• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Girls with Guns. Rape &am... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von ---SuperBookDeals---
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: 100% Geld zurueck Garantie. Zustand Wie neu. Schneller Versand, erlauben sie bitte 8 bis 18 Tage fuer Lieferung. Ueber 1,000,000 zufriedene Kunden. Wir bieten Kundenbetreuung in Deutsch.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,50 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Girls with Guns. Rape & Revenge Movies: Radikalfeministische Ermächtigungsfantasien? Broschiert – April 2013


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert, April 2013
"Bitte wiederholen"
EUR 9,90
EUR 9,90 EUR 7,74
59 neu ab EUR 9,90 3 gebraucht ab EUR 7,74

Wird oft zusammen gekauft

Girls with Guns. Rape & Revenge Movies: Radikalfeministische Ermächtigungsfantasien? + Terrorkino: Angst/Lust und Körperhorror + Nazi-Chic und Nazi-Trash: Faschistische Ästhetik in der populären Kultur
Preis für alle drei: EUR 29,70

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 120 Seiten
  • Verlag: Bertz und Fischer (April 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3865057217
  • ISBN-13: 978-3865057211
  • Größe und/oder Gewicht: 10,3 x 1,2 x 14,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 564.621 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Julia Reifenberger absolvierte zunächst eine Ausbildung zur Schauspielerin, bevor sie an der Universität Mainz Philosophie, Kunstgeschichte, Publizistik und Filmwissenschaft studierte. Zur Zeit schreibt sie an ihrer Dissertation zur Funktion der sexuell expliziten Szene im narrativen Spielfilm und arbeitet als Kommunikationstrainerin. Veröffentlichungen zur Filmgeschichte und -ästhetik in Anthologien und in den Magazinen "Testcard" und ":Ikonen:".

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jochen Kulmer am 20. Mai 2013
„Rape`n Revenge“-Filme, also Streifen in denen zumeist weibliche Figuren Opfer von sexueller Gewalt werden und sich danach nicht minder grausam an ihren vorwiegend männlichen Peinigern rächen, ist ein Genre, dass selbst unter einschlägigen Filmfreunden immer wieder kontrovers und heiß diskutiert wird und manche Leutchen in den Augen der anderen in Erklärungsnotstände bringt. Das Thema ist aber auch ein Minenfeld aus persönlichen Befindlichkeiten und Background und auch wenn es bei einem Großteil dieser Werke um derbe Exploitation-Ware handelt, die ja mit dem Ausbeuten kontroverser Themen ohnehin nicht für zarte Gemüter und die breite Masse entstanden sind, muss man sich bei dieser Diskussion auch immer vor Augen halten, dass es um fiktive Filmwerke geht und dass es sich bei den Konsumenten dieser Filme nicht automatisch um frauenfeindliche Subjekte handelt, die sich daheim im stillen Kämmerlein an Gewalt gegenüber Frauen ergötzen. Vielmehr haben die meisten einschlägigen Horror- und Thrillerfans, Hetero- und Homosexuelle, Frauen und Männer einen durchaus unterschiedlichen Zugang zu dem Genre „Rape'n Revenge“, der oft so unterschiedlich ausfällt wie die Filme selbst.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen