Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Gewächshaus Tomatenhaus Pflanzenhaus mit 2 praktischen Belüftungsfenstern, ca. 1 m², 100x100x48cm
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Gewächshaus Tomatenhaus Pflanzenhaus mit 2 praktischen Belüftungsfenstern, ca. 1 m², 100x100x48cm

von Jago

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Gesamtgröße: ca. 100 x 100 x 48 cm (L x T x H)
  • Grundfläche: ca. 1 m²
  • Material: Aluminiumprofile und 4mm Polycarbonat (PC)
  • Hohlkammerstegplatten in Wand und Dach

Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 100 x 100 x 48 cm
  • Herstellerreferenz : TMH01
  • ASIN: B004QFZJG0
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 3. März 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (32 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 61.281 in Garten (Siehe Top 100 in Garten)

Produktbeschreibungen

Anbau rund um die Uhr bei jedem Wetter, ob als Hobbygärtner oder Gartenprofi.
Durch hervorragende Klimatisierung ist dieses lichtdurch-lässige Tomatenhaus ein idealer Zuchtbegleiter für Ihre Tomaten und viele andere Gemüsesorten.
Das Tomatenhaus lässt sich leicht im Garten, auf der Terrasse oder auf Ihrem Balkon aufstellen.


-> licht- und wärmedurchlässige Polycarbonatplatten
-> Gerüst besteht aus Aluminiumprofilen
-> große Belüftungsfenster
-> UV-beständige Verglasung
-> einfache Montage / Demontage
-> auf kleinstem Raum verstaubar
-> stoßfestes und ballwurfsicheres Material
-> temperaturbeständig von -25 bis +60° C
-> Lüftungsmöglichkeit vom kleinen Luftschlitz bis hin zum ganz geöffneten Deckel von beiden Seiten

Lieferumfang:

1 x Tomatenhaus (TMH01)als Bausatz
1 x Deutsche Aufbauanleitung

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dandomusic am 11. Dezember 2011
Kann mich meinem Vorredner nur anschließen: Hier spart man zwar Geld, ärgert sich aber über mehrere Stunden mit der undurchdachten Konstruktion.

+ wertige Grundmaterialien (Aluminiumprofile und Metallschrauben)
+ niedriger Preis
- 30 Minuten Aufbauzeit lt. Anleitung sind höchstens für den geübten Akkordaufbauer machbar: Aufgrund der mangelhaften Anleitung, fehlerintolarenten Konstruktion und schlechter Fertigungsmaße "Made in China" (z.B. schlampig gedrehte Schrauben & Muttern) dauerte es mehrere Stunden bis das Tomatenhaus endlich steht.
- Konstruktionsbedingt undicht (keine Dichtungen, sondern Kunststofffenster lediglich in Aluprofile geschoben): Bin sehr gespannt, wieviele Jahre das Tomatenhaus überlebt.
- "Mal eben" für die Sommerpause zerlegen wird, aufgrund des komplizierten Aufbaus mit Schrauben & Muttern zur Geduldsprobe.

Nachtrag: Nach nicht einmal einer Saison (Winter 2011 bis März 2012) sind die ersten Schrauben verrostet (alle vier Schrauben, die das Aufklappen der Dachflügel erlauben) - habe diese durch neue, hochwertige Exemplare ersetzt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thorsten N. am 19. Mai 2012
Ich habe dieses Tomatenhaus gekauft um darin meine Kakteen auf dem Balkon im Sommer vor Regen zu schützen.
Der Preis schien unschlagbar günstig und viel Platz (1m²) bietet dieses Frühbeet auch.
Der Aufbau alleine war allerdings bereits eine harte Geduldsprobe - auch Dank mangelhafter Passgenauigkeit der Bauteile.
Die unbrauchbare Mini-Anleitung brachte mich kaum weiter und die zahlreichen Schrauben und Muttern ließen sich teils nur sehr umständlich und mühsam anbringen.
Hinzu kommt das durch minderwertiges, weiches Material die Schraubenschlitze der Schrauben sehr schnell unbrauchbar wurden und sich manche somit nicht vollständig hineindrehen ließen.
Lustig war auch das einige Teile fehlerhaft beschriftet (Aufkleber mit Zahlen vertauscht?) waren.
Eher ärgerlich gestaltete sich die Erkenntnis daß sich die UV-stabilisierte Außenseite zweier Polycarbonatplatten (Seitenteile) nur zur Innenseite(!) des Frühbeets hin korrekt montieren ließ.
Vergeblich habe ich zuvor die Seitenteile hin und her gedreht und gewendet.
Was hat man sich dabei gedacht?
Keine guten Ausgangsbedingungen für die Witterungsbeständigkeit also.
Der Zusammenbau (1 Person) war nach etwa 4 Stunden beendet.
Die Konstruktion als solche ist sehr wabbelig/instabil und sollte unbedingt zusätzlich stabilisiert werden.
Weitere Schwächen der Konstruktion offenbaren sich auch beim Öffnen der Deckel.
Diese können nicht dauerhaft nach hinten geklappt oder ausgehängt werden, sondern stehen fast senkrecht, maximal mit einer leichter Neigung nach hinten.
Ein Windhauch und der Deckel schließt sich von selbst.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von AGA am 16. Februar 2012
Verifizierter Kauf
Der ohnehin schon recht komplizierte Aufbau wird durch fehlerhafte Aufbauanleitung und falsche Nummerierung der Teile zur Sträflingsarbeit. Als versierter Schrauber habe ich so 4 Stunden für den Aufbau gebraucht. Nur für starke Nerven zu empfehlen.
Das fertige Treibhaus macht einen relativ wertigen Eindruck und wäre - abgesehen vom Aufbau - für diesen Preis zu empfehlen.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Steffen am 30. März 2011
Verifizierter Kauf
Preis Leistung stimmt,ich würde aber soetwas nicht nocheinmal kaufen,Bedienungsanleitung ist nicht ausreichend,Qualität für den Preis OK,Tomatenhaus sehr instabil,wenn man nicht handwerklich begabt ist wird es mit dem Aufbau sehr schwierig,man kann halt für das Geld nicht mehr verlangen!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bianka Beil am 3. April 2012
Leider habe ich die Kundenrezessionen vorher nicht gelesen, das war ein großer Fehler. Ich bin leider kein Profischrauber, sondern eine handwerkliche Frau. Seit Stunden schraube ich schon an den kleinen Schrauben und Muttern, die ich vorher erst mal mit Öl etwas gängig gemacht habe - billigstes Metall mit schlechtem Gewinde. Anleitung sauschlecht und kaum zu lesen, Bildanleitung sehr schlecht zu deuten. Bin sehr gespannt, welche Windstärke die Leichtbauweise benötigt, um aus meinem Garten zu fliegen. Dann baue ich mir ein Frühbeet wie früher, mit Platten und einem Fenster oben drauf, schnell gebaut und stabil. Auch ich kann nur sagen -Hände weg von diesem Frühbeet -TMH01 Tomatenhaus
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Semu am 2. August 2012
Kann mich den negativen Rezensionen nur anschliessen.
Fehlerhafte Teilenummerierung, schlechte Qualität von Schrauben und Muttern. Habe schon viel zusammengeschraubt, aber dieser Mist ging mir echt an die Nerven. Kurzum, nach 1,5h flog das Teil in den Müll!
Auch wenns recht billig war, schade ums Geld, aber ich hatte absolut keinen Nerv mehr um mich mit dem Teil auseinander zusetzen. Wie hieß es hier bereits: Wer billig kauft, kauft zweimal.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sonnenblume69 am 19. Januar 2014
Verifizierter Kauf
Preis Leistung ist ok.
Allerdings unbedingt einen geschärfte alutauglichen Spiralbohrer und geladenen Akkuschrauber bereitlegen - zwei handwerklich begabte Personen sind ebenfalls notwendig. Anschliessend ist der Aufbau gut zu schaffen. Ich habe die wichtigen Ecken noch mit einem Tropfen Fahrzeugkleber / Sikka verstärkt, das lag von der letzten Überarbeitung der Absetzkabine noch im Keller. Damit hält das Frühbeet bombenfest. Damit die Deckel auch bei starkem Wind nicht aufgehen, habe ich Magnetschliessen, die von Zimmerschränken übrig geblieben sind, drangeschraubt. Das Frühbeet war ein Weihnachtsgeschenk und kam gut an. Die Profile waren nicht sauber zugesägt (konnte mit Nachsägen etc. geregelt werden) und der Zusammenbau war aufwendiger als bei ähnlichen Modellen - aus diesem Grund ein Stern weniger.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden