestand hat. Für mich ist dieses einer der Filme, die zum Nachdenken und Lachen gleichzeitig ermutigen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Edward Norton mal witzig! 15. August 2003
Von Amazon Kunde HALL OF FAME REZENSENT
Format:DVD
Die zwei besten Freunde Jake und Brian sind Rabbi und Priester (fangen so nicht unzählige Witze an??). Beide sind in der Gemeinde absolute Lieblinge. Da meldet sich eines Tages unerwartet ihre beste Freundin aus Kindheitstagen, und besucht die beiden für einige Zeit. Wie früher verbringen die drei jede freie Minute miteinander und hängen zusammen wie die Kletten. Doch dann passiert, was passieren muss - beide verlieben sich in die schöne Anna, und auch Anna verliebt sich in einen von den beiden, und der andere geht „leer" aus...das Gefühlschaos ist also vorprogrammiert!!
Edward Norton's Regiedebüt dürfte so ziemlich die einzige Komödie sein, in der er mitgespielt hat (jedenfalls wäre mir im Augenblick keine andere bekannt), und ich kann nur sagen: schade !!! Natürlich brilliert er in Filmen wie „Fight Club", „American History X" oder „Roter Drache" auch absolut (seien wir doch ehrlich - Edward Norton ist einer der BESTEN Charakterdarsteller aller Zeiten), aber sein kleiner Ausflug in das Genre Komödie hat ihm auch mal ganz gut getan, denn endlich bekommen wir auch mal sein komödiantisches Talent zu sehen.
Die Witze an sich reißen einen nicht unbedingt vom Hocker, aber man kann doch gut lachen, und die Hauptdarsteller spielen dermaßen charmant, dass man den Film einfach nur gut finden kann. Langeweile entsteht keine einzige Minute, da man durch die absolut lockere und spritzige Darstellung einfach in gute Laune versetzt wird.
Sollte man auf jeden Fall gesehen haben!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Göttlicher Humor 23. Juli 2005
Von Tom_82
Format:DVD
Bei Glauben ist alles kann selbst ich mich mit der Religion anfreunden. Ben Stiller als Rabbi und Edward Norton als Priester sind ein gute Laune Gespann das in jede gute DVD Sammlung gehört. Der Film dreht sich um die Dreiecksbeziehung der beiden und ihrer alten Schulfreundin, wunderbar gespielt von Janna Elfman. Der Film bietet jede menge originellen Witz und Situationskomik, nimmt sich aber in den richtigen Momenten die Ruhe und Besinnlichkeit für die tiefen Gefühle seiner Figuren. Dadurch ist Edward Nortons Regiedebüt zu einer locker leichten Liebeskomödie geraten, die einen zum lachen und weinen bringt.
Die DVD selbst bietet ein gutes aber nicht außergewöhnliches Bild, Dolby Digital 5.1 Sound und 16:9 Format. Die Extras sind Standard, Audiokommentar untertitelt, geschnittene Szenen, Trailer und Biografien.
Ich empfehle diesen Film all jenen die eine neue Liebeskomödie suchen, Fans von Edward Norton, der hier zeigt, dass er mindestens so Komisch wie Ernst sein kann und zu guter letzt allen Religionsfanatikern denen dieser Film zeigt, das Glaube nicht böses, universelles, einzigartiges oder irgendwas ist, sondern eine lose Orientierung sein Leben schön zu gestalten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Spaß an der Freude
Keine Angst, hier geht es nicht um Antisemitismus oder einen Religionskrieg. Vielmehr folgt die Handlung der typisch amerikanischen Heucheldevise: "Wie haben wir uns alle doch... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Filmaddict veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Super Film!
Dieser Film gefällt mir echt gut! Habe ihn gerne gesehen. Ich denke, ich werde ihn mir noch einmal ansehen. Hat sich gelohnt!
Vor 9 Monaten von Capricorn veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Glauben ist Alles!
Ich bin begeistert! Alles bei Amazon ist spitze! Bequem und schnell und zuverlässig! Ich habe nur positive Erfahrungen bis jetzt mit Amazon gemacht!!!
Vor 9 Monaten von Ruzica Djermanovic veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ben Stiller
Ein Klassiker, was den Inhalt des Films angeht. Tolle Schauspieler ! Tolle Dreiecksgeschichte
für`s Herzchen.... Sehr zu empfehlen. Da kann man nichts verkehrt machen...
Vor 14 Monaten von Grisubait veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super.
Einfach Klasse, schnappt euch eure Freundin, knallt euch auf s Sofa und entspannt euch. Einfach mal lachen. Ich habe den Film gebraucht gekauft.
Vor 17 Monaten von Chris veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen HImmlischer Spass
ein rabbi, ein katholischer priester und eine knallharte karrierefrau in einer wirklich lustigen dreiecks-beziehung.
es ist von allem etwas dabei. Lesen Sie weiter...
Vor 19 Monaten von Khorneberserker veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Vom tristen Single-Leben zum lebendigen Beziehungsdreieck
Es sind die optimistischen Botschaften, die den Film 'Glauben ist alles' auszeichnen. Es sind die Bilder einer lebendigen katholischen und einer lebendigen jüdischen Gemeinde... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 18. Februar 2012 von Christoph Müller
5.0 von 5 Sternen Schöne Unterhaltung, lustige Liebesgeschichte
Schöne Unterhaltung um 2 Freunde, die nach Jahren eine ehemalige Jugendfreundin wiedersehen. Der Gedanke an die gezeigte heile Welt tut gut, die Verwirrungen verführen... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 11. Oktober 2011 von Jessy'sEisbaer
5.0 von 5 Sternen Norton überzeugt als Regisseur
Zusammenfassung der Geschichte :

Zwei Freunde, ein katholischer Priester und ein Rabbi verlieben sich beide gleichzeitig in eine alte Schulfreundin, die sie nach Jahren... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 9. März 2010 von Timo M.
5.0 von 5 Sternen Norton überzeugt als Regisseur
Zusammenfassung der Geschichte :

Zwei Freunde, ein katholischer Priester und ein Rabbi verlieben sich beide gleichzeitig in eine alte Schulfreundin, die sie nach Jahren... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 9. März 2010 von Timo M.
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar