Glasperlenschule: Perlen wickeln am Eingasbrenner und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 29,90
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Glasperlenschule: Perlen ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 6,75 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Glasperlenschule: Perlen wickeln am Eingasbrenner Broschiert – September 2005


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 29,90
EUR 29,90 EUR 26,40
17 neu ab EUR 29,90 1 gebraucht ab EUR 26,40

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Glasperlenschule: Perlen wickeln am Eingasbrenner + Glasperlenschule 2: Fortschritte am Eingasbrenner + Faszination Glasperlen: Geschichte und Techniken der Glasperlenherstellung
Preis für alle drei: EUR 109,70

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 128 Seiten
  • Verlag: Books on Demand; Auflage: 1., Aufl. (September 2005)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 383343712X
  • ISBN-13: 978-3833437120
  • Größe und/oder Gewicht: 17,1 x 1,2 x 22,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (16 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 332.443 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.1 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

40 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Angela Meier-Merkli am 15. September 2005
Format: Broschiert
Glasperlen sind im Trend: dazu gehören auch bunte Wickelperlen aus Muranoglas. Die Glasperlenschule ist das erste deutschsprachige Buch, das sich ausschliesslich der Herstellung von Perlen am kostengünstigen Eingasbrenner widmet. Die Autorin hat mehrere Jahre Erfahrung im Perlenmachen und gibt diese hier in gebündelter und doch vergnüglich zu lesender Form weiter. Anfänger erfahren alles Wissenswerte über Werkzeug, Arbeitsmaterial, und Sicherheit; Grundtechniken wie runde Perlen, Walzen, Verzierungen mit Punkten und Glasfäden, aber auch Hohlperlen oder Blümchenperlen werden anhand von übersichtlichen Schritt-für-Schritt-Bildabläufen vermittelt. Das Buch enthält im weiteren ein Glossar, das "perlitische Wörterbuch", das zahlreiche Fachbegriffe rund ums Perlenmachen erklärt. Eine umfangreiche Liste der erhältlichen Stangenglasfarben fürs Perlendrehen mit vielen Angaben zur Verarbeitung fehlt ebenfalls nicht. Hilfreiche Tipps und Tricks im Umgang mit Glas und Gas runden das Buch ab und machen das Glasperlendrehen zum Vergnügen, das sich in dieser Form sehr gut für Anfänger eignet.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von wellentante liest! am 8. Dezember 2006
Format: Broschiert
Glasperlenbrennen ist ein faszinierendes Hobby, an das ich selbst durch einen Kurs bei einer Krefelder Künstlerin gekommen bin. Allerdings bedarf es entweder engelsgleicher Geduld, alles selbst auszuprobieren und Misserfolge in Serie hinzunehmen (Glas kann unverständlich wie eine Katze sein!), oder aber der Erfahrungen anderer, auf die man aber normalerweise nicht zurückgreifen kann, wenn man grade in dem Moment alleine vor dem Brenner sitzt.

Kurz: Die Autorin brennt selbst Glasperlen und ist im Internet im entsprechenden Forum auch sehr aktiv. Sie ist mit Begeisterung bei der Sache, und das kann man aus dem Buch herauslesen.

Die Autorin führt die angehenden Glasperlenkünstler in ihrem Buch Schritt für Schritt tiefer in die Welt des Glasperlendrehens ein. Zunächst ein- und mehrfarbige Perlen, dann Tupfen, dann Klarglasüberfang usw.

Das Buch ist leicht zu lesen. Was mich am meisten gefreut hat, ist, dass es ohne "Fachchinesisch" auskommt, d.h. man kann auch als Nicht-Perlendreher" die Anweisungen nachvollziehen.

Auch die gezeigten Fotos reichen aus, um auch zu erkennen, wie die Perle Schritt für Schritt entstanden ist.

Wie allerdings bereits eine andere Rezensentin schrieb, lässt die Qualität des Buches ansich (Papier, Druck) etwas zu wünschen übrig, daher einen Stern Abzug.

Im Großen und Ganzen habe ich aber das Gefühl, von diesem Buch etwas gelernt zu haben, wenn es auch nicht grade "Geduld beim Glasperlendrehen" ist. Aber das kann man nun der Autorin wirklich nicht zur Last legen!

Vorsicht - Suchtgefahr....
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sylvia Fröhlich am 3. Juli 2010
Format: Broschiert
Die ersten Perlen habe ich schon gemacht, bevor ich dieses Buch gekauft habe, das Grundprinzip war mir also geläufig. Andere Bücher haben mich nicht so recht weitergebracht, was die Ausführung verschiedener Techniken angeht, deswegen habe ich mir die Glasperlenschule zugelegt.

Wie ich finde ein sehr schönes Büchlein für alle, die sich hobbymäßig mit dem Perlendrehen befassen - die Autorin erklärt die Herstellung von einfachen Perlen mit schlichter Verzierung und auch die Herstellung von Blütenperlen, Triangelperlen, überfangenen Perlen, gedrehten Glasstäben und anderen Spielereien. Zu der jeweiligen Beschreibung gibt es eine Anzahl Fotos, die die Technik verdeutlichen.

Die lockere Schreibweise und Tips, wie Perlenverrückte auch mit dem "besten Ehemann der Welt" umgehen sollten machen das Lesen auch zu einem sehr vergnüglichen Zeitvetreib ;-).

Besonders hilfreich finde ich die beigefügte Liste der verschiedenen Farben von unterschiedlichen Herstellern: hier werden die Glassorten von "Gutmütig" über "Unempfindlich" bis "zickiges Glas" beschrieben und auch wie sich die Farben im Brenner verändern können.

Alles in allem bin ich sehr froh, mir dieses Werk zugelegt zu haben, es ist seinen Preis wert - allerdingts ein Stern Abzug, weil die Qualität und die Größe der Fotos nicht so besonders gut ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Claudia Siemann am 27. August 2013
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Bei der Lektüre diese Buches hat sich meine Einsicht aus dem Studium bewahrheitet: "Meine aufschlussreichsten Erkenntnisse stammen aus dünnen Büchern".
Kurz und prägnant gibt die Autorin eine Einführung in die Welt des Glasperlenwickelns. Dabei liefert sie manche Informationen, die ich in anderen Werken über das Glasperlenwickeln vergeblich gesucht habe. Besonders hilfreich ist die Tabelle am Ende des Buches, in der auf die Gläser eingegangen wird, die sich für Eingasbrenner besonders eignen.
Als Einführung zu empfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
17 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 8. März 2006
Format: Broschiert
Inhaltlich ist das Buch gerade für den Anfänger sowohl lehr- als auch hilfreich. Schön auch die Bemerkungen zu den Eigenschaften der verschiedenen Glasstangen, diese können viel Ungemach verhindern oder wenigstens hinterher zur Aufklärung beitragen, warum denn nun eine Perle nicht so wie geplant aussieht. Trotzdem finde ich es sehr schade und enttäuschend, dass das Buch bei einem solchen Preis von so minder Druckqualität ist, ein Umstand, der gerade und vor allem bei den Bildern beklagenswerterweise ganz besonders zum Tragen kommt. Meiner Meinung nach lebt ein solches Buch von guten Bildern, und diese hier machen oftmals einen verschwommenen Eindruck, gerade so, als hätte man sie in schlechter Qualität selbst ausgedruckt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen