Girls of Riyadh und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Girls of Riyadh (Englisch) Gebundene Ausgabe – 5. Juli 2007


Alle 11 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe, 5. Juli 2007
EUR 0,79
10 gebraucht ab EUR 0,79 1 Sammlerstück ab EUR 39,90
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 320 Seiten
  • Verlag: Fig Tree; Auflage: First Printing (5. Juli 2007)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 1905490208
  • ISBN-13: 978-1905490202
  • Größe und/oder Gewicht: 14,6 x 2,9 x 22,3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.203.487 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Raises important questions about self-respect, tolerance and emotional maturity.lifts the veil of an obscured world (Telegraph Magazine)

Brave and surprisingly informative (Guardian)

'Highly readable.wonderfully vivid' New Statesman

Irresistible and thought-provoking.an entertaining read: revealing, hilarious and chilling in turn (The Independent) -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch .

Synopsis

This book provides an inside peek into a hidden world: four young women navigate the narrow straits between love, desire and Islamic tradition. Every week after Friday prayers, an email circulates among a group of subscribers to a vast online network. Over the course of a year, the realities of four university students from Riyadh's elite classes, Gamrah, Michelle, Sadeem and Lamees, are revealed. Living in a society with strict cultural traditions while Sex and the City, dating and sneaking around behind their parents backs consume their lives, these four young girls face numerous social, romantic, professional and sexual tribulations. Never-ending cultural conflicts underscore the difficulties of being an educated modern female growing up in the 21st century in a culture firmly rooted to an ancient way of life."Girls of Riyadh" presents a rare and unforgettable insight into the complicated lives of these young Saudi women, whose amazing stories are unfolding in a culture so very different from our own.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Einleitungssatz
Ladies and Gentlemen: You are invited to join me in one of the most explosive scandals and noisiest, wildest all-night parties around. Lesen Sie die erste Seite
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gargi am 13. Oktober 2008
Format: Taschenbuch
Rajaa Alsaneas Roman erzählt 6 Jahre aus dem Leben von 4 Freundinnen aus Riyadh. Für mich als Euroäerin waren die Einblicke in die Welt Saudi-Arabiens faszinierend und interessant, aber teilweise doch auch sehr erschreckend, beispielsweise als der Mann der einen fremdgeht, sie sich scheiden lassen und die Frau daraufhin geächtet wird und von ihrer eigenen Familie im Haus eingesperrt wird. Das Buch sorgte in Saudi-Arabien anscheinend für einen Skandal: verständlich, denn es werden Tabu-Themen wir Homosexualität und Transgender angesprochen!! Ich fand das Buch beeindruckend und kurzweilig.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Taschenbuch
... steht im Klappentext und das ist eine gute, knackige Beschreibung des Buches. Über eine Mailingliste schickte eine unbekannte Frau jeden Freitag eine Kolumne in die Welt hinaus. Die Beiträge beginnen oft mit Zitaten und die Absenderin berichtet auch von den Reaktionen auf ihre E-Mails. Dann wechselt der Schrifttyp und setzt jeweils die Geschichte von vier Freundinnen in Riad fort. Das Buch beginnt mit Gamrahs Hochzeit, die unter keinem guten Stern steht und verfolgt die Liebesgeschichten und täglichen Konflikte von Gamrah, Michelle, Sadeem und Lamees. Der Leser erlebt die Mädchen durchaus als selbstbestimmt, doch wenn es um Männer und Ehe geht, sind sie sehr an Konventionen gebunden, die ihre Beziehungen ein ums andere Mal zerstören.

Das Buch gibt einen interessanten Einblick in einen völlig anderen Kulturkreis. Die Mädchen sind durchaus geprägt von westlichen Vorstellungen und da sie aus gehobenen Schichten stammen, haben sie alle Auslandserfahrungen. Und trotzdem gelten strenge Regeln was Männer, Verhüllung, Familie und Ehe angeht. Die Parallelen zu "Sex and the City" werden sehr deutlich: es geht um Designerkleidung, Upper Class und vor allem ... Männer und Liebe. Zündstoff erhält das Ganze jedoch vor allem durch die kulturellen Bedingungen, denn im Umfeld dieser vier jungen Frauen ist es nicht üblich, eine Hochzeit von Liebe abhängig zu machen. Die Autorin gewährt interessante Einblicke, die für westliche Leser nur schwer vorstellbar sind. Beispielsweise dürfen sich die Ehekandidaten einmal offiziell "begutachten" bevor der Ehevertrag unterzeichnet wird. Welchem westlichen Menschen wäre das heutzutage schon ausreichend, um eine derartige Entscheidung fällen zu können?
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Schönes Buch, dass für Frauen aus dem arabischen Raum sicher noch viel mehr ist als das. Es hat in Saudi Arabien für sehr viel Aufruhr gesorgt und wurde unter der Hand bereits lange gelesen und verkauft, bis die Veröffentlichung endlich zugelassen wurde. Dieses Buch ist somit sicher ein nicht zu unterschätzender Beitrag zur Modernisierung in diesem so abgeschottetem Land. In einem Interview habe ich gelesen, dass ein Vater nach der Lektüre dieses Buch's seine geschiedene Tochter mit ganz anderen Augen betrachtet, wahrgenommen hat. Es setzt also etwas in Bewegung. Für mich als Frau aus dem "Westen" bedeutet diese Buch einen spannenden Blick über den Tellerrand, es gibt Einblicke in eine mir unbekannte Welt der jungen Frau in Saudi Arabien - und zwar geschrieben von einer von ihnen. Mir gefällt an dem Buch besonders, dass es authentisch und lebensnah geschrieben ist und ohne die (arrogante) Messlatte "westliche, freie, moderne" Welt auskommt, die zu befürchten gewesen wäre, hätte das Buch jemand aus unserem Kulturkreis geschrieben. So aber zeigt es die Ängste und Sehnsüchte vier junger Frauen - ja, und das ist manchmal lapidar, es geht (natürlich) um Liebe und Männer aber um die kleinen Schritte zu einem selbstbestimmteren Leben - und zwar in der Geschwindigkeit der saudi arabischen Frauen - nicht unserer.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Bazinga27 am 9. Februar 2012
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ich habe über dieses Buch aus der Presse erfahren und wollte es unbedingt lesen. Und es wurde nicht zuviel versprochen. Ein tolles Buch. dass grade jetzt, in der Zeit des arabischen Frühlings wieder mal zum Nachdenken anregt und aufklärt, wir konträr die Welten für Frauen und Mädchen in der arabischen Welt sind. Ich würde es immer wieder kaufen, läd auch zum mehrmals lesen ein.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Bücherwurm am 16. September 2010
Format: Taschenbuch
Ich habe dieses Buch geschenkt bekommen sonst wäre ich wohl nie auf die Idee gekommen es zu lesen - und ich muss sagen: ich war bereits nach der ersten seite absolut in den bann gezogen!

In einem Alltag in dem man v.a. Islam mit Terror oder Integrationsprobleme in Verindung bringt ist es hochinteressant und erfrischend einen Einblick in das leben 4 junger Frauen der Upper Claas in Saudi Arabien zu bekommen. Die Unterschiede sind z.t. groß aber die Mädchen kommen einem doch nicht fremd vor...

das klingt jetzt alles so hochgestochen... eigentlich ist es auch ein unterhaltsames, mitreißendes buch, eben mit realem Hintergrund :)
Kann durchaus auch einfach zum vergnügen und mitlachen und mitweinen gelesen werden :)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen