Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 8,88

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 1,70 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Gezeitenstern-Saga: Der Palast der verlorenen Träume [Gebundene Ausgabe]

Jennifer Fallon , René Satzer , Katrin Kremmler
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 14,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Derzeit nicht auf Lager.
Bestellen Sie jetzt und wir liefern, sobald der Artikel verfügbar ist. Sie erhalten von uns eine E-Mail mit dem voraussichtlichen Lieferdatum, sobald uns diese Information vorliegt. Ihr Konto wird erst dann belastet, wenn wir den Artikel verschicken.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe EUR 14,95  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 32,55 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de
LYX
Fantastisch romantisch
Entdecken Sie die fantastisch-romantischen Romanwelten von LYX im LYX-Shop.

Kurzbeschreibung

14. September 2009
Verraten und in die Sklaverei verkauft, muss die Herzogin Arkady ihren Stolz herunterschlucken, um zu überleben. Sie ahnt nicht, dass ihr Jugendfreund Declan Hawkes bereits auf der Suche nach ihr ist. Seine Reise führt Hawkes durch ganz Amyrantha bis zur gefrorenen Einöde von Jelidia. Unterwegs stößt er überraschend auf einen Verbündeten: den unsterblichen Prinzen Cayal. Dieser glaubt, endlich einen Weg gefunden zu haben, seinem Leben ein Ende zu setzen. Dazu muss er die mächtigsten Gezeitenherrscher vereinen und auch den wahnsinnigen Kentravyon aus seinem eisigen Schlaf erwecken. Kann Amyrantha eine solche Zusammenkunft überstehen, oder wird die ungezügelte Magie der Unsterblichen die Welt wieder einmal ins Chaos stürzen?

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Gezeitenstern-Saga: Der Palast der verlorenen Träume + Gezeitenstern-Saga: Der Kristall des Chaos + Gezeitenstern-Saga: Der unsterbliche Prinz
Preis für alle drei: EUR 44,85

Einige dieser Artikel sind schneller versandfertig als andere.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 576 Seiten
  • Verlag: LYX; Auflage: 1. (14. September 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3802582446
  • ISBN-13: 978-3802582448
  • Originaltitel: The Palace of impossible Dreams
  • Größe und/oder Gewicht: 21,6 x 13,6 x 4,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 69.155 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Jennifer Fallon wurde in Carlton, Australien geboren. 1990 beschloss sie, eine Karriere als Schriftstellerin zu beginnen und Fantasy-Romane zu schreiben. Dennoch sollte es zehn Jahre dauern, bis ihre Demon Child-Trilogie veröffentlicht wurde, mit der ihr auf Anhieb der große internationale Durchbruch gelang. Die Gezeitenstern-Saga ist eine neue spannende Fantasy-Serie der Autorin. Weitere Informationen unter: www.jenniferfallon.com

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Es geht weiter! 6. Oktober 2009
Format:Gebundene Ausgabe
Der dritte Band der Gezeitenstern-Saga steigert die Erzählkunst aus Band 1 und 2 noch einmal. Die Intrigen der Unsterblichen werden immer verstrickter und der unausweichliche Krieg rückt immer näher. Die Gezeiten haben ihren Höhepunkt jedoch immer noch nicht erreicht und irgendwie ahnt man, dass auch Jennifer Fallon wohl noch nicht am Höhepunkt ihrer Ideenflut angekommen ist. Das Buch reiht sich nahtlos in die großartigen ersten beiden Teile ein und kann genauso von der ersten bis zur letzten Seite begeistern.

Kurze Anmerkung zu meinem Vorrezensenten: Ich verstehe die "Kritik" daran, dass es keine Trilogie ist nicht ganz. Es wird hier auch so hingestellt, als wäre die Reihe irgendwann einmal als Trilogie gedacht gewesen. Fakt ist, dass in Australien im Dezember 2008 der letzte Teil der Saga "The Chaos Crystal" veröffentlicht wurde. Dieser erscheint im Juni in den USA und wohl dann Ende 2010 in Deutschland. Man wusste also bereits, als hierzulande der zweite Band erschien, dass die "Tide Lord"-Reihe aus mindestens vier Bänden besteht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Umwerfender dritter Teil 19. Oktober 2011
Von Resi98
Format:Gebundene Ausgabe
Hörbuch-Rezension (man möge mir verzeihen, wenn ich hier Namen falsch schreibe)
Der dritte Teil der Gezeitensternsaga hat es in sich und ist für mich der bislang beste Teil. Kann man beim ersten Teil kritisieren, dass die Geschichte ein wenig braucht, um in die Gänge zu kommen, und ist der zweite Teil zwar von Anfang an packend und an Genialität bestechend, doch immer noch ein wenig ein Weichensteller für das Kommende, so lässt mich der dritte Teil restlos begeistert zurück. Der Knalleffekt am Ende hat es wirklich in sich und ich musste mich wieder und wieder kopfschüttelnd fragen, wie Jennifer Fallon es geschafft hat, eine derart durchdachte Geschichte niederzuschreiben.

Oliver Siebeck liest wie immer routiniert und mit angenehmer Stimme, man will der Geschichte am liebsten ohne Unterbrechung folgen.

Wir begleiten Arkady, die es als gebrandmarkte Sklavin doch schafft, ihrem Schicksal zu trotzen - wenngleich mit einer sehr willkommenen Hilfe, die man zwar erwartet, aber nichtsdestotrotz herbeisehnt ;-) -, nur um dem nächsten Widersacher in die Falle zu gehen. Declan, der im zweiten Teil aus seiner Nebenrolle zu einem der Hauptcharaktere avanciert ist, gewinnt im dritten Teil noch mehr an Sympathie und ist mittlerweile mein absoluter Favorit. Wie er mit seinem Los umgeht, sich in Einbahnstraßen katapultiert, aus denen man ihn nur zu gern herausschleifen möchte, und sich in Folge mit Cayal, dessen einziger Lebenssinn es nach wie vor ist, einen Weg zu sterben zu finden, einen verbalen Schlagabtausch nach dem anderen liefert, ist absolut köstlich.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Auch der 3. Teil: Ein voller Erfolg! 13. März 2011
Von Nazurka VINE-PRODUKTTESTER
Format:Gebundene Ausgabe
Zum Roman:
Während Declan Hawkes, der erste Spion des Königs, sich auf die Suche nach seiner Liebe Arkady Desean macht, die von einem Gezeitenfürsten in die Sklaverei verkauft wurde, steigt die Flut der Gezeiten immer weiter. Dringender denn je sucht die Bruderschaft nach einem Weg, die Gezeitenfürsten zu stürzen, doch sie werden immer stärker. Und auch Declan Hawkes Bürde ist schwer, denn er muss sein Geheimnis, nun ebenfalls ein Unsterblicher und dazu noch ein Gezeitenfürst zu sein, vor seinen Freunden und der Bruderschaft geheim halten...

Fazit:

Während man noch die Geschehnisse des zweiten Teils um die Gezeitenstern-Saga, "Die Götter von Amyrantha" im Kopf hat, schließt sich dieser Teil nahtlos an die vorherigen Geschehnisse an, nach einem Prolog nämlich bei Arkadys Verschleppung in die Sklaverei. Auch im dritten Teil wird der Leser wieder direkt in die Handlung reinkatapultiert und kann sich des Humors, der spritzigen Dialoge und den unterschiedlichsten Charakteren erfreuen.

Und nicht nur die Handlung zieht immer weiter, denn Arkady Desean wird immer mehr zu einer Art Schlüsselfigur, es werden nun auch weiterhin die restlichen Gezeitenfürsten, die sich quer auf der Welt verteilt haben und machtpolitische Ränke schmieden, vorgestellt. Und auch unter den Gezeitenfürsten herrscht reichlich Aufregung und List, denn jeder versucht, sich selbst vor alle anderen zu stellen. Mit Außnahme von Cayal, der immernoch an seinem Todeswunsch festhält.

Insgesamt bietet auch der dritte Teil der Gezeitenstern-Saga beste Unterhaltung auf hohem sprachlichem Niveau mit der nötigen Portion Humor, die die drastischen Ereignisse um einiges leichter verdaulich machen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gezeiten! - welch eine Fantasy-Reihe! 10. April 2010
Von streuner
Format:Gebundene Ausgabe|Von Amazon bestätigter Kauf
Auch im dritten Teil der Saga steigen die magischen Gezeiten immer weiter an. Einige der Gezeitenfürsten versuchen weiterhin alles, um sich in eine aussichtsreiche Position zu bringen. Aber auch die Menschen sind nicht untätig und die Bruderschaft des Tarot setzt alles daran, den Unsterblichen endlich den Garaus zu machen.
Cayal sucht noch immer nach einer Möglichkeit, seinem Leben ein Ende zu setzen. Dazu muss er jedoch noch mehrere Unsterbliche auf seine Seite bekommen und macht sich auf die Suche nach ihnen. Er lässt Arkady Desean in der Obhut des Gezeitenfürsten Brynden. Dieser hat jedoch mit Cayal noch eine Rechnung offen und verkauft Arkady kurzerhand in die Sklaverei. Als Sklavin gebrandmarkt und ganz auf sich gestellt, kann sie auf dem Sklavenschiff ihrem Schicksal als zukünftige Hure nur entgehen, als sie sich dem jungen und unerfahrenen Schiffsarzt als Mätresse und Gehilfin anbietet. Sie ahnt nicht, dass ihr Jugendfreund Declan Hawkes bereits nach ihr sucht. Aber auch Declan hat das Schicksal nicht verschont und ihm eine schreckliche Last aufgebürdet. Alles woran er jemals geglaubt hat, ist in Frage gestellt...

Mein Fazit:
"Gezeiten! - welch großartige High Fantasy-Reihe".
Auch der dritte Roman hat mich wieder völlig begeistert. Die Eindrücke und Gefühle, die diese Reihe in mir ausgelöst hat, sind wirklich nur schwer zu beschreiben. Spannung, mitreißende Dialoge, detailreiche Schilderungen der komplexen Welt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Die Gezeitenstern Saga Bd. 3
Vielen lieben Dank an meine liebe Freundin Chrissy, die mich auf diese Reihe aufmerksam gemacht hat und Danke auch an den Egmont Lyx Verlag dafür, dass sie mir dieses Buch zur... Lesen Sie weiter...
Vor 24 Monaten von Melanie Ludes veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Unerwartete Wendungen
Im dritten Teil kann man schon eine ganze Menge Charaktere aufzählen, mit denen man wirklich nur mitfiebern kann: Warlock, Declan, Arkady, Cayal und auch Stellan und viele... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 12. April 2012 von Katharina Lindemann
5.0 von 5 Sternen Gezeitenstein Saga, Top!
Inhalt:
Die magischen Gezeiten nähern sich noch immer ihrem Höhepunkt und auch die letzten Unsterblichen scheinen aus ihren Verstecken zu kriechen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 10. April 2012 von C. Meybohm
4.0 von 5 Sternen Letzte Vorbereitungen auf das Finale
Die Gezeiten steigen unaufhaltsam weiter und eine Königsflut steht bevor, doch noch bleiben die Unsterblichen in der Deckung. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 12. April 2011 von Elena "lesetraeume.net"
4.0 von 5 Sternen Bester Teil
Der dritte Teil der Saga ist mit Abstand der beste von allen (ja, ich habe auch den vierten und letzten Teil schon gelesen). Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 22. April 2010 von Jane "Alex" Austen
5.0 von 5 Sternen wird immer besser
sehr lesenswert! der erste band war etwas holprig, die weiteren bände sind aber meiner meinung nach sehr gut geschrieben. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 4. Januar 2010 von delphin 33
5.0 von 5 Sternen Eine gelungene Fortsetzung
Ich hab mich sehr auf den 3.Teil gefreut und muss sagen, ich ging auch davon aus, dass es der letzte Teil sein wird. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 24. Oktober 2009 von STP
3.0 von 5 Sternen recht langwierig
Wirklich gespannt habe ich auf den - eigentlich - letzten Teil der Gezeitenstern-"Trilogie" gewartet. Allerdings ist das Buch hinter meinen Erwartungen zurückgeblieben. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 3. Oktober 2009 von Caia
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xae81190c)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar