oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 3,50 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Geschichte Japans: Von 1800 bis zur Gegenwart [Broschiert]

Reinhard Zöllner
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 24,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 23. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

15. Mai 2013 3825239349 978-3825239343 3., aktual. Aufl.

Das vorliegende Buch bietet nicht nur eine Darstellung der jüngeren Geschichte Japans aus dem Blickwinkel nationaler Ereignisgeschichte. Es erschließt den Lesern vielmehr auch die wichtigsten Elemente japanischer Mentalität und die Wechselwirkungen zwischen Politik, Wirtschaft, Sozialordnung, Kultur und Medien, in deren Spannungsfeld sich das moderne Japan konstituierte. Die bis heute anhaltenden Konsequenzen, die sich aus den tiefgreifenden Veränderungen in Japan für den gesamten pazifischen Raum ergaben, werden gleichfalls geschildert.

Reinhard Zöllner liefert auf der Basis aktueller methodischer Zugänge eine gut lesbare, anschauliche und reich bebilderte Einführung in die Geschichte des ostasiatischen Inselreichs während der letzten 200 Jahre.


Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Englische Fachbücher: jetzt reduziert - Entdecken Sie passend zum Semesterstart bis zum 15. November 2014 ausgewählte englische Fachbücher. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Geschichte Japans: Von 1800 bis zur Gegenwart + Geschichte Japans + Der Spiegel Geschichte, Nr. 5 / 2011: Japan - Das geheimnisvolle Kaiserreich
Preis für alle drei: EUR 44,49

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Broschiert: 458 Seiten
  • Verlag: UTB GmbH; Auflage: 3., aktual. Aufl. (15. Mai 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3825239349
  • ISBN-13: 978-3825239343
  • Größe und/oder Gewicht: 21,4 x 14,8 x 2,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 52.563 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Werke, die die Geschichte Japans darstellen, gibt es zahlreiche, besonders in der englischen Sprache. Im deutschen Sprachraum war bisher John Whitney Halls übersetzte Monografie das wahrscheinlich umfassendste Standardwerk. Leider litt es meines Erachtens darunter, dass die gesamte Geschichte Japans seit den Ursprüngen dargestellt werden sollte, was mitunter dazu führte, dass auf viele Sachverhalte nur sehr kurz eingegangen wurde. Reinhard Zöllner wählt einen anderen Ansatz und konzentriert sich auf die Geschichte Japans ab 1800, legt aber mit einer Darstellung der Geschehnisse ab ca. 1600 eine solide Grundlage, welche relevant zum Verständnis des Wandels ist, der in Japan besonders stark ab Mitte des 19. Jahrhunderts stattfand.

Zöllner, seines Zeichens Historiker mit Schwerpunkt auf die Moderne und derzeit Inhaber einer Professur für Japanologie an der Universität Bonn, hat es geschafft die Entwicklung Japans seit 1800 anschaulich darzustellen ohne dabei das relevante aus den Augen zu verlieren. So hetzt er nicht von Ereignis zu Ereignis, geht aber auch nicht zu sehr ins Detail, sondern verweist in zahlreichen Fußnoten auf entsprechende vertiefende Fachliteratur. Trotz allem gelingt es ihm nicht nur dem Leser die politische Entwicklung Japans aufzuzeigen, auch wirtschaftliche und soziale Verhältnisse werden dargestellt, so dass ein umfassendes Bild Japans gezeichnet wird. So wird auf die Lebensverhältnisse der Bevölkerung der Meiji-Zeit genauso eingegangen wie auf die außenpolitischen Bestrebungen Japans im frühen 20. Jahrhundert.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Japan von 1800 bis heute 4. Februar 2014
Von C. Linke
Ich habe mir das Buch für mein kulturwissenschaftliches Studium besorgt, in dem ich mich auch im Bereich Geschichtswissenschaft viel mit Japan beschäftige. Es stelle keine Pflichtlektüre für die Prüfungen dar, zumal es noch recht neu zu sein scheint, hilft mir aber zusätzlich dabei, mich in die Geschichte des Landes einzufinden. Zunächst fand ich es schade, dass es sich "nur" mit der Geschichte ab 1800 beschäftigt. Allerdings ist mir dann klar geworden, dass das Buch sonst a) noch viel dicker geworden wäre, da man ja keine Zeitspanne zu oberflächlich behandeln will, b) der Autor offenbar auf diese Zeit spezialisiert ist und c) auch die Zeit davor kurz angesprochen wird. Durchstrukturiert ist das Buch sehr gut. Zwar bieten solche Chroniken ohnehin eine übersichtliche, einheitliche Struktur. Hier gibt es aber auch für jedes Unterthema einer Zeitspanne ein eigenes kleines Unterkapitel, so dass sich wunderbar navigieren lässt. Die einzelnen Abschnitte lassen sich leicht lesen. Zudem gibt es Bilder, Tabellen und prägnante (Zwischen-)Überschriften, die die Aufnahme der vielen Informationen weiter erleichtern. Mit den vielen Belegen in den Fußnoten und den Verzeichnissen hinten ließe sich das Buch natürlich auch als Literatur für eigene wissenschaftliche Arbeiten verwenden. Sehr hilfreich finde ich auch das Stichwortregister, wenn man mal nach einem bestimmten Politiker oder einer Zeit oder einer Stadt oder alle einzelnen Stellen zu einem weiten Thema wie Familie sucht. In dieses Buch wurde viel Arbeit gesteckt, die uns Studenten die Arbeit erleichtern kann. Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen empfehlenswertes Standardwerk 19. Januar 2014
Verifizierter Kauf
Meine Tochter benötigt das Buch für ihr Japanologie-Studium. Sie ist mit dem Buch sehr zufrieden.
Amazon-Service wie immer gut und schnell.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar