EUR 9,99
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Glückskinder ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 11,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Online-Versand-Grafenau GmbH
In den Einkaufswagen
EUR 13,97
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: cook29
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Glückskinder

4.6 von 5 Sternen 8 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 9,99
EUR 8,99 EUR 9,30
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Glückskinder
  • +
  • Die Drei von der Tankstelle
  • +
  • Der Kongress tanzt
Gesamtpreis: EUR 30,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Lilian Harvey, Willy Fritsch, Paul Kemp, Oskar Sima, Fred Goebel
  • Komponist: Peter Kreuder
  • Künstler: Konstantin Tschet, Max Pfeiffer, Robert A. Stemmle, Carl Otto Bartning, Paul Martin, Curt Goetz
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Mono)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Concorde Video
  • Erscheinungstermin: 30. September 2013
  • Produktionsjahr: 1936
  • Spieldauer: 94 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 8 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00DYPXS84
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 42.250 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

s/w
Gil Taylor, eigentlich Lyriker, wird von seinen Kollegen bei der „MorningPost“ hochgenommen: sie schicken ihn als Reporter zum Schnellgericht. Dort bekommt Gil Mitleid mit einer jungen Vagabundin, die er alsseine Braut ausgibt. Der Richter will die Angelegenheit vom Tisch habenund verheiratet die beiden kurzerhand. Gil vergisst bei dem daraus entstehenden Durcheinander ganz, seine eigene Zeitung zu informieren, und so ist die „Morning Post“ am nächsten Tag das einzige Blatt, das nicht über die sensationelle Blitztrauung berichtet. Gil und seine Freunde werden entlassen. Um ihre Jobs wieder zu bekommen, müssen sie das Geheimnis von Gils Angetrauter aufdecken, denn es könnte sein, dass sie die vermisste Nichte eines Millionärs ist.

VideoMarkt

Gil Taylor versucht sich mit mäßigem Erfolg als Gerichtsreporter in New York. Ohne lange zu überlegen, heiratet er die bildhübsche Ann Garden, um sie vor dem Gefängnis zu bewahren. Allmählich verliebt er sich wirklich in sie, zumal er fest davon überzeugt ist, dass Ann eine Millionenerbin ist. Allerlei Turbulenzen und Verwicklungen nehmen ihren Lauf, bis sie ihn von seinem Irrtum überzeugen kann.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 8 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
Was für eine Freude! Nachdem dieser wunderschöne Film mit Willy Fritsch, Lilian Harvey, Paul Kemp und Oskar Sima in Wiesbaden, Berlin und anderen Städten in der neu restaurierten Fassung in den Kinos lief, gibt es diesen nun endlich als Kauf-DVD.

Peter Kreuder schrieb die Musik zu dieser beschwingten Filmkomödie. "Ich wollt, ich wär' ein Huhn" und "Das Fräulein Niemand" sind zwei Lieder, die diesen Film prägten. Besonders das erste ging in die Filmgeschichte ein. Curt Götz liefert zudem humorvolle Texte und die Regie von Lilian Harveys damaligen Ehemann Paul Martin ergänzt diese in New York spielende Handlung.

Dieser Film ist einer der besten Ufa-Filme, die in der Zeit des NS-Regimes entstanden sind. Aber eben ohne direkte Einflüsse von Parteipropaganda. Keine Hakenkreuzfahne, keine Juden- oder Fremdenhetze, keine erkennbaren Kriegsvorbereitungen.

Einfach nur ein wunderschöner Unterhaltungsfilm, der durch hervorragende Schauspieler, ein perfektes Drehbuch, und durch seine Musik begeistert. Dieser Film hätte genauso gut in Hollywood entstanden sein können.
Absolut sehenswert!

Ich hoffe, dass auch die fehlende "Ouverture" von dem Lied "Das Fräulein Niemand" in der neuen Fassung mit dabei ist (Schwarzfilm am Anfang vor den Schrifttiteln!). In den bisherigen Fernsehfassungen und der Kauf-Videoversion der 1980er Jahre fehlte diese bislang.

Man darf gespannt sein!
1 Kommentar 10 von 11 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Konnten sich schon berühmte Vorgänger mit dem "Traumpaar" Lilian Harvey und Willy Fritsch - wie "Die Drei von der Tankstelle" oder "Der Kongreß tanzt" - durchaus mit den besten amerikanischen Screwball-Komödien messen, nimmt man in "Glückskinder" direkt Bezug auf Hollywood, insbesondere auf die Filme mit Clark Gable, auf den in zwei Szenen des Films auch ironisch angespielt wird. Die an sich haarsträubende Geschichte eines Journalisten, der eines Tages den Gerichtsreporter vertritt und dabei ein junges Mädchen vor der Verurteilung als Vagabundin rettet, indem er sie zu seiner Frau erklärt, entwickelt dann aber - statt zu einer Kope der US-Komödien zu werden - doch ihren eigenen Charme und Witz dank eines guten Drehbuchs (R. A. Stemmle, Paul Martin), der Dialoge von Curt Goetz und der ansteckenden Spiellaune vor allem auch der Nebendarsteller wie Oskar Sima und Paul Kemp.Völlig frei von jeglicher auch nur unterschwelliger Ideologie ist dies beste Unterhaltung, die wahrscheinlich beste Komödie, die im Dritten Reich entstanden ist und für Viele der beste UFA-Film überhaupt.Dazu tragen auch die schwungvollen Lieder von Peter Kreuder bei. Zumindest eins davon dürfte bei den Nazis allerdings einigen Unmut ausgelöst haben, verherrlicht es doch ganz unverhüllt wider den Zeitgeist sorglose Faulheit: "Ich wollt'ich wär'ein Huhn, ich hätt'nicht viel zu tun, ich legte täglich nur ein Ei und sonntags auch mal zwei - Juchhei!"
Kommentar 2 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Dieses wunderbare Filmdokument wurde nach Möglichkeiten bild- und tontechnisch hervorragend restauriert. Dadurch ist der Ton auch wesentlich ausgeglichener als bei vielen anderen Filmen (also keine laute Musik, leise Dialoge, dazu noch übermäßiges Rauschen und Knacken).

Zuerst erwarb ich den Film lediglich, weil Curt Götz die Dialoge schrieb. Er stelle sich rasch als kleines Juwel heraus. Ein bisschen Sinn sollte man für Filme der 30er/40er Jahre schon haben, jedoch orientiert sich der Film weniger am deutschen Kino. Es ist fast schon eine amerikanische Komödie (der damaligen Zeit) mit deutschen Schauspielern. Obwohl die deutsche Spielart natürlich auch dann und wann durchscheint.

Einen Stern Abzug für die fehlenden Untertitel, ansonsten darf man so oder so keine großen Extras erwarten: Kapitelanwahl, ein Filmtrailer und ein Vorher-Nachher-Vergleich für die Restaurierung. Schauspieler- und Mitwirkendenportraits werden in einem Begleitheftchen angerissen. Eine Filmographie der Beteiligten gibt es nicht.
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Conniefan50 am 1. September 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
Endlich mal wieder eine Neuerscheinung dieser wunderschönen alten Filme.Wenn man bedenkt wieviele Filme aus den 30/40 Jahren im Archiv der Murnau Stiftung lagern und von den vielen Liebhabern dieser Filme gekauft werden möchten , kann man nicht begreifen, warum diese nicht veröffentlicht werden. Im Fernsehen werden diese Filme ja leider auch nicht mehr gezeigt.
Hoffentlich folgen noch weitere z.B. mit Marta Eggerth, Brigitte Horney, Lizzi Waldmüller ...................
Kommentar 4 von 5 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Blu-ray? 0 10.10.2013
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen