newseasonhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More praktisch w6 Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket Autorip
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Gigabyte  GA-X79-UD3 Mainboard Sockel (ATX, DDR3 Speicher, SATA III, USB 3.0)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Gigabyte GA-X79-UD3 Mainboard Sockel (ATX, DDR3 Speicher, SATA III, USB 3.0)

von Gigabyte
12 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • GA-X79-UD3
Weitere Produktdetails

Hinweise und Aktionen

  • Komponenten-Kauf leicht gemacht: Erfahren Sie alles rund um Mainboards, Grafikkarten, Prozessoren, Gehäuse und Netzteile in unserem Ratgeber PC-Komponenten.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeGigabyte
Modell/SerieGA-X79-UD3
Artikelgewicht998 g
Produktabmessungen35 x 30 x 6 cm
ModellnummerGA-X79-UD3
FormfaktorATX
ProzessormarkeIntel ®
Prozessorsockel Sockel 2011
RAM Größe64 GB
Speicher-ArtDDR3 SDRAM
GrafikkartenspeicherDDR3 SDRAM
Anzahl USB 2.0 Schnittstellen8
Gewicht Lithium-Akku 5 Gramm
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB006678H3I
Amazon Bestseller-Rang
Produktgewicht inkl. Verpackung1,7 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit11. November 2011
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

GIGABYTE X79-UD3 Socket2011 4xDDR3 max 32GB ATX Intel X79


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3.9 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von doomlll am 15. Juni 2012
...das Gigabyte hat zwar , wie ich finde eine gute Ausstattung und ist auch recht stabil im Betrieb aber was bei meinem Board absolut nicht geht ist der Fresco USB 3.0 Controller. Der ist schlicht weg nicht zu gebrauchen. Dieser funktioniert sehr stabil mit allen USB 2.0 Geräten aber eben mit 3.0 Geräten ( ob HDD oder Stick) überhaupt nicht. Ich hab schon ein Bios - update gemacht aber selbst mit den neusten Treibern ist es mir nicht gelungen diesen USB 3.0 Controller mit meinen USB 3.0 Geräten zum laufen zu bekommen.
Aber sonst ist es ein super schnelles, stabiles und vom Layout absolut gelungendes Mainboard. Es gibt sogar noch einen PCI Slot (für meine creative soundcard) . Übrigens das Bios finde ich super gut gelungen. Damit kommen sogar Anfänger klar.
Also wer auf USB 3.0 verzichten kann und für die jenigen die nur 4 Ram Streifen haben ist das sicherlich ein sehr empfehlenswertes Mainboard aber alle anderen: Finger weg!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von vonBraun am 29. März 2012
Verifizierter Kauf
Hallo,
habe mir das Board zusammen mit einem i7-3930K und einer Corsair Hydro H100 Wasserkühlung gegönnt. Alles zusammen läuft übertacktet stabil auf 4500Mhz!

Die Verarbeitung des Mainboards ist sehr hochwertig, auch nach diversen Ein- und Ausbau Arien" sitzt alles noch da wo es soll und funktioniert tadellos. Die Optik ist dezent und passt Super zu meinem schwarzen Gehäuse. Es werden 4 SATA Kabel, diverse SLI bzw. CrossFire Brücken, Treiber CD, sowie die obligatorische Slotblende mitgeliefert.

Im BIOS kann man so ziemlich alles einstellen, was man zum gepflegten übertackten braucht. Ich vermisse jedenfalls nichts. Die Steuerung per Maus... naja. Ich bediene das BIOS lieber mit dem Keyboard. Ein Update auf die neuste BIOS-Version sollte sofort durchgeführt werden. Beim übertackten bin ich hin und wieder über das Ziel hinaus geschossen und konnte so auch gleich die BIOS Recovery Funktion des DUAL-BIOS testen....

Anschlüsse sind für den Ottonormal- User ebenfalls in angemessener Stückzahl vorhanden. Ich betreibe 2 x Corsair ForceGT SSDs im Raid 0, 4 x 4 GB Corsair DDR3-1600 DIMM CL8 8-8-24 (Quad-Channel), 2 x Radeon HD 7970 im CrossFire. Alles zusammen zieht unter Volllast etwa 600 Watt aus meinem 800 Watt Netzteil. Nach einem jüngst durchlaufenen 12 Stündigen Stresstest, habe ich keinerlei Ausfälle oder Beeinträchtigungen am Board zu beklagen. Alles stabil!

+Preis
+Leistung
+Verarbeitung
+Stabilität

Anmerkung: Mein erstes Gigabyte GA-X79-UD3 Mainboard war offensichtlich ein Montags-Board. Es funktionierte von Anfang an nicht. Habe von Amazon innerhalb von 3 Tagen Ersatz bekommen.
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Wer nicht mehr als 1 bis 3 Grafikkarten verbauen will: Ideal.

Schnelles Board mit vielen Funktionen und Einstellmöglichkeiten. Sicher ordern nur erfahrene User so ein Board bzw. lassen sich einen Rechner auf dieser Basis aufbauen.

Mittels CPU (Prozessor) i7 38xx oder 43xx 44xx 47xx bzw. 39xx - i5, i3 ein bis dahin für Privatanwender unvorstellbarer Schub in die Zukunft. Wer bereit ist viel Geld für ein Board auszugeben - sollte sich für einen i7 entscheiden.
Besser UD5 bzw. ordern, stabil und wer viel Grafik will.

Auch vom Preise her keine Abstriche sind zu machen - seit langem läuft das Board anstandslos und Fehler frei.

Genügend Controller - auch für SSD-Festplatten - vielen USB 3 und. 2, SATA 3 und. 2, eSATA, 8 RAM-Bänke sprechen für sich! Mitunter ausprobieren, damit alle RAM im Verbund laufen...ansonsten asynchron und Leistungsverlust: Im BIOS erkennbar, wie passender Software.

Immer gut Acht geben, an welchen Controller-Anschluss eine SSD, SATA 3 bzw. SATA 2 angeschlossen wird! Es gibt Software, welche Daten von FP auslesen und so kann eventuell umgesteckt werden.

Bei mir läuft ein Board mit 4500 MHZ Speed seit 3 Jahren (4700 sind möglich)und mein Board wird keine 36 Grad im Sommer warm; so auch Festplatten. Natürlich habe ich seitlich einen riesigen, leisen 250 mm Lüfter, vorne u. hinten 120 mm, sowie unten und oben einen 120mm. Trotz allem flüstert das Bord - vor gar nicht langem, ratterten Festplatten im Zusammenspiel bei RIAD- Betrieb...was mittlerweile abgestellt wurde (Controller etc.)
16 GB-Ram, welche mit 2100 GHZ daher kommen...(CL 7).

10 TB SATA 3 und 3 SSD-Festplatten…für diverse Betriebssysteme.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Florian R. am 6. September 2012
Verifizierter Kauf
Halllo,

Ich hab mir das bord zusammen mit einen Intel Core I7 3820 und einen Corsair Hydro H100 Wasserkühlung Gekauft. Übertaktet auf auf 4,3Ghz
Dabei hab ich noch eine Amd Radeon Hd 6950 + neuen Kartenleser und auf 16 GB Ram aufgerüstet und
ein 1000 Watt Netzteil verbaut weil mir mein pc mit dem 600 watt netzteil immer abgesturzt war.
Ich finde es ist ein top Mainbord und es reicht völlig aus für meine ansprüche
im 96 stunden test gab es keinerlei ausfälle

+Preis
+Leistung
+Verarbeitung
+Stabilität

anmerkung.: Daher mein erstes mainbord von Gigabyte und es keine probleme hatte bin ich voll zufrieden
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden