In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Glück ist was für Augenblicke: Erinnerungen auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle eBooks lesen - auch ohne Kindle-Gerät - mit der gratis Kindle Lese-App für Smartphones und Tablets.
Glück ist was für Augenblicke: Erinnerungen
 
 

Glück ist was für Augenblicke: Erinnerungen [Kindle Edition]

Christine Nöstlinger
4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 12,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
Der Verkaufspreis wurde vom Verlag festgesetzt.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 12,99  
Gebundene Ausgabe EUR 23,50  

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Christine Nöstlinger erzählt - jedoch nicht über den grantigen Gurkenkönig oder den Franz, der aussieht wie ein Mädchen. Hier geht es um ihr eigenes Leben: Wie sie als Kind den Krieg im Bombenkeller überlebt. Wie sie ihre erste Beichte mit einer Lüge beginnt. Wie sie über einen Tretroller die wahre Natur des Menschen kennenlernt. Wie sie im Tanzkurs den geliehenen BH verliert und sich als Kunststudentin in Herrenrunden behauptet.

Die große Kinderbuchautorin, Journalistin, Lyrikerin und Schriftstellerin erzählt von Ehen, Töchtern und Affären. Von ihren Erfolgen, von wütenden Lehrerattacken und aberwitzigen Political-Correctness-Sheriffs. Und auch davon, ob es erstrebenswert ist, in Würde zu altern.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Christine Nöstlinger 1936 in Wien geboren, lebt als freie Schriftstellerin in Wien und im Waldviertel. Ihre Kinderund Jugendbücher sind weltweit bekannt. Zahlreiche Auszeichnungen, u. a. Andersen-Award, Astrid-Lindgren-Preis, Corine 2011. Doris Priesching 1967 geboren, Studium der Publizistik, Politikwissenschaft, Germanistik. Seit 1990 bei der Tageszeitung Der Standard . Zahlreiche Publikationen zu TV-Themen, zuletzt die Autobiografie von Erni Mangold: Lassen Sie mich in Ruhe .

Produktinformation


Mehr über den Autor

Christine Nöstlinger ist ihrer Heimatstadt treu geblieben: 1936 in Wien geboren, lebt sie dort auch noch heute. Eigentlich ist sie ausgebildete Gebrauchsgrafikerin, entdeckte aber schon bald das Schreiben für sich und veröffentlichte erste Texte in Zeitungen und Zeitschriften. 1970 wurde sie dann auch Buchautorin: Ihr erstes Buch, "Die feuerrote Friederike", wurde veröffentlicht - mit ihren eigenen Illustrationen. Zahlreiche Bilder- und Kinderbücher folgten, und auch für Jugendliche erfand Nöstlinger Geschichten - die im Übrigen auch viele Erwachsene gerne lesen. Heute gehört sie zu den bekanntesten und anerkanntesten Kinder- und Jugendbuchautorinnen. Unter anderem wurde sie mit dem "Österreichischen Staatspreis" und der "Hans Christian Andersen-Medaille" geehrt.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.9 von 5 Sternen
4.9 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine große Dame 15. Oktober 2013
Von Scipio, der Afrikaner TOP 500 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
Nur 220 Seiten.....wie schade, denn wenn man sich erstmal in das Leben dieser großen Frau einliest, kann man nicht mehr aufhören! Ein lehrreiches, kluges Buch, das mit pikantem Humor geschrieben ist!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kaufempfehlung 6. Oktober 2013
Format:Gebundene Ausgabe
Ein ungemein kluges und erstaunlich freimütiges Buch. Hätte ruhig etwas ausführlicher sein können ohne dass es langweilig geworden wäre. Unbedingte Kaufempfehlung.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wunderbar! 30. Dezember 2013
Format:Gebundene Ausgabe
Dieses Buch ist ganz wunderbar geschrieben und herrlich zu lesen.
Auch wenn der Inhalt nicht so herrlich ist.
Jedem Menschen, der nicht zu schätzen weiß, wie reich wir sind, sollte
es lesen! Kein Strom, kein fließendes Wasser, Klo am Gang, DAS waren
noch Zeiten! Ich bewundere alle Menschen, die unter diesen Umständen
aufgewachsen sind!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen glück ist was für augenblicke 18. November 2013
Format:Gebundene Ausgabe|Von Amazon bestätigter Kauf
, ein Nöstlingerbuch der Extraklasse., damit ist alles gschrieben.
Diese Buch kann man nur weiter empfehlen und immer wieder lesen
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kaufen! 29. Oktober 2013
Von Leser
Format:Gebundene Ausgabe
Großartiger Text einer großartigen Frau! In typischer Nöstlinger-Manier erzählt, kurzweilig, amüsant und dennoch mit viel Tiefe und Charme. Dieses Buch macht Spaß, Mut und Lust auf noch mehr Nöstlinger!
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


ARRAY(0xa6b18024)