Geschichte Italiens (Beck'sche Reihe) und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
kostenlose Lieferung. Siehe Details.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
In den Einkaufswagen
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von super-buecher
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
In den Einkaufswagen
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,75 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Geschichte Italiens Taschenbuch – 16. Dezember 2011


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 8,95
EUR 8,95 EUR 2,07

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Geschichte Italiens + Geschichte Frankreichs + Englische Geschichte
Preis für alle drei: EUR 26,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Geschichte Frankreichs EUR 8,95
  • Englische Geschichte EUR 8,95

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


C.H.Beck
C.H.Beck - Die Welt im Buch
Entdecken Sie weitere Bücher zu den Themen Literatur, Sachbuch und Wissenschaft im C.H.Beck-Shop.

Produktinformation

  • Taschenbuch: 128 Seiten
  • Verlag: C.H.Beck; Auflage: 4 (16. Dezember 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3406433189
  • ISBN-13: 978-3406433184
  • Größe und/oder Gewicht: 18,2 x 11,6 x 0,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 319.887 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.4 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

23 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von sonaleu on 7. August 2005
Format: Taschenbuch
Ohne Zweifel ist Reinhardt ein profunder Kenner der italienischen Geschichte. Als Einführung ist sein Buch allerdings nicht zu empfehlen, da dieses Wissen nicht übersichtlich gegliedert dargestellt wird. Leider war es dem Autor nicht genug, einfach die Geschichte Italiens darzustellen, es geht ihm auch noch darum, "geschichtliche Mythen als solche zu erweisen und mit nüchternen Bewertungen zu kontrastieren". Ein löbliches Unterfangen, aber es wird der Absicht der C. H. Beck Wissen-Reihe, kurze Einführungen zu geben, nicht gerecht. Wer sich mit den italienischen Staatstaaten und deren verwirrender Geschichte nicht schon auskennt, wird Mühe haben, sich in Reinhardt Text zurecht zu finden. Dies gilt vor allem für die Kapitel, die sich mit der Zeit vom Spätmittelalter bis zum Ancien Régime auseinander setzen. Der Autor liefert eine Fülle von Informationen, die der Leser dann selber miteinander verknüpfen muss.
Die Kapitel, die sich mit der Zeit ab dem 19. Jahrhundert, also der Gründungszeit des moderen italienischen Staates, befassen, sind am klarsten verständlich und gut strukturiert, umfassen aber nur gut einen Viertel des Buches und sind leider nicht auf dem neuesten Stand. Hilfreich wäre ausserdem eine Zeittafel, die einen Überblick über wichtigste Ereignisse gibt.
Fazit: Allenfalls interessant für Kenner der Materie, Basiswissen muss anderswo gesucht werden.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
17 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von c_scan on 6. März 2003
Format: Taschenbuch
Ich bin Student und daher das Lesen schwieriger Texte einigermaßen gewohnt. Ich bin erstaunt, wie es Prof. Reinhardt schafft, Sätze so ineinander zu schachteln, daß man am Satzende nicht wirklich verstanden hat, worum es geht. Es wird die Geschichte Italiens vom 13. - 20.Jhdt knapp beschrieben. Etwas knapp, etwas trocken und hochtrabend. Aber nichts desto trotz eine interessante Faktendarstellung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von taiyo.ki on 28. Februar 2008
Format: Taschenbuch
Das vorliegende Buch ist die verkürzte Fassung des von Volker Reinhardt ebenfalls bei C.H. Beck veröffentlichten "Geschichte Italiens. Von der Spätantike bis zur Gegenwart" (ISBN:3406502849; 350 Seiten). Entsprechend liest sich das vorliegende Buch: Die Logik der Geschichte bleibt bei der Lektüre dieser verkürzten Darstellung fraglich; die Sprache ist unsauber und kantig, so dass durchweg der Eindruck besteht, man habe die umfangreichere Vorlage genommen und sie dann per Weglassen auf 127 Seiten zusammengestampft, die per se den komplexen Sachverhalt nicht adäquat abdecken können. Wer sich für ein tieferes Verständnis von Geschichte bzw. für tiefere Einblicke interessiert, sollte unbedingt die umfangreichere und inhaltlich wirklich gut erarbeitete Ausgabe wählen und sich so die Enttäuschuung einer viel zu verkürzten Darstellung ersparen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Peter Senftleben on 4. August 2013
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Eine kurze und prägnante Darstellung, die für den halbwegs interessierten Italien-Freund hilfreich ist, die komplizierte und verwirrende Geschichte Italiens zu verstehen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen