Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto calendarGirl Prime Photos UHD TVs Learn More fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen171
4,2 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:4,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. Februar 2005
Also mal ehrlich. Der Film ist so wie er ursprünglich war der absolute Hammer. Aber das was sie damit jetzt gemacht haben ist ein Verbrechen. Der Film wurde neu synchronisiert und das auch noch schlecht. Die Dialoge kommen lahm und teilweise Lustlos. Es wurden Texte weggelassen etc. Es ist zum heulen. Man hätte den Film ja mit der neuen Spur auf den Markt bringen können. Aber dann hätte man wenigstens die alte Tonspur zusätzlich mit raufpacken können. Und sei es nur in Mono. Gutes Beispiel hierfür ist die DVD von Saturday Night Fever. Da kann sich der Zuschauer aussuchen wie er den Film sehen möchte. Fazit: Nicht Empfehlenswert!!!!!
1111 Kommentare|174 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. August 2005
Ich war sehr enttäuscht von der DVD, wie vielen anderen Bewertern gefällt auch mir die neue Synchronisation überhaupt nicht. Die Sprecher klingen müde und lustlos und schon nach wenigen Minuten langweilt der Film. Hätte ich mal vorher ein paar Rezensionen mehr gelesen. Da ich den Film aber kannte und ihn (in der alten Synchronisation) Fantastisch fand, hielt ich das nicht für Nötig. Ein Irrtum. Also: Finger weg und lieber im Fernsehen anschauen.
22 Kommentare|129 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Dezember 2005
Warum muss man einem wirklich genialen Film eine neue Synchro antun? Die neuen Stimmen klingen, als hätten sie sich vor der Aufnahme noch ein Valium gegönnt.... Ich habe nach knapp 15min. enttäuscht ausgeschaltet und sehe mir zukünftig lieber wieder das alte, abgenudelte Video an. Mit den ECHTEN Stimmen !!!
0Kommentar|117 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Mai 2006
Hallo Leute!

Zugegeben, ich hätte die bereits veröffentlichten Rezensionen lesen sollen. Hab ich aber leider nicht, sonst hätte ich mir diesen Schrott nicht zugelegt. Ich kenne die damalige VHS-Version in und auswendig und behaupte, dass mir sofort nach den ersten zehn Worten, die Tom Hanks deutsche Stimme von sich gegeben hat, etwas nicht stimmt. Das hat sich leider bewahrheitet. Neue Synchro. Ich möchte wirklich mal wissen, wer so etwas braucht; ich jedenfalls nicht. Selbst die schlechteste Audio-Version (leiern, knacksen, etc. inbegriffen) wären besser gewesen, als diese lieblose, öde und verschnatchte neue Synchro. Das haben ja wirklich schon einige neue DVDs hinter sich, z.B. "Der Exorzist" ("so wie sie ihn noch nie gesehen haben"). So beschissen, wie sie ihn noch nie gehört haben, wäre auch hier eine bessere Beschreibung gewesen. Auch dieser Film wurde deswegen zurecht schlecht bewertet. Warum machen die das? Ich schätze, viele Leute, die sich DVDs kaufen, kennen das Original und wollen auch nichts anderes. Ich meine, dass eine neue Synchro besonders gekennzeichnet werden müsste. Meiner Meiner Meinung nach ist das sonst Betrug ("wer wollte bespeilsweise ein AC/DC Album, original mit Bon Scott, mit einem neu eingespielten Gesang von einem anderen Sänger?"). Bei Filmen ist das doch eigentlich auch nicht anders, oder? Ein Film lebt von seiner Atmosphäre, dessen Atmosphäre lebt zu mindestens 50% von seiner Akustik. Nee Leute, die Enttäuschung ist groß. Gruß Metalheep.
0Kommentar|67 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Oktober 2008
Der Film ist natürlich super aber die neue deutsche Synchronisation geht gar nicht!!! Ich dachte mich trifft der Schlag! Der Film ist jetzt nur noch etwas für Leute die ihn in der alten Fassung nicht kennen.

Nach ca. 10 Minuten haben wir abgeschaltet und eine Schweigeminute in Gedenken an den alten Ton eingelegt...dann zur Ablenkung auch gleich einen anderen Film...

Bitte liebe Produzenten, bringt doch für die Fans noch eine "Special Edition" mit der deutschen Erstvertonung heraus (gerne auch in mono!)....
0Kommentar|31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. November 2003
Nachdem ich diesen Film in meiner Jugend verschlungen hatte, war ich froh daß es ihn endlich auf DVD gibt. Umso enttäuschter war ich, als ich sie in meinen Player schob.
Der Film ist komplett neu synchronisiert. Ich finde damit ist das ganze Feeling verloren gegangen. Teilweise wurden sogar ganze Sätze weggelassen. Ich bin also nicht gerade positiv überrascht.
0Kommentar|66 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. November 2009
Vorsicht bei diesem Film!
Also der Streifen an sich ist natürlich klasse, und wenn man ihn nur auf englisch schauen möchte, dürfte das Vergnügen ungetrübt sein.
Aber die deutsche Fassung ist einfach eine Schande!
So wie einige Vorrezensenten bemerkten, hat man den Film von 1986 einfach nochmal neu synchronisiert. Warum? Keine Ahnung. Geldmacherei vielleicht.
Das heißt, das Tom Hanks zwar seine gewohnte Stimme (Arne Elsholtz) hat, die klingt aber eben ca. 20 Jahre älter und paßt zum jungen Hanks überhaupt nicht.
Der ganze Witz und der ganze Charme der Original-Synchro geht flöten und das ärgert den Betrachter.
Gerade die deutsche Synchro aus den 80ern verbindet man nun mal einfach mit diesem Film, sie war flott und spritzig, was man von der Neu-Version nicht behaupten kann.
Der Film läuft auch im TV in der neueren, aber wirklich schlechten Version.
Dies wurde auch bei anderen Streifen wie: John Landis' "Animal House", oder "Ein ausgekochtes Schlitzohr 2", oder "Schlapsschuss" (Paul Newman) gemacht.
Freute mich z.B. neulich im Fernsehen auf "Schlitzohr" Burt Reynolds Teil 1 und 2, und habe nach wenigen Minuten bei Teil 2 ausgeschaltet, weil ich total über die wirklich erbärmliche Neu-Synchro geärgert habe. Da macht gleich der ganze FIlm
keinen Spass mehr. Ich hoffe, dass die Herausgeber der DVDs dies endlich mal kapieren und solchen Unsinn lassen!
11 Kommentar|33 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. März 2016
 "Geschenkt ist noch zu teuer" bietet eine unbeschreibliche Mischung aus Slapstick und anarchischem Fun, einen permanenten Angriff auf die Lachmuskeln. Auf der Blu-ray sind übrigens zum ersten Mal beide deutschen Synchronfassungen, inklusive der Kino-Synchro aus 1986 enthalten.

Alle Infos über den Film und die deutsche Blu-ray bekommt ihr im angehängten Video.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. September 2009
Ja ja, und schon wieder einer der meckert...

Was hab ich mich neulich gefreut, als "Geschenkt ist noch zu teuer" endlich mal wieder im Fernsehen ausgestrahlt wurde. Natürlich habe ich gleich den Aufnahmeknopf gedrückt und mich über meine neue Errungenschaft wahnsinnig gefreut, -ZU FRÜH GEFREUT- wie ich dann am nächsten Tag feststellte.

Ich kann es kaum glauben, wie kann man eines der besten Komödien der 80er, überhaupt, mit dieser neuen Synchronisation so verunstalten, dass sich bei jedem gesprochenem Wort der Magen einmal komplett umdreht. Es sind zwar erkennbar immer noch die gleichen Stimmen zu hören, doch die Worte sind emotionslos gesprochen und sogar teilweise mit anderen Dialogen ersetzt worden. Frage mich nur :WARUM??? UND sogar im TV bringen sie jetzt schon die neu synchronisierte Fassung.

Was bin ich froh, dass ich noch die alte Fassung auf VHS besitze. Kauft Euch also besser die VHS, als diese billige "NEU" synchronisierte Fassung auf DVD!!!
0Kommentar|12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juli 2004
Ich war Froh endlich den Kultfilm Geschenkt ist noch zu teuer auf DVD zu bekommen aber was war los alles neu Synchronisiert nun gilt der Titel des Filmes Doppelt Geschenkt ist noch zu teuer ich will den film so nicht haben die hätten wenigstens die alte Tonspur auf der DVD lassen können !!!!!!!!!!!!!!
0Kommentar|42 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden