Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 11,52

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 1,35 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Gewässerkarte Deutschland Nordost: Elbe bis Oder [Taschenbuch]

Bodo Müller
3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 16,90 kostenlose Lieferung Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 1. November: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

17. September 1996
Mit Berlin und Mecklenburgischen Gewässern. Reviere unter anderem: Elbe, Elbe-Havel-Kanal, Märkische Gewässer, Wasserstraßen Berlins, Mecklenburger Seenplatte, Oder-Havel-Kanal, Oder.

Hinweise und Aktionen

  • Unterwasserkameras:
    Halten Sie Ihre Urlaubserlebnisse auch unter Wasser auf Kamera fest und finden Sie hier unsere neu eingetroffenen Unterwasserkameras.


Wird oft zusammen gekauft

Gewässerkarte Deutschland Nordost: Elbe bis Oder + Gewässerkarte Deutschland Nordwest: Rhein - Elbe  Ems - Weser  Mit Mittellandkanal + Gewässerkarte Deutschland Süd: Rhein, Main, Mosel, Donau, Neckar, Bodensee
Preis für alle drei: EUR 50,70

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation


Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Bodo Müller: Jahrgang 1953, Redakteur bei Tageszeitungen in Halle und Rostock, später freier Journalist und Fotograf; nach gescheitertem Fluchtversuch über die Ostsee (1985) Inhaftierung in Rostock, danach Berufsverbot und Ausreiseantrag, im August 1989 Übersiedlung in die Bundesrepublik; lebt heute in Lübeck-Travemünde als freier Reporter und Fotograf für internationale Reisemagazine und maritime Fachzeitschriften. Autor zahlreicher Reisebücher, u.a. "Unternehmen Wiking", Berlin 1995; "Gold und Galeonen", Hamburg 1996 sowie der Dokumentation "Über die Ostsee in die Freiheit" (mit Christine Vogt-Müller), Bielefeld 1992. Die darin enthaltenen Fluchtgeschichten wurden von der ARD unter dem Titel "Die unsichtbare Mauer" verfilmt.


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Die schlechteste Karte, die ich jeh gesehen habe. 20. Oktober 2004
Von Ursolino
- keine Details
- keine Sportboothäfen sind verzeichnet
- Wahllose Angabe von Orten (Wolfsburg existiert z.B. nicht der Mittellandkanal führt aber mitten durch)
- Daten sind nicht aktuell (z.B. Telefonnummern)
- Richtung der Schleusen / Schiffshebewerke teilweise falsch
Die Karte ist alleine völlig nutzlos.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Für Törnplanung nicht zu gebrauchen 9. Oktober 2003
Verifizierter Kauf
Das Werk hält bei weitem nicht, was der Titel verspricht. Die Karte enthält so wenig Detailinformationen, dass sie im Format DIN A 5 gedruckt werden könnte. Es sind keine Häfen, keine Anlegestellen, keine Wassertiefen, keine Campingplätze eingezeichnet und auch nur die größeren Orte angegeben! Nicht einmal eine grobe Ausflugsplanung ist damit möglich. Vom Kauf kann nur abgeraten werden.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gut für die Törnplanung 4. November 2004
Auch wenn ich mir auf der Karte ein paar mehr Details wünschen würde, so ist sie doch für die Törnplanung das derzeit beste Werk auf dem Markt. Alle Binnenwasserstraßen in den neuen Bundesländern sind exakt dargestellt. Im Info-Teil erfährt man alle nautischen Angaben wie Fahrwassertiefen und Brückendurchfahrtshöhen. Ich habe alle meine Törns durch Ostdeutschland nach dieser Karte geplant und bin dabei stets gut gefahren.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Gewässerkarte Deutschland 19. Mai 2009
Nahezu unbrauchbar in der Praxis! Ich rate jedem Bootsbesitzer ab, sich mit diesem Erzeugnis auf Tour zu begeben. Lieber etwas mehr Geld in brauchbares Kartenmaterial investieren. Gerade in den Berliner Gewässern, die mitunter gefährlich flach sein können, ist gutes Kartenmaterial unerlässlich. Ich empfehle Karten von NAUTISCHE VERÖFFENTLICHUNG Verlagsgesellschaft Arnis. Die "Gewässerkarte Deutschland" dafür schnell in den Papierkorb!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gewässerkarte für Segeltörn 18. Dezember 2012
Verifizierter Kauf
Bei dieser Karte fehlen uns die Informationen über Brücken und Schleusen. Wie oft man den Mast legen muß, um in ein anderes Gewässer zu kommen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar