oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Gimme Fiction

Spoon Audio CD
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 15,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Derzeit nicht auf Lager.
Bestellen Sie jetzt und wir liefern, sobald der Artikel verfügbar ist. Sie erhalten von uns eine E-Mail mit dem voraussichtlichen Lieferdatum, sobald uns diese Information vorliegt. Ihr Konto wird erst dann belastet, wenn wir den Artikel verschicken.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen


Spoon-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Spoon

Fotos

Abbildung von Spoon
Besuchen Sie den Spoon-Shop bei Amazon.de
mit 27 Alben, 5 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Gimme Fiction + Kill the Moonlight + Ga Ga Ga Ga Ga/Digi
Preis für alle drei: EUR 42,46

Einige dieser Artikel sind schneller versandfertig als andere.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (9. Mai 2005)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Matador/Beggars Group (Indigo)
  • ASIN: B0007Z0YZ4
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 160.324 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. The Beast And Dragon, Adored
2. The Two Sides Of Monsieur Valentine
3. I Turn My Camera On
4. My Mathematical Mind
5. The Delicate Place
6. Sister Jack
7. I Summon You
8. The Infinite Pet
9. Was It You?
10. They Never Got You
11. Merchants Of Soul

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

"Gimme Fiction" ist das fünfte Album der Band aus Austin, Texas, und wurde unter der Ägide von Mike McCarthy (And You Will Know Them By The Trail Of Dead) aufgenommen. Obwohl die Künstler, die Songwriter Britt Daniel beeinflusst haben (Bowie, Julian Cope, Wire, Prince, Elvis Costello, Beatles, Jonathan Richman) noch immer hörbar sind, macht das Album doch deutlich, dass diese Band nach all der Irrungen eine eigene musikalische Sprache gefunden hat. Von der klassischen Pixies-beeinflussten 90er-Rock-Band sind Spoon einen langen Weg zu vertrackten Pop-Kleinoden gegangen, die Piano, Soul und Feedback-Orgien ebenso beinhalten wie Human Beat-Boxing. "Gimme Fiction" durchbricht Indie-Klischees und führt sie ad absurdum. Selbstbewusst und mutig, fokussiert und catchy. Pop im besten Sinne, aber mit Ecken und Kanten. Nicht mehr und nicht weniger als ein Meisterwerk.

Produktbeschreibungen

Gimme Fiction

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.3 von 5 Sternen
4.3 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine texanische Indiepop-Geheimwaffe 7. Mai 2005
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
SPOON-Sänger und Kopf Britt Daniel ist niemand Geringeres als der beste nicht bekannt gewordene US-Indie-Songwriter der letzten zehn Jahre.
Auf "Gimme Fiction" lässt er wieder die Jahrzehnte in seinen Plattenregalen an sich vorbeiziehen. Was man da zu hören bekommt sind unglaublich selbstbewusste und wundervoll lässige rock'n roll downbeat-Disko-Nummern, dezente Popsongs, trockene Funk-Rhythmen und hingehauchte Soulstimmen.
"Gimme Fiction" ist Spoons wahrscheinlich breitgefächertstes, verwirrendstes und gefühlvollstes Meisterstück -
energetisch, tight, sexy und ganz, ganz groß. Ein Meisterwerk, dem man sich nicht entziehen kann.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Elegant und entspannt 25. Januar 2007
Von uk
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Am meisten überzeugt mich bei der Musik von Spoon mit welcher Eleganz und Lockerheit hier musiziert wird. Stilistisch lässt sich die Kapelle nicht festlegten. Das erste Stück, ein Ohrwurm, dunkel und rockig, auf "I turn my camera on" klingen fast wie die "Scissor sisters". So soll es, meiner Meinung nach sein, qualitativ hochwertige Musik, die sich nicht einfach in eine Schublade stecken lässt. Sicher liefern sich auf nahezu allen Stücken die Gitarre und das Klavier einen treiben Wettstreit, kann die Musik in die Richtung rockiger Pop einsortiert werden. Aber was heißt das schon? Viele Künstler und Gruppen tummeln sich dort. Weniger allerdings so selbstsicher, frisch und klischeefrei wie Spoon. Sehr kraftvoll kommt die Musik, fordert zum hinhören und mitwippen. Ab und an grätscht mal eine wimmernde Gitarre oder ein wildes Schlagzeug in die vordergründige Ordnung. Würden "The Smith" heute solche Musik machen? Könnte sein. Meine Anspieltipps Stück 1, "The beast and dragon, adored" aber auch "The delicate place", Titel Nummer 3. Zur Verdeutlichung der Bandbreite empfehle ich noch die Lieder "Two Sides/Monsieur Valentine" oder "Was it you?".

Die Qualität der Platte ist in Ordnung, aber nicht außergewöhnlich. Keine audiophile Pressung, das macht aber nichts, die Musik überzeugt dennoch voll und ganz.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein guter Schritt nach vorne... 5. Mai 2005
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
SPOON sind wieder da!
Endlich halte ich das fünfte Album dieser originellen Combo aus den Austin in den Händen. Nun, um es gleich vorweg zu nehmen, nach ihrem erschreckend schlechtem letzten Werk "Kill the Moonlight" haben sie wieder zur alter Stärke zurück gefunden! Die Rhythmusarbeit ist nach wieder vor das große Plus bei SPOON. Auch auf "Gimme Fiction" dominierten Bass und Schlagzeug die Songs.
Etwas überrascht wird man allerdings gleich zu Anfang der Platte. "The Beast And Dragon, Adored", sowas hat man von den sympathischem Vierer noch nicht gehört. Doch gleich danach gehts mit "The Two Sides Of Monsieur Valentine" zurück zu dem typischen Sound,der sie seit ihren Anfängen so beliebt gemacht hat.
Unterm Strich ein tolles Album mit vielen Überraschungen, daß so schnell nicht langweilig wird. Deshalb sind 4 Sterne durchaus drin.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar