Gigaset S820 DECT-Hybrid-... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 73,91
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Elektrofachmarkt Färber GmbH
In den Einkaufswagen
EUR 74,50
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: LED-TV-SHOP
In den Einkaufswagen
EUR 81,63
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Gigaset S820 DECT-Hybrid-Telefon schwarz

von Gigaset
| 4 beantwortete Fragen

Preis: EUR 74,50 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf durch die TECHNIK-PROFIS und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
12 neu ab EUR 73,91 12 gebraucht ab EUR 51,67
ohne Anrufbeantworter
  • 6,1 cm (2,4 Zoll) TFT Farbdisplay
  • Adressbuch für bis zu 500 vCards (Name, Vorname, 4 Tel-Nummern, Geburtstag,VIP-Melodie und Foto für Picture-CLIP)
  • Sprechzeit: bis zu 20 h, Standby: bis zu 250 h(bei aktivierter Displaybeleuchtung ca. 90 h)
  • Bluetooth und mini-USB
  • Lieferumfang: Mobilteil mit 2 x NiMH-Akku, Akku-Deckel und Gürtel-Clip, Basisstation mit Netzgerät und TAE-Kabel, Bedienungsanleitung

Gigaset Cashback Aktion
Gigaset Cashback-Aktion: 30 EUR Rückzahlung
Kaufen Sie im Aktionszeitraum ein Gigaset SL930A, SL910A, SL910, SL400A oder ein SL400, dann bekommen Sie von Gigaset 30 EUR zurückerstattet. Hier klicken

Wird oft zusammen gekauft

Gigaset S820 DECT-Hybrid-Telefon schwarz + Gigaset Ladeschale für Mobilteil S820 H schwarz + Gigaset L410 Freisprech-Clip für schnurlose Telefone schwarz
Preis für alle drei: EUR 136,33

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

Stil: ohne Anrufbeantworter
  • Dieses Gerät ist vorgesehen und konzipiert für den Telefonanschluss im deutschen Netz, ein uneingeschränkter Betrieb außerhalb Deutschlands kann nicht garantiert werden.

  • Für dieses Gerät kann ein uneingeschränkter Betrieb außerhalb Deutschlands nicht garantiert werden.


Produktinformation

Stil: ohne Anrufbeantworter
Produktdatenblatt [303 KB PDF]
  • Größe und/oder Gewicht: 16 x 22 x 9 cm ; 449 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 558 g
  • Versand: Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
  • Batterien 2 AAA Batterien erforderlich (enthalten).
  • Modellnummer: S820
  • ASIN: B008OVPZW0
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 25. Juli 2012
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (196 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.830 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)

Auszeichnungen

Stil: ohne Anrufbeantworter
Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Stil: ohne Anrufbeantworter

Gigaset S820 DECT-Hybrid-Telefon

Gigaset S820H DECT-Hybrid-Telefon Zusatzgerät

Das Beste aus zwei Welten: das neue Gigaset S820
Dank der neusten Innovation aus dem Hause Gigaset haben Sie alle Vorteile in Ihrer Hand. Denn das Gigaset S820 ist das erste schnurlose Hybrid-Telefon der Welt, das Touch- und Tastenbedienung verbindet. Damit liefert Gigaset dem Markt für Festnetztelefonie – wie schon mit dem Full-Touch-Telefon Gigaset SL910, von connect zum Produkt des Jahres 2012 gekürt – ein weiteres Mal genau die Impulse, die er braucht. Und den Kunden einen echten Kaufanreiz: die intuitive Steuerung der Touch- und die bewährte Vertrautheit der Tastenbedienung in einer Hand. Eine Gigaset-Marktforschungsstudie hat gezeigt, dass das Gigaset S820/S820A eine sehr hohe Akzeptanz beim Kunden bezüglich Bedienbarkeit, Design und Preis genießt. Beste Voraussetzungen also, das Highlight im Saisongeschäft 2012 zu werden – von dem wir gemeinsam profitieren können.

Das erste DECT-Telefon mit Hybrid- Bedienung
Individuelle Menükonfiguration
Individuelle Menükonfiguration

Status-Leiste

Info-Bereich konfigurierbar mit max. 3 Elementen:
  • Uhr
  • Datum
  • Wecker

Anwendungs-Bereich konfigurierbar mit max. 6 Elementen:
  • Telefonbuch, Anrufliste, Internruf
  • SMS, Babyphone, Direktruf
  • Erreichbarkeit

Intuitive Steuerung per sensitiver Touch-Technologie
Intuitive Steuerung per sensitiver Touch-Technologie
  • 6,1 cm (Diagonale) TFT-Farbdisplay (5 cm H x 3,7 cm B)
  • Personalisierbares Display für 6 Anwendungen (z.B. Telefonbuch, Anrufliste, SMS, Babyphone, Direktwahl, Erreichbarkeit) und 3 Info-Anzeigen (Uhr, Kalender, Wecker)
  • Automatische, situationsabhängige Touch-Piktogramme für intuitive Bedienung: Konferenz, Makeln, Mute, etc.
  • Diverse Screensaver einstellbar: Analog-, Digitaluhr, persönliche Bilder oder Dia-Show

Bewährte Bedienung per Tastenfeld


Bewährte Bedienung per Tastenfeld
  • Hochwertige Wähltastatur, weiß beleuchtet
  • Abheben- / Freisprechtaste blinkt bei Anrufen
  • Nachrichtentaste, signalisiert verpasste Anrufe
  • Klingel aus-/einschalten über *-Taste
  • Tastenschutz über #-Taste einstellbar
  • Rückfrage-Taste einstellbar zum Betrieb an TK-Anlagen

Und dieses Telefon kann noch mehr
Und dieses Telefon kann noch mehr
Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken
  • Adressbuch für bis zu 500 Kontakte, synchronisierbar per PC (Bluetooth und Mini-USB)
  • Exzellente Akustik (High-Sound-Performance) und Komfort-Freisprechen in Voll-Duplex-Qualität
  • Komfortables Anrufmanagement mit Tag-/Nachtmodus, „Ruhe vor anonymen Anrufern“ und Sperrliste für 15 Rufnummern
  • Anruferanzeige mit Name, Nummer und Bild (Picture CLIP)
  • 20 Klingelmelodien zur Auswahl, persönliche Sounds downloadbar

Personalisierbare Funktionen

Personalisierbare Funktionen

Stellen Sie sich Funktionen des Gigaset S820 nach Ihren Bedürfnissen zusammen. Mit der Software Gigaset QuickSync, in Verbindung mit Bluetooth oder Mini USB, lassen sich auch Outlook-Kontakte mit zugeordneten Bilddateien zwischen Computer und dem Adressbuch des Mobilteils Gigaset S820H synchronisieren. Audio- und Bilddateien können übertragen und als Klingelton und Picture CLIP verwendet werden. Das interne Adressbuch bietet Platz für bis zu 500 Einträge mit vier unterschiedlichen Rufnummern, gespeichert im vCard-Format und macht das Gigaset S820 zu einem praktischen Begleiter.


Gut organisiert

Gut organisiert

Beantworten Sie verpaßte Anrufe in Sekunden. Das Gigaset S820 beinhaltet Anruflisten der letzten gehenden, verpaßten und ankommenden Gespräche, die sich mit nur einer Berührung des Displays aufrufen lassen. Und es gibt noch weitere praktische Funktionen, wie Kalender oder einem Wecker mit Snooze-Taste.

Komfortabel telefonieren

Das Gigaset S820 ermöglicht Gespräche bis zu 20 Stunden und bietet eine Stand-by Zeit von bis zu 250 Stunden. Die Gesprächslautstärke lässt sich bequem über eine seitliche Taste am Mobilteil einstellen.

ECO DECT: energiesparend und strahlungsfrei

ECO DECT: energiesparend und strahlungsfrei1

Das energiesparende Netzteil des Gigaset S820 verbraucht weniger Strom2 und schont so die Umwelt. Wie alle Gigaset-Schnurlostelefone reduziert auch dieses Modell die Sendeleistung in Abhängigkeit vom Abstand zur Basisstation. Durch einfache Aktivierung des ECO-Modus lässt sich auch die Sendeleistung der Basisstation um80 %3 senken. Ein weiteres Plus: Mit dem ECO-Modus Plus wird das Telefon strahlungsfrei4, wenn es im Stand-by-Betrieb ist.



  1 Transfer von Kontakten aus Microsoft Outlook via Gigaset QuickSync Software

  2 Im Vgl. zu herkömmlichen Gigaset-Basisstationen.

  3 Für alle angemeldeten Mobilteile – im Vgl. zu nicht aktiviertem ECO-Modus und zu unseren herkömmlichen Schnurlostelefonen.

  4 Mit nur einem angemeldeten Mobilteil


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

121 von 129 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M. Reimer TOP 50 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 14. Oktober 2012
Stil: mit Anrufbeantworter Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Heute morgen gegen 9.00 Uhr machte ich mich daran das Gerät zu installieren.
Jetzt gegen 13.00 Uhr bin ich soweit durch, dass ich eine erste Gesamteinschätzung
dazu liefern kann.

HAPTIK:

Die Haptik ist wirklich gut und es liegt sicher in der Hand.
Mit ganzen 148g inkl. eingelegter Akkus lassen sich sicher auch lange Gespräche
ohne eingeschlafene Arme realisieren.

INSTALLATION:

Die Erstinstallation (Datum, Uhrzeit etc.) lässt sich auch ohne Gebrauchsanweisung,
welche hier in schriftlicher und sehr ausführlicher Version vorliegt, souverän meistern.

Nun will ich das Kerlchen aber logischerweise auch ordentlich personalisieren. Dank des
eingebauten USB-Anschlusses also flugs das Dingens an den PC angedockt und...nichts.
Also dann doch die Bedienungsanleitung mal aufgeschlagen und...aha, erst mal Software
herunterladen. Auf der angegebenen Seite musste ich mich erst mal durchwühlen und fand auf
Anhieb nichts. Besser ihr nehmt einen anderen Link, den ich hier leider nicht posten kann. Ich
versuche ihn mal unten in den Kommentaren einzufügen. Ist ja schließlich keine Werbung.
Damit landet ihr genau da wo ihr auch hinwollt.

Software also schnell installiert und Telefon erkannt. Ungemein nervig ist, dass bei jedem Start
der Software automatisch Microsofts Outlook startet und sich konfigurieren will. Habe jetzt so noch
keine Möglichkeit gefunden das abzustellen.
Ist man einmal im Telefon Explorer drin, kann man seine Klingeltöne oder auch Screensaver auf das Siemens
hochladen. Soweit nicht schlecht, doch Ooops...nach dem zweiten Mp3 Titel ist schon kein Speicher mehr vorhanden.
Lesen Sie weiter... ›
16 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von User4711 am 15. Januar 2014
Stil: mit Anrufbeantworter
Haben das Gerät schon innerhalb von 12 Monaten 2 x in Reparatur gehabt, jedes Mal war das Display ohne Funktion. Nie wieder ein solches Gigaset. In der Vergangenheit waren wir immer mit Gigaset sehr zufrieden, dies war ein Fehlkauf. Nicht ausgereifte Technik, die doch heute auch von so einem renomierten Hersteller auch in Griff zu bekommen sein sollte. Das das bei diesem Modell nicht funktioniert, gibt sehr zu denken....
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
52 von 56 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Damfire am 31. Januar 2013
Stil: ohne Anrufbeantworter Verifizierter Kauf
Habe das Telefon in erster Linie gekauft da mir das Design gefallen hat und wegen der Full Eco oder Eco Plus Funktion.
Da ich zu Hause kleine Kinder habe, müssen die nicht noch zusätlicher Strahlung ausgesetzt werden, wir haben ja alle genug Handy Strahlung und elektro Smog in den Wohnräumen.
Da nicht viele Hersteller Full Eco anbieten wollte ich Gigaset noch eine Chance geben.
Wir hatten vor Jahren ein Gigaset Gerät gehabt das nach ca. 2 Jahren defekt war und seit dem hatten wir nur Panasonic Geräte.
Das SL400 fand ich sehr schick aber leider zu klein für meine großen Hände und das SL910 fand ich zu teuer und zu Smartphone like. Das S810 fand auch sehr gut aber das "standard" Design hat mich doch nicht überzeugt.

POSITIV:

- Das S820 sieht toll aus, liegt gut in der Hand und die Sprachqualität ist top.
- Das hier von vielen negativ bewertete Touch Display gefällt mir gut, man soll keine Ansprüche alla Samsung S3 oder iPhone 5 an das Touchscreen haben, das S820 kostet ja "nur" 104 € und dafür bekommt man schon viel geboten. Klar kann man da noch mit dem Nachfolger bißchen nachbessern aber so schlimm finde ich das jetzt nicht. Meine Trefferquote liegt bei ca. 80-90%, meiner Meinung nach sind die Leute zu sehr Smartphone verwöhnt. Ich muss nicht viel Druck ausüber sondern nur etwas länger (1 sekunde) gedruckt halten damit auch was passiert. Was etwas schwieriger geht ist das scrollen von Telefonkontakten, man ist ab und zu ungewollt in einem Kontakt drin.
- Akku hält in nicht Full Eco Modus mit regelmäßigen Telefonieren fast 6 Tage.
- Übertragung von Google Kontakten klappte aber erst nach drei Versuchen.
- Mit der Software QuickSync.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bettina Buck am 14. August 2013
Stil: mit Anrufbeantworter Verifizierter Kauf
ich würde das Gerät nicht noch einmal kaufen. Das Touchfeld ist noch Welten von der Qualität der auf dem Markt befindlichen Smartphones entfernt und nur etwas für geduldige Menschen. Jetzt nach 10 Monaten funktioniert das Touchfeld gar nicht mehr. Da hilft es auch nichts, wenn man ja zum telefonieren noch Rufnummern über die Tastatur eingeben kann. Wenn man z. B. die Weckerfunktion nicht mehr ausschalten kann, dann ist das schon dumm. Wir telefonieren wenig und haben das Gerät auch nicht heruntergeworfen. Der Fehler kann also nicht am Nutzungsverhalten liegen. Im Internet "Gigaset Forum" lese ich, dass das Problem häufiger auftaucht.
Auch wenn da noch Garantieleistungen zu erwarten sind: Wenn ich es an den Verkäufer einsende, bin ich erstmal ohne Telefon zu Hause.
Also besser noch auf Telefone ohne Touchfeld zurückgreifen. Gigaset hat ja auch noch andere schöne Geräte.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
52 von 59 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Roger_G TOP 1000 REZENSENT am 6. Dezember 2012
Stil: ohne Anrufbeantworter Verifizierter Kauf
Da mein in die Jahre gekommenes Gigaset langsam den Geist aufgab, habe ich mir dieses ganz aktuelle S820 gegönnt. Die Idee mit dem Touchscreen oben und den üblichen Wähltasten unten erschien mir sehr praktisch.

Der erste Eindruck
------------------

Alles ordentlich verpackt, doch viel findet man in der Packung nicht. Telefon, Ladeschale, Clip, Netzteil, zwei AA Akkus. Ein USB Kabel zur Synchronisierung mit dem PC (z.B. für Google Kontakte) findet man nicht, ebenso fehlt eine CD für die Gigaset Software am PC. Hat man ein solches Standardkabel (Mini USB) nicht zufällig zur Hand, kann man aber noch Bluetooth nutzen, sofern am heimischen Rechner oder Laptop vorhanden. Insgesamt macht das Gerät aber einen sehr wertigen Eindruck.

Inbetriebnahme
---------------

Lief alles gewohnt einfach und schnell: Anstöpseln, kurz laden, fertig. Habe direkt ein altes USB Kabel herausgekramt, die Gigaset Sync Software im Internet geladen und dann mit dem Google Konto verbunden, um meine Kontakte zu synchronisieren. Ging recht einfach, allerdings muss man das Telefon nochmals resetten (Akku herausnehmen), damit bei eingehenden Anrufen auch wirklich der Name und evtl. das Foto des Anrufers erscheint. Tut man dies nicht, wird trotz Telefonbucheintrag nur die Nummer auf dem Display angezeigt.

Touchscreen und Bedienung
---------------------------

Entgegen der extremen Negativberichte hier ist der Touchscreen meiner Meinung nach insgesamt ganz gut zu bedienen. Es stimmt zwar, dass er nicht so sensibel ist, wie ich es z.B. von meinem Smartphone gewohnt bin. Man muss also schon etwas beherzter drücken, damit Eingaben korrekt erkannt werden, doch Gewalt ist dazu auch wieder nicht notwendig.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen