Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Gillette Fusion Rasierer Auslaufmodell

von Gillette

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • 5 enger aneinander liegende Klingen für weniger Druck auf der Haut
  • 1 Präzisionstrimmer-Klinge für Kotelleten, den Bereich unter der Nase und die Bartkonturen
  • Indikator Lubrastrip mit Vitamin E und Aloe Vera
  • Griff mit Gummiprofil für mehr Sicherheit beim Rasieren
  • Patentiertes Reinigungsprinzip
  • 5 Klingen Rasieroberfläche
  • plus 1 Präzisionstrimmer-Klinge
Mehr anzeigen

Hinweise und Aktionen



Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 10,3 x 4,8 x 20 cm ; 95 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 100 g
  • Modellnummer: 75069679
  • ASIN: B000GE5712
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 1. September 2006
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (28 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 99.388 in Drogerie & Körperpflege (Siehe Top 100 in Drogerie & Körperpflege)

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3.4 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Phillip Ochman on 14. Juni 2008
Format: Badartikel
Ich kann mich den Meinungen meiner Vorredner nur anschließen.
Ich habe mir von diesem neuen und oft angepriesenen Produkt sehr viel erwartet und wurde enttäuscht. Zwar gibt es gegen diesen Rasierer nichts einzuwenden, er ist jedoch beiweitem nicht besser als der wesentlich billigere Vorgänger MACH3Turbo, im Gegenteil, diese Ausführung hat einen sehr großen Klingenkopf, was die Rasur besonders an Kinn und Oberlippe erschwert.
Drei Sterne gibt es dennoch, weil man sich auch mit diesem Teil sehr ordentlich rasieren kann und auch bei Rasuren gegen den Strich keine Verletzungen auftreten. Die Präzisionsklinge ist deutlich besser als die beim Wilkinson Quattro.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Spartacus on 6. Juli 2010
Format: Badartikel
man kann jetzt nicht wirklich sagen, dass das ein schlechter Rasierer ist. Verglichen mit den alten Lose-Klingen-Modellen vor 50 Jahren oder den ersten 2-Klingen-Festkopf-Rasierern ist dieser sicherlich besser - vor allem schneidet man sich durch die bestechende Gillette-Schwingkopf-Technik nicht; etwas, wo Gillette nach meiner Erfahrung Wilkinson etwas voraus hat...
Aber die Rasurleistung selbst ist einfach schlecht, insbesondere verglichen mit dem "alten" Mach 3 als auch dem Wilkinson Quattro. Ich habe immer den Eindruck, dass die Klinge auf dem Rasierschaum (ich verwende das empfohlene Gillette-Fusion-Gel) aufschwimmt. Erst nach mehreren Zügen habe ich das Gefühl, überhaupt an den Bart heranzukommen. Ich vermute mal, dass die Klingenkonstuktion doch einfach zu breit geworden ist durch die ganzen Klingen. Und dieser Trimmer ist ja eh nur ein schlechter Witz. Da zahlt man für etwas, was ja gar nicht funktioniert.
Dazu kommen die erheblich höheren "Betriebskosten" gegenüber dem M3 (die auch schon nicht niedrig sind). Dass die Klingen für den Mehrpreis länger halten, kann ich bisher auch nicht bestätigen, eher sogar etwas kürzer.
Ich werde den Rasierer als Reiseutensil verstauen und so lange nutzen, bis die Klingen, die bei der von mir gekauften Aktionspackung dabei waren, aufgebraucht sind, und dann wird er wohl in der endgültigen Versenkung verschwinden...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von James Pous HALL OF FAME REZENSENTTOP 500 REZENSENT on 21. Oktober 2007
Format: Badartikel
Ich habe schon einige Nassrasierer getestet (2 Klingensysteme, Wilkinson Quattro und Gilette Mach 3), weil ich immer die Hoffnung hatte, dass mich ein anderer noch gründlicher und sauberer rasiert. Mit dem Wilkinson Rasierer war ich nicht so ganz zufrieden. Der Mach 3 ist deutlich besser. Eine kleine Steigerung ist für mich immer noch der Fusion, dass Luxusmodell unter den Nassrasierern. Dennoch ist es jedes Mal ein Vergnügen sich damit zu rasieren. Der Griff liegt gut in der Hand. Das Klingenaufstecksystem ist so selbsterklärend und einfach, dass man eigentlich nichts falsch machen kann. Die 4 Klingen sind nochmal eine Steigerung, gegenüber dem 3 Klingen Mach 3 System. Sie halten dadurch etwas länger. Aber wenn sie einmal stumpf sind, spürt man das besonders deutlich an der Haut. Unterhalb der 4 Klingen ist jetzt eine weiche Gummilippe, die das Rasieren noch geschmeidiger macht. Die einzelne fünfte Klinge ist für mich Spielerei und ein reiner Marketing-Gag. Selbst an Stellen, wo es auf präzises Haartrimmen ankommt, komme ich auch mit den 4 Klingen hin. Ich bin mit dem Rasierer sehr zufrieden, wären da nicht die teuren Folgekosten für die Klingen! Daher nehme ich ihn im Wechsel zu meinem alten Mach 3 Rasierer.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Markus TOP 500 REZENSENT on 26. Juni 2013
Format: Badartikel
Ich benutze den Gillette Fusion mit seinen Klingen als Rasierer für Reisen.

Die Halterung aus Kunststoff ist hierfür gut geeignte, da es den Rasierer
sicher festhält, so daß dieser nicht lose in der Tasche herumfällt und man
sich beim Auspacken eventuell noch schneidet.

Der Rasierer liegt gut in der Hand und ist nicht sonderlich schwer.
Der aufsteckbare Klingenkopf ist horizontal kippbar, so daß
er sich relativ gut den Gesichtsrundungen anpassen kann.

Mit den Klingen hatte ich bisher im
Hinblick auf Hautreizungen oder unsauberen Rasuren noch keine Probleme.
Punkte, die für mich sehr wichtig sind, da es auf Geschäfstreisen nicht
sonderlich gut ankommt, wenn man schlecht rasiert ist.
Diese Sorge habe ich bei diesen Klingen nicht.

Durch die fünf Hintereinander angeordneten Klingen verringert sich die
Anzahl der Züge über ein und dieselbe Stelle ganz erheblich.
Der grüne Indikatorstreifen zeigt zuverlässig an,
wann der nächste Klingenwechsel ansteht. Somit vermeidet man das Rasieren
mit stumpfen Klingen, die mehr reißen als schneiden.

Während der eigentliche Rasierer noch erschwinglich und günstiger als ein Rasierhobel ist,
kehrt sich dieses Verhältnis bei den Klingen leider um.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von K. Enrico on 12. April 2010
Format: Badartikel
Der Gillette Fusion ist das beste was ich zum rasieren benutzen kann!
Sensor gut, Mach sehr gut, Fusion sehr sehr gut!!!
sehr gründliche Rasur ev. Ein bisschen besser wie der Mach 3 auf jedenfall schonender für die Haut.
Durch die engen Klingen besser für Männer mit weichen Bart schlechter jedoch für Männer mit harten Baart da Klingen enger zusammen liegen wie beim Mach 3 bei gleicher Kopfgröße!

Fazit: ein sehr guter Rasierer mit etwas Überteuerten Klingen (4stück um 12-14Euro)
jedoch halten die Klingen sehr lange!
Für mich der bester Gillette überhaupt, Klingen-preis nehme ich mit Zähne zusammenbeißen
noch in Kauf.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen