Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Fußball Fan-Artikel Prime Photos Sony Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen8
4,3 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 29. September 2014
Die Blogbeiträge meines Kollegen Roland Kopp-Wichmann lese ich schon seit einigen Jahren mit großem Interesse. Er schafft es nicht nur immer wieder wichtige Impulse zur Persönlichkeits-Entwicklung mit klaren Worten zu setzen, sondern würzt diese auch noch mit dem für ihn typischen trockenem Humor. Eine Mischung, die mir ausgesprochen gut gefällt!

Jetzt hat der Heidelberger Psychologe, Führungskräftetrainer und Coach seine Erfahrungen zum Thema „Gewohnheiten verändern“ in einem neuen Buch zusammengefasst.

Herausgekommen ist ein gut lesbares Werk. Auf überschaubaren 48 Seiten erfährt der Leser die wichtigsten Tipps, zusammen mit sofort umsetzbaren Anregungen und Ideen.

Diese Fokussierung zusammen mit der Betonung der Achtsamkeit machen für mich das Buch besonders wertvoll.

Roland Kopp-Wichmann beschreibt, wie sich Gewohnheiten intelligent verändern lassen
So schlägt der Autor z.B. vor, besonders achtsam auf die Selbstgespräche zu achten, besonders dann, wenn Zweifel aufkommen. Dabei hilft dann die Achtsamkeit, diese Gedanken als Meinung eines Teils von sich zu betrachten. Das schafft eine gute Distanz und erleichtert die erneute Fokussierung auf das Ziel.

Ein Blick auf das Inhaltsverzeichnis verrät schon, dass pro Anregung in der Regel nur eine Seite zu lesen ist:

1. Nur eine Gewohnheit auf einmal

2. Fangen Sie klein an

3. Machen Sie ein 30-Tage Projekt

4. Schreiben Sie auf, was Sie verändern wollen

5. Machen Sie einen Plan

6. Klären Sie Ihre Motivation

7. Fangen Sie nicht gleich an

8. Schreiben Sie Ihre Hindernisse auf

9. Identifizieren Sie Ihre Auslöser

10. Für jeden Auslöser brauchen Sie ein anderes Verhalten

11. Holen Sie sich Unterstützung

12. Bitten Sie um Hilfe

13. Werden Sie achtsam für Ihre Selbstgespräche

14. Bleiben Sie positiv

15. Finden Sie Alternativen, wenn der Drang Sie überkommt

16. Achten Sie auf Saboteure

17. Sprechen Sie mit sich selbst

18. Erfinden Sie ein Mantra

19. Nutzen Sie Visualisierungen

20. Verschaffen Sie sich Belohnungen

21. Keine Ausnahmen

22. Sorgen Sie für Ruhe und Schlaf

23. Trinken Sie viel Wasser

24. Erneuern Sie öfter Ihre Vereinbarung

25. Öffentliche Kontrolle hilft

26. Organisieren Sie sich so, dass Sie kaum scheitern können

27. Vermeiden Sie auslösende Situationen

28. Bei Rückfall analysieren Sie die Gründe

Das hat den großen Vorteil, dass man sich nach der Lektüre mit einem Blick auf eben dieses Inhaltsverzeichnis sofort die wichtigsten Punkte wieder in Erinnerung rufen kann.

Aus meinen eigenen Erfahrungen wie auch aus denen vieler Leser meines Buches „Erfolgreiche Gewohnheiten“ kann ich nur bestätigen, dass diese Vorschläge wirklich funktionieren.

Ich kann das Buch daher nur empfehlen, zumal es als eBook zu einem Preis von 2,99 Euro wirklich mehr als erschwinglich ist.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. März 2014
Man hat Aussicht auf Erfolg, weil der Autor einfuehlsam und behutsam vorgeht. Er macht nicht zuviel auf einmal, sondern laest einem Raum fuer anderes.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2014
Für alle, die sich immer wieder selbst im Weg stehen und dauergefrustet sind, weil sie es nicht schaffen doofe Gewohnheiten aufzugeben. Hier gibt‘s Abhilfe. Jede Menge umsetzbare Hinweise & Strategien, wie Sie dauerhaft mit einer ungeliebten, alten Gewohnheit aufhören können.

Was mir besonders gefällt ist, dass Roland Kopp-Wichmann mit so vielen Beispielen arbeitet, in denen man sich so leicht wiederfindet. So folgt manchmal ein Seufzer nach dem anderen "Ja, genau so isses - und was kann ich dagegen tun???"

Schritt für Schritt und mit viel Geduld sowie Einfühlungsvermögen zeigt der Autor praktikable Wege – auch für jene, die schon öfters gescheitert sind oder glauben, nicht genug Willenskraft zu haben. Die Investition lohnt sich, denn schon mit dem ersten kleinen Schritt findet tatsächlich eine Veränderung statt. Vor allem in der inneren Haltung, auf die es am meisten ankommt bei dem Thema. Neue Gewohnheiten beginnen mit dem ersten Schritt. Nämlich dieses ebook zu lesen :-)
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. März 2014
Diesen Buch gefällt mir sehr gut, weil es einen einfachen Weg enthält, bestehende Gewohnheiten zu verändern. Frei nach dem Motto auch der längste Weg beginnt mit dem ersten (leichten) Schritt. Vielen Dank dafür :-).
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. März 2014
Ein gutes, übersichtlich geschriebenes Buch, das einen gangbaren Weg zeigt seine Gewohnheiten zu verändern. Der Autor greift auf vier bekannte Schritte (aufschreiben, Auslöser identifizieren, achtsam gegenüber den Auslösern sein, 30 Tage durchhalten) zurück. Darauf aufbauend gibt er eine Schritt für Schritt Anleitung, wo die wichtigsten Tipps zur Achtsamkeit immer mit einem optischen Anker verknüpft werden.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. März 2014
Guter Schreibstil, gute Tipps, ich mag schon die Podcast von Herrn Kopp-Wichmann. Sehr informativ und flüssig zu lesen. Immer wieder gerne
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Dezember 2015
Mittelmäßig, kaum neue Ansätze, dafür aber wiederholte Werbung für seine anderen E-Books. Die grundsätzliche Vorschläge sind aber insgesamt in Ordnung, obwohl ich persönlich nicht viel mehr über das Thema erfahren habe als ich vorher bereits wusste.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. April 2015
Der klare und prägnante Stil und die einfachen Aussagen bringen das Thema auf den Punkt. Die Zitate geben Möglichkeit zum sinnieren.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)