Gebraucht kaufen
EUR 4,57
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,30 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Gipfeltreffen: Gespräche in den Bergen Ein Buch zum Nachlesen und Nachgehen Gebundene Ausgabe – 25. Oktober 2004


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 29,99 EUR 0,82
1 neu ab EUR 29,99 13 gebraucht ab EUR 0,82 1 Sammlerstück ab EUR 26,90
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Auflistung der Gipfeltreffen-Gäste Jetzt reinlesen [291kb PDF]
  • Gebundene Ausgabe: 160 Seiten
  • Verlag: Ariston (25. Oktober 2004)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3720525708
  • ISBN-13: 978-3720525701
  • Größe und/oder Gewicht: 16,7 x 1,9 x 22,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 98.384 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Werner Schmidbauer, 1961 geboren, ist Fernsehmoderator, Journalist und Musiker. Er moderierte in zehn Jahren fast 400 Folgen der Kultsendung Live aus dem Alabama/Schlachthof und unter anderem für Dingsda, Schmidbauer's, Unter 4 Augen und Die 2 (mit Sandra Maischberger). Mit der Produktion der BR-Reihe Gipfeltreffen, für die er auch die Musik geschrieben hat, begab er sich erstmals und erfolgreich auf das Terrain der Filmemacherei. Seit 2006 ist Werner Schmidbauer im Bayerischen Rundfunk in der Sendung Aufgspuit als Sänger, Gitarrist und Talkmaster zu sehen. Als Liedermacher hat er seit 1994 acht CDs mit eigenen Liedern herausgebracht und gibt über 60 Live-Konzerte im Jahr. Zum 30jährigen Bühnenjübiläum gibt es eine Doppel-DVD über das Jubiläums-Konzert im Circus Krone. Für seine Arbeit wurde er mit mehreren Preisen ausgezeichnet, darunter 1984 mit dem Adolf-Grimme-Preis. Im Jahr 2009 wurde er mit der Umweltmedaille des Freistaats Bayern ausgezeichnet, da er in seiner Sendung den Wert einer unversehrten Natur vor Augen führt, so Umweltminister Markus Söder bei der Verleihung in München. Er lebt mit seiner Frau und den drei Kindern im bayerischen Voralpenland.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ms.Guppy am 1. November 2004
Format: Gebundene Ausgabe
Das Buch ist eine Ergänzung zur "Walkshow" Gipfeltreffen.
Werner Schmidbauer gibt Wanderbegeisterten Informationen über die Routen und Gipfel aus den bisherigen zwölf gesendeten Folgen und erzählt im Rückblick - so wie man es vielleicht in ein Tagebuch schreiben würde - von den Begegnungen mit seinen prominenten Gästen mitten in atemberaubender Bergkulisse. Während in der Sendung natürlich die Gäste im Vordergrund stehen und das, was sie zu erzählen haben, beschreibt Schmidbauer in seinem Buch, wie er selbst die ungewöhnlichen Interviews vorbereitet und erlebt hat und was ihn bei diesen Wanderungen beeindruckt hat. Deshalb sind die Gespräche nicht im Wortlaut - so wie gesendet - abgedruckt, sondern einzelne Zitate und eine Auswahl an Fotos, die die Perönlichkeit des Gastes und die Atmosphäre der Wanderung widerspiegeln.
Wer die Gipfeltreffen-Folgen gesehen hat, erhält mit diesem Buch Gelegenheit, sie noch einmal Revue passieren zu lassen. Doch auch wer die Fernsehsendungen verpasst hat, wird seine Freude an dem Buch haben und vermutlich hoffen, dass sich der Bayerische Rundfunk zu einer Wiederholung durchringt. Allen Lesern gleichermaßen bietet das Buch darüber hinaus Anregungen zu schönen Bergwanderungen die zum großen Teil auch für Kinder geeignet sind.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von kfir am 5. September 2007
Format: Gebundene Ausgabe
Wer die Sendung 'Gipfeltreffen' von und mit Werner Schmidbauer aus dem Bayrischen Fernsehen kennt, der weiss um die Qualitäten des Moderators und wie er seine Gegenüber in dieser alpinen Atmosphäre in aussergewöhnliche und bisweilen sehr persönliche Gespräche verwickelt.

Dabei konzentriert sich Schmidbauer in dem Buch nicht allein auf die stattgefundenen Gespräche und gibt diese eins zu eins wieder. Statt dessen lässt er den Leser teilhaben von der Auswahl der Gesprächspartner und des dazugehörigen Berges und der Route bis hin zum Berggehen. Schmidbauer gibt dabei weniger das Gespräch detailiert wieder, sondern reflekiert seine Eindrücke aus dem Gespräch und der Tour und unterlegt es nur mit einzelnen Wortwechseln.

Sehr schön ist auch, dass das Buch sich nicht nur auf die Gespräche und das Erlebte fokusiert, sondern auch Einblicke in die Touren gibt. So werden neben den Karten auch einige Bild-Impressionen der gelaufenen Strecke gegeben. Und wenn man miterlebt, wie ein Alfons Schuhbeck in Halbschuhen oder eine betagte Schwester Theodolinde die Touren schaffen, so sieht man, dass auch relativ ungeübte Bergwanderer sich an manchen dieser Gipfel versuchen können.

Ein sehr schönes Buch aus der ersten Staffel der Sendung mit beeindruckenden Gespächen vor faszinierender Kulisse.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Werner Schmidbauer ist ein ganz besonderer Musiker und Journalist, der seine Fans seit Jahren sehr erfolgreich mit seinen Büchern und TV-Sendungen unterhält.Mit seiner so sympathischen und ruhigen Art bringt er uns immer wieder aufs Neue mit bekannten Persönlichkeiten in Kontakt, die man zu kennen meint - und doch nicht kennt. Während einer Wanderung inmitten unserer wunderschönen Bergwelt macht der Autor den Leser mit seinem jeweiligen Begleiter / Gesprächspartner auf sehr einfühlsame Weise bekannt. Gleichzeitig weckt er unsere Neugier auf die Gegend, in der seine Wanderungen stattfinden. Nicht selten kann daraus der Wunsch entstehen, eine der beschriebenen Wanderungen selber einmal nachzugehen.- Das nun vorgelegt Buch ist ein Muß für all die Leser, die Bayerns Menschen und Berge lieben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen