oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 5,75 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Geschichte des Wohnens: Vom Mittelalter bis heute [Gebundene Ausgabe]

Bernd Fuhrmann , Wencke Meteling , Barbara Rajkay , Matthias Weipert

Preis: EUR 29,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 12. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

28. Januar 2010
Wohnen ist ein Grundbedürfnis des Menschen. Doch wie wohnten die Menschen zu verschiedenen Zeiten? Welches Baumaterial verwendeten sie? Wie war es um die Hygiene bestellt? Seit wann gibt es eine moderne Infrastruktur? Wie viel Wohnraum vernichtete der Zweite Weltkrieg?Die "Kulturgeschichte des Wohnens" beantwortet alle diese Fragen kompetent und zuverlässig. Sie bietet einen informativen Überblick über die Entwicklung der Wohnkultur vom Mittelalter bis zum Ende des 20. Jahrhunderts. Vorgestellt werden die unterschiedlichsten "Wohnwelten" in der Stadt und auf dem Land, von den ersten Pfostenbauten über Kloster, Burg und Schloss bis hin zu Mietwohnung und Reihenhaus. Das Interesse gilt vor allem den jeweiligen Wohnverhältnissen sowie der Gestaltung und Einrichtung von Wohnhäusern und -räumen. Die konsequente Einbeziehung politischer und gesellschaftlicher Zusammenhänge macht den Band zu einer spannenden Alltags- und Sozialgeschichte.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation


Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Bernd Fuhrmann ist Professor für Mittlere und Neuere Geschichte an der Universität Siegen. Wencke Meteling ist wiss. Mitarbeiterin am Seminar für Neuere Geschichte der Universität Marburg. Barbara Rajkay ist wiss. Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Bayerische und Schwäbische Landesgeschichte an der Universität Augsburg. Matthias Weipert ist Historiker und wiss. Mitarbeiter der Stiftung Bundespräsident-Theodor-Heuss-Haus, Stuttgart.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar