Gesandte des Zwielichts und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 18 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,30 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Gesandte des Zwielichts Taschenbuch – 9. November 2009


Alle 7 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,95
EUR 9,95 EUR 0,37
59 neu ab EUR 9,95 48 gebraucht ab EUR 0,37

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Gesandte des Zwielichts + Gefährtin der Schatten + Gezeichnete des Schicksals
Preis für alle drei: EUR 29,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


LYX
Fantastisch romantisch
Entdecken Sie die fantastisch-romantischen Romanwelten von LYX im LYX-Shop.

Produktinformation

  • Taschenbuch: 384 Seiten
  • Verlag: LYX; Auflage: 2 (9. November 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3802581865
  • ISBN-13: 978-3802581861
  • Originaltitel: Ashes of Midnight
  • Größe und/oder Gewicht: 17,8 x 12,4 x 3,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (93 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 61.827 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

NEUIGKEITEN! Lara entwickelt gerade eine spannend neue Serie - Phoenix Code - zusammen mit New York Times Bestseller Autorin Tina Folsom. Serienstart in Deutschland am 18. Dezember 2014. Weitere Infos auf ihrer Webseite at PhoenixCodeSerie.com/deutsch

-------------------------------------------------

Lara Adrian lebt mit ihrem Mann an der Küste Neuenglands, umgeben von uralten Friedhöfen und dem Atlantik. Seit ihrer Kindheit hegt sie eine besondere Vorliebe für Vampirromane, zu ihren Lieblingsautoren zählen Bram Stoker und Anne Rice. Neben ihrer äußerst erfolgreichen Vampirserie - Midnight Breed - hat sie sich auch mit historischen und paranormal Liebesromanen einen Namen gemacht.

Weitere Infos auf ihrer offiziellen Webseite at LaraAdrian.com und facebook.com/LaraAdrianBooks

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Was macht einen Vampir aus? Leidenschaft. Unstillbarer Hunger. Kraft. Kontrolle. Übersinnliche Fähigkeiten. Somit also alles Attribute, die ein befriedigender Liebhaber mitbringen sollte, bevor er zur Jagd geht, oder? Lara Adrians Vampire sind genau die Art von blutgierigen Vampirliebhabern, die man sich abends allein zu Haus zwar als Appetizer im Kopf, aber nicht ins Bett wünscht, außer ...

Mit dem 6. Teil ihrer locker miteinander verbundenen Lara Adrian-Vampirserie fügt die gleichnamige Engländerin ein weiteres Kapitel um Andreas Reichen, die Stammesvampire, den Orden und die Agentur hinzu und widmet das Buch ganz Reichens Rachefeldzug gegen Vampire, in dessen Verlauf sich er und Wilhelm Roths Blutgefährtin Claire wieder näher kommen.

Reichens brutale Raserei gegen die Vampire, die seine Familie blutig ermordet haben, führen ihn immer näher an den eigentlichen Schuldigen Roth und damit an Claire heran. Doch mit Claire verbindet ihn mehr als nur Roth - einst waren sie Geliebte und die alte Leidenschaft brennt noch immer.

Gesandte des Zwielichts ist heiß und explizit erotisch - mit Sätzen wie "Dann bewegt er sich mit ihr, Fleisch an Fleisch, und trug sie mit übernatürlicher Geschwindigkeit und Kraft durch den Raum. Claire fühlte die Kühle von festem, behauenem Stein in ihrem nackten Rücken ..." wärmt Adrian das Glas Rotwein in der Hand schnell auf Körpertemperatur und sorgt für entspannt-leidenschaftliche Träume weit ab von Alltag, Stress und Arbeit. -- textico.de/Wolfgang Treß

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Lara Adrian lebt mit ihrem Mann an der Küste Neuenglands, umgeben von uralten Friedhöfen und dem Atlantik. Seit ihrer Kindheit hegt sie eine besondere Vorliebe für Vampirromane, zu ihren Lieblingsautoren zählen Bram Stoker und Anne Rice. Weitere Infos unter www.laraadrian.com

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

34 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von sternchen VINE-PRODUKTTESTER am 12. November 2009
Format: Taschenbuch
Ich habe mit Spannung auf die Fortsetzung von Lara Adrians Serie gewartet und habe dem Erscheinungstermin regelrecht entgegengefiebert:
Was soll ich sagen, es hat sich gelohnt!!!
Andreas Reichen sehnt sich nach der grausamen Zerstörung seines Dunklen Hafens nur noch nach einem: Rache! Auf seinem gnadenlosen Rachefeldzug nähert er sich nun endlich dem Drahtzieher des ganzen, nämlich Willhelm Roth. Doch dessen Stammesgefährtin ist niemand anderes als Claire, seine große Liebe, die er vor über 30 Jahren verlassen hat.
Sie kann nicht glauben, dass Roth hinter dem grausamen Anschlag auf Andreas Dunklen Hafen stecken soll und befindet sich in einem Wirrwarr der Gewühle. Denn Roth liebt sie nicht wirklich, während sie Andreas kaum wiederstehen kann. Doch als Stammesgefährtin von Roth ist sie an ihn gebunden....
Ich konnte das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen! Während Claire nach und nach die graumsame Wahrheit über Roth erfährt, sehnt sich Andreas nach Rache...und nach Claire!

Auch mein "Lieblingsbösewicht" Dragos taucht wieder auf und Adrian führt auch diese bänderübergreifende Geschichte weiter. Bis zum Schluss sah es nach keinem Happy End für Andreas und Claire aus...aber lest selbst!

Fazit: 5 Sterne, uneingeschränkt empfehlenswert, ein tolles Buch! Danke Lara Adrian :-)
P.S: Übrigens schön, mal einen Deutschen als Hauptprotagonisten zu haben.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gewitterhexe1986 am 4. Januar 2010
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Kurzbeschreibung:
Andreas Reichens dunkler Hafen in Hamburg wurde aufgrund eines Hinterhalts von Wilhelm Roth vor drei Monaten zerstört. Jetzt will Reichen nur Eins: Rache! Aufgrund des tiefen Hasses und der Rachegefühle hat er seine Gabe" nicht mehr unter Kontrolle und brennt regelrecht auf. Auf seinem Rachefeldzug, wo er alle mit Wilhelm Roth verbundenen Vampire nacheinander tötet, trifft er auf Claire, seine Geliebte vor 30 Jahren und nun Roths Gefährtin. Auch wenn sie in ihrer Verbindung mit Roth nicht glücklich ist, will sie dennoch nicht glauben, was Andreas Reichen ihr erzählt: Roth soll verantwortlich für den Anschlag auf seinen dunklen Hafen sein. Sie begibt sich mit Reichen auf die Suche nach Beweisen. Claire erfährt nach und nach die erschreckende Wahrheit über ihren Gefährten und stellt ihn zur Rede. Daraufhin ist Roth alarmiert und will nun auch Claire zum Schweigen bringen. Reichen will Claire um alles in der Welt beschützen, hat aber Angst, sie durch seinen Fluch selbst zu verletzen. Doch er braucht sie mehr als er zuerst denkt. Die alte Liebe zwischen Claire und Andreas entfacht von Neuem, was von Roth natürlich durch die Blutsverbindung nicht unbemerkt bleibt.

Reichen, Claire und die Ordensbrüder stellen fest, dass es zwischen Roth und Dragos diverse Gemeinsamkeiten gibt. Somit beginnt ein Kampf für Reichen, Claire, die Ordensbrüder sowie deren Stammesgefährtinnen auf Leben und Tod...
---
Ich finde in diesem Teil hat Lara Adrian mal wieder was Neues gebracht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Anubis am 22. November 2009
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich mag die beiden Hauptfiguren, und auch die Geschichte ist gut. Der Anfang verspricht viel und zum Ende hin wird es wirklich spannend. Leider kann der Mittelteil nicht so ganz halten, was das Buch anfangs verspricht. Was mich sehr gestört hat, ist die Tatsache, hat man sich wirklich in die Geschichte eingelesen hat, ist sie bereits zu Ende und man wartet wieder. Die Geschichte ist aufgebaut wie immer, Vampir liebt Frau - Frau liebt Vampir, aber bis die beiden sich bekommen ist Kampf angesagt. Die Zweifel sind diesmal, Gott sei dank nicht so übertrieben wie im letzten Teil. Gut ist auch, dass die Hinweise auf Drago sich verdichten und der Showdown hoffentlich bald kommen mag. Aber irgendetwas fehlt, sonst hätte der Band mich nicht so unzufrieden zurückgelassen. Auf jeden Fall ist das Ende zu schnell da. Man hätte die Geschichte noch ein bisschen ausschmücken können. Wahrscheinlich musste Frau Adrian den Abgabeterim vor Weihnachten einhalten. Aber ein Urteil sollte sich jeder selbst bilden. Für echte Lara Adrian Fans wieder einmal ein Muss.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von liebesromanforum am 27. November 2009
Format: Taschenbuch
Vom ersten Augenblick an war ich gefesselt und begierig am lesen, ich empfand Gesandte des Zwielichts" als unglaublich spannend und herrlich düster.

Andreas, der deutsche Vampir, wurde den Lesern der Midnight Breed- Serie schon als Nebenfigur schmackhaft gemacht und hat mich sogar noch positiv überraschen können, da er meine Erwartungen übertroffen hat und einige Überraschungen auf Lager hatte die mich wirklich von diesem Charakter überzeugen konnten. Zuvor erschien mir Andreas als zu "deutsch" und zu nett um eine richtig interessante Geschichte mit ihm als Protagonist zu machen.
Claire blieb neben Andreas etwas blass, aber auch sie habe ich sehr schnell lieb gewonnen. Ihre ruhige und mitfühlende Art passte sehr gut zu den schwer einschätzbaren Andreas Reichen.
Ihre dramatische Liebesgeschichte ging mir sehr nah und gerade kurz vor dem Ende des Buches habe ich mitgelitten als wäre ich ein Teil dieser Geschichte.

Erotik und Romantik ist natürlich ausreichend vorhanden, aber das größere Augenmerk hat die Autorin auf die Geschehnisse mit Dragos und Roth gelegt, viele herrliche Kampfszenen machen das Buch zu einem echten Actionkracher. Ich war richtig unruhig und nervös und bin so gespannt wie diese Storyline um Dragos wohl ausgehen mag- denn auch nach diesem Band ist klar, dass da noch einiges kommen wird.

Das Wiedersehen mit den alten Bekannten der Vampirkriegern und ihren Gefährtinnen ist wunderschön für jeden Leser. Wirklich toll, dass man bei dieser Serie immer noch viel von den Hauptprotagonisten der vorherigen Romane erfährt und so ein richtiger Seriencharakter entsteht der wahrlich süchtig macht.

Ein fast ganz und gar perfekter Liebesroman, der Fans von actionreichen Vampirbüchern gefallen dürfte!

Wertung:
9,5 von 10 Punkten
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen