Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 20,48

oder
 
   
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Giacomo Meyerbeer: Eine Biografie nach Dokumenten [Gebundene Ausgabe]

Reiner Zimmermann

Preis: EUR 29,80 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 29. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

8. März 2014
Zum 150. Todestag des großen Komponisten und Kosmopoliten: das Standardwerk über Giacomo Meyerbeer und seine Musik in einer verbesserten Neuauflage. 1791 als Jakob Meyer Beer in Tasdorf bei Berlin geboren, machte der aus begüterten Verhältnissen stammende Giacomo Meyerbeer erst als Klavierwunderkind Furore, bevor er sich der Komposition von Opern zuwandte. Im zweiten Drittel des 19. Jahrhunderts stieg er dann in Paris zum gefeierten Tonsetzer auf, aber der Ruhm trug ihm nicht nur Freunde ein. Richard Wagner, der Meyerbeer erst als deutschen Messias der Musik umschmeichelte, bevor er ihn als kosmopolitischen Juden aus purem Neid hassen sollte, ist wohl das unrühmlichste Beispiel. Bis zu seinem Tod machte eines dem Komponisten das Leben schwer: die Richesse, der Judenhass. Lange nach seinem Tod im Jahr 1864 taten die Nationalsozialisten das Ihre, um seine Opern von Deutschlands Bühnen zu verbannen. Erst in jüngerer Zeit erfuhr Meyerbeers Schaffen eine kleine, begeistert begrüßte Renaissance. In dieser überarbeiteten Referenzbiografie werden neueste wissenschaftliche Erkenntnisse ebenso wie erst kürzlich erschlossene Quellen zu Leben und Werk Meyerbeers berücksichtigt.

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dr. Reiner Zimmermann, geb. 1941, war als Lektor im Musikverlag Peters, als Dramaturg bei den Dresdner Musikfestspielen und von 1991 bis zu seiner Pensionierung als Leiter der Abteilung Kunst im Sächsischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst in Dresden tätig. Er ist Herausgeber zahlreicher Musikwerke französischer Komponisten.

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar