Album abspielen Holen Sie sich die kostenlose Amazon Music App für iOS oder Android, um unterwegs Musik auch offline zu hören
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  
Menge:1
Gespaltene Persönlichkeit ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von dodax-shop
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 10,09

Gespaltene Persönlichkeit

4.6 von 5 Sternen 307 Kundenrezensionen

Preis: EUR 12,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 21. September 2012
"Bitte wiederholen"
EUR 12,99
EUR 3,99 EUR 0,97
Nur noch 12 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
53 neu ab EUR 3,99 16 gebraucht ab EUR 0,97

Hinweise und Aktionen



Wird oft zusammen gekauft

  • Gespaltene Persönlichkeit
  • +
  • Bei meiner Seele
  • +
  • Alles Kann Besser Werden (3 CDs Digipack)
Gesamtpreis: EUR 37,71
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (21. September 2012)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Naidoo Records (Tonpool)
  • ASIN: B008MTWE6Y
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 307 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.360 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
2:44
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
4:24
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
3:14
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
3:31
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
3:26
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
3:44
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
1:27
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
3:19
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
3:41
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
3:36
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
3:43
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
4:28
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
13
30
3:50
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
14
30
3:15
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
15
30
7:13
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

Sie kennen sich seit Jahren, schätzen die Persönlichkeit und die musikalischen Fähigkeiten des anderen und haben beide ein Faible für die deutsche Sprache. Die Rede ist vom King of Rap Kool Savas und dem deutschen Soulkönig Xavier Naidoo.

Durch gegenseitige Kollaborationen fanden sie sowohl musikalisch als auch freundschaftlich zusammen, und wenn zwei kreative Köpfe dieses Kalibers gemeinsame Sache machen, lässt die Umsetzung nicht lange auf sich warten. So holten sie im Januar 2011 unter dem Titel „Wir beaten mehr“ ein Großaufgebot an namhaften Künstlern in die O2 World in Hamburg und Berlin, die von Rap über Hiphop bis Pop zeigten, welche enorme Kraft deutsche Musik hat.

Im gleichen Jahr entstand auch die Idee zu einer weiteren Zusammenarbeit – einem gemeinsamen Album. Unter dem Namen XAVAS (= Kool Savas + Xavier Naidoo) veröffentlichen sie nun den 15 Titel umfassenden Longplayer „Gespaltene Persönlichkeit“. Auf den ersten Blick sicher eine ungewöhnliche Kombination, wenn man die Musikrichtungen der beiden Künstler vergleicht, jedoch zeigt das Album eine musikalische Synthese der ganz besonderen Art. „Wir haben vermehrt Tracks, bei denen die Leute sagen werden, das habe ich weder von Savas noch von Xavier erwartet. Wir sind einfach beide aus unserer Komfortzone raus gegangen und haben etwas Neues gewagt. Auf jeden Fall ist es nicht so ein Regenbogen-Album, und für mich persönlich war es eine echte Bereicherung“, wie Kool Savas dem Magazin Backspin verriet. Auch für Xavier war die Zusammenarbeit etwas ganz Besonderes „Schon bei ‚Wir beaten mehr’ hat sich gezeigt, wie sehr die Rapper eigentlich die Dichter und Denker von heute sind. Die deutsche Sprache ist dabei ein wesentlicher Aspekt, um den Songthemen die nötige Präsenz zu geben. Savas und ich liegen da einfach auf der gleichen Wellenlänge, und vor allem nehmen wir dabei kein Blatt vor den Mund.“

Es sind teils prekäre Themen, die die beiden Vollblutmusiker auf „Gespaltene Persönlichkeit“ aufgreifen, aber auch das menschliche Miteinander sowie politische Verantwortung wird näher unter die Lupe genommen. Direkt, druckvoll und kritisch zünden XAVAS ein Feuerwerk von Beats, Hooks und Reimketten in First Class Manier.

Schon der Titeltrack „X.A.V.A.S.“ präsentiert eine Vielzahl an Beats, die den Rhythmus vorgeben während der Refrain und die Wortspielerei die Ohrwurmtauglichkeit übernehmen. Das „Lied vom Leben“ zeigt den Grundgedanken des Albums. Ein überzeugendes Zusammenspiel zwischen Rap und Soul, ohne dass ein Genre hervorgehoben wird. Die textliche Intensität wird bei „Wenn es Nacht wird“ dann deutlich. Hier fließen eigene Erlebnisse in die Zeilen, die ‚Nacht’ mal aus einem ganz anderen Blickwinkel beleuchten. Auch die Liebe kommt auf „Gespaltene Persönlichkeit“ zu Wort. Bei dem Track „Form von Liebe“ wird mit einem vielschichtigen Soundteppich und im Einklang mit den Gesangsparts diesem zentralen Thema pointiert gegenüber getreten.

Mit der ersten Single „Schau nicht mehr zurück“ wird das Kapitel XAVAS erst richtig aufgeschlagen. Hier ist das eigene Ich und der Mut neue Wege zu gehen, aussagekräftig im Songwriting zu finden. An den richtigen Stellen soundmäßig breit angelegt und begleitet von einem Beat wie ein Herzschlag.

Wie mit allen Tracks des Albums zeigen die beiden Protagonisten, dass unterschiedliche Ansätze ein Ganzes ergeben können. Der Einklang und die Experimentierfreude, die sich auf dem Album breit machen, kommen nicht von ungefähr. Denn wirft man einen Blick auf den Werdegang der beiden Musiker, zeigt sich recht schnell so manche Parallele. Altersmäßig trennen sie gerade mal vier Jahre, der Stellenwert der deutschen Sprache ist beiden wichtig und ihr Privatleben ist schlicht und ergreifend privat. Als Geschäftsmänner agieren sie unabhängig mit eigenen Labels, engagieren sich für einen stringenten Künstleraufbau und ihr soziales Engagement hat die Kinder im Fokus. Kein Wunder also, dass man nicht nur bei der Themenauswahl schnell auf einen gemeinsamen Nenner kam. Denn auch bei den Beats und Texten zeigt XAVAS eine eindringliche und akzentvolle Handschrift.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Radbruch am 20. Dezember 2012
Format: Audio CD
Wer Xavier Naidoo's Musik liebt, wird die CD genießen, da der typische Xavier-Sound in die Refrains eingeflossen ist. Wer Cool Savas mag, wird die CD spontan mögen, da der "King of rap" ordentlich drauflosrappt. Insgesamt also eine höchst gelungene Synthese, die sozusagen als zeitgemäße Antwort auf Cros "Raop" (Synthese von Rap und Pop) eine neue Form des R&B-Soul-Raps schafft. Wunderbar. In der Tat wird die Welt des Hip Hop um eine "neue Combo" (Xavier) bereichert, die hoffentlich noch lange von sich reden machen wird. Nun zum Werk selbst: Mit den bisherigen Singles "Schau nicht mehr zurück" und "Wage es zu glauben" enthält die CD zwei hochmelodische Ohrwurmknaller, die auch dem Radiohörer bekannt sein dürften. Aber auch abseits dessen ist das Album sehr hörenswert. So haben Songs wie "Gegen die Freundschaft", "Wenn es Nacht ist", "Du bereicherst mich", "Abschiedsfluss" und vor allem "Mehr als sie" absolutes Chart - Potential und können jeden HipHop-Fan begeistern. Auf einen Nenner gebracht: Richtig cooler Sound, der keinen Fan moderner Pop-, R&B-, Soul oder HipHop-Musik deutscher Provenienz kaltlassen dürfte. Einziger Wermutstropfen ist der vieldiskutierte HiddenTrack. Sicherlich haben die Künstler all das, was ihnen von interessierter Seite untergeschoben wird, mit dem Track nicht ausdrücken wollen. Wer Xavier als Künstler seit längerer Zeit beoachtet, kennt und schätzt, versteht das sofort und intuitiv. Gleichwohl muss man die Wortwahl nicht mögen. Aber dies sollte die Kaufentscheidung, für die die übrigen 15 coolen Songs eindeutig sprechen, nicht beeinflussen. Also: buy this cool record!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: MP3-Download
Ich habe so ziemlich alle Alben von und mit X.Naidoo und finde diese besser als sein letztes Soloprojekt.Gute Texte, gute Musik, gemeinsam mit KOOL SAVAS kommen die besonderen Eigenschaften von X.Naidoo richtig zur Geltung.Ist eines meiner Lieblingsalben geworden.
Kommentar 7 von 9 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Im großen und ganzen finde ich das Album ganz gut.
Manche Texte finde ich nicht so ansprechend.
Jedoch sind auch viele Lieder einfach nur schön und man sich diese ständig anhören, zb.Lass nicht los, Schau nicht mehr zurück, Wage es glauben, Form von Liebe.....
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Wer Xavier Naidoo und Savas kennt, wird wissen was ihn Thematisch und Stimmungstechnisch erwartet. Ich war etwas skeptisch, da mir Aura von Kool Savas nicht wirklich gefallen hat und das hier in eine ähnliche Richtung geht. Allerdings überzeugt mich Savas hier deutlich im gegensatz aus seinem Solo Album. Eine sehr geile Beat-Wahl, Savas mit gewohntem Flow. Besonders hervorzuheben möchte ich Abschiedfluss, in welchem der Nahostkonflikt thematisiert wird, da zerberstet Savas einfach alles!
Leider gefällt mir Xavier in keinem Lied so richtig, vielleicht weil ich eher Rap höre und Xavier neben Savas lyrisch einfach baden geht und das auch nicht mehr mit seiner Stimme rausreißen kann im direkt Vergleich. Für jeden der gerne Savas und Xavier hört sollte zugreifen. Reine Xavierfans können vermutlich auch zugreifen, für eingesessene Savas Fans könnte der Soul einschlag vielleicht zum Problem werden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Allgemein:

XAVAS ist ein unumstritten gutes Duo, Xaviers wahnsinnig gute Stimme harmoniert durchaus gut mit der sprachlichen Fertigkeit und dem Flow des King of Raps!
Dies wurde schon in dem Album „Aura“ bei LMS 2012 unter Beweis gestellt.
Die aktuellen Singles wie „Schau nicht mehr zurück“ oder „Die Zukunft trägt meinen Namen“ haben mich alle auf das Album gut gestimmt und die Erwartungen dementsprechend auch hoch angesetzt!
Gestern kam es also an und folgende Meinung habe ich nach dem ersten kompletten Durchhören des Albums...

Persönliche Punktevergabe:

Track 01: 8/10 -------------solider Einstieg ins Album
Track 02: 10/10 -------------die erste Single, der beste Track!
Track 03: 7/10 --------------ist okay, packt mich aber nicht so wie es wahrscheinlich soll
Track 04: 10/10 --------------Xavier und Savas beide in Bestform!
Track 05: 6/10 ------------der Track sagt für mich persönlich, abgesehen vom Titel, zu wenig aus
Track 06: 10/10 -------------wieder ein perfektes Zusammenspiel, wie schon bei track 4
Track 07: 0/10 --------keine Bewertung, da dies ein Lückenfüller ist und Savas dazu kein Text einfiel(Interview)
Track 08: 1/10 --------------bei dem song passt mal wirklich gar nichts
Track 09: 10/10 ---------------futuristischer Sound, gefällt mir!
Track 10: 09/10 --------------Xavier wie man ihn hören will
Track 11: 08/10 --------------2:30-2:53 ausschneiden, guter Promo-Track für das Duo
Track 12: 10/10 --------------Rollentausch, Savas in der Hook...und wie!
Track 13: 9/10 -------ab 2:04 hätt ich mir noch nen Savas Part gewünscht, einer ist hier zu wenig!
Lesen Sie weiter... ›
6 Kommentare 54 von 77 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Der Tooltip über dem dritten Amazon-Stern bringt es auf den Punkt: Nicht schlecht. Das ist das erste Album von X.A.V.A.S bestimmt nicht, es hört sich zunächst gut an und "Schau nicht mehr zurück" hat sogar Ohrwurm-Potenzial. Aber dann wird es - meinem Empfinden nach natürlich - eintönig. Immer dasselbe, Savas' Strophen wechseln sich mit Naidoos Hooks ab... ich entdecke zu wenig Vielfalt, auch in der musikalischen Gestaltung. Bin sonst ein großer Fan von den beiden, aber was sie hier abgeliefert haben, wirkt eher so, als hätte die Muse nicht so richtig küssen gewollt. Vielleicht auch schon zu sehr vom Massenmarkt, von dem immer wieder auf einen einballernden standardisierten, völlig kreativitätslosen Club-Gewummer und Chart-Einheitsbrei beeinflusst.

Falls man es doch probieren möchte, am besten erstmal reinhören, die Deluxe-Version empfehle ich auch nicht, da man hier eigentlich nur für jedes Lied nochmal das Playback dazu bekommt. die 2€ hätte ich lieber sparen sollen.
Kommentar 2 von 3 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Alle 3 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen