Gesamtausgabe und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 13,25 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Gesamtausgabe auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Gesamtausgabe: Tagebücher - Geschichten und Ereignisse aus dem Hinterhaus - Erzählungen - Briefe - Fotos und Dokumente [Gebundene Ausgabe]

Anne Frank Fonds Basel , Anne Frank , Mirjam Pressler
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 28,00 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 15. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 24,99  
Gebundene Ausgabe EUR 28,00  

Kurzbeschreibung

18. Oktober 2013
Erstmals eine Gesamtausgabe sämtlicher Texte von Anne Frank -- mit bislang unveröffentlichten Briefen und Schriften und vielen Fotos

Ein Ereignis: Zum ersten Mal erscheinen sämtliche Texte von Anne Frank in einem Band, darunter auch bislang Unveröffentlichtes: die verschiedenen Fassungen des Tagebuchs sowohl in den beiden eigenhändigen Versionen von Anne Frank selbst als auch in der edierten Fassung von Otto Frank und Mirjam Pressler, ihre Erzählungen und Essays sowie ihre Briefe und Aufzeichnungen. Ergänzt wird diese sorgfältig edierte, teilweise neu übersetzte Gesamtausgabe durch zahlreiche Fotos, Faksimiles und Dokumente sowie durch kenntnisreiche Einführungen in die Lebens- und
Familiengeschichte Anne Franks (Mirjam Pressler), in den historischen Kontext (Gerhard Hirschfeld) sowie in die Wirkungsgeschichte des Tagebuchs (Francine Prose). Eine Zeittafel, ein Familienstammbaum und eine Auswahlbibliographie runden diese Edition ab und tragen dazu bei, dass sie auf Jahrzehnte die verbindliche Gesamtausgabe der Werke Anne Franks bleiben wird.

Inhalt:

Vorwort zur Gesamtausgabe

I. Texte von Anne Frank
Anne Frank Tagebuch – Fassung von Otto H. Frank und Mirjam Pressler (Version d)
Geschichten und Ereignisse aus dem Hinterhaus beschrieben von Anne Frank (für diese Ausgabe neu übersetzt von Mirjam Pressler)
Wurde eingebrochen?
Der Zahnarzt
Wursttag
Der Floh
Weißt du noch?
Das beste Tischchen
Anne in Theorie
Der Streit über die Kartoffeln
Der Abend und die Nacht im Hinterhaus
Mittagspause
Das Hinterhaus zu acht am Tisch
Wenn die Uhr halb neune schlägt ...
Schufte!
Die Pflicht des Tages in der Gemeinschaft: Kartoffelschälen!
Die Freiheit im Hinterhaus
Kaatje
Die Portiersfamilie
Mein erster Lyzeumstag
Eine Biologiestunde
Eine Mathematikstunde
Evas Traum
Pensionsgäste oder Untermieter
Paulas Flug
Filmstar-Illusionen
Katrientje
Sonntag
Das Blumenmädchen
Mein erstes Interview
Der Sumpf des Verderbens
Der Schutzengel
Das Glück
Angst
Gib!
Der kluge Zwerg
Blurry, der Weltentdecker
Weitere Erzählungen
Die Fee
[Riek]
[Joke]
Warum?
Wer ist interessant?
Cadys Leben
[Cadys Leben – Fragment 1]
[Cadys Leben – Fragment II]
Briefe
Poesiealbumseinträge
Das Schöne-Sätze-Buch
Das Ägyptenbuch

II. Fotos und Dokumente

III. Hintergrund und Kontext
Mirjam Pressler: Anne Frank – Biografie
Mirjam Pressler: Die Geschichte der Familie von Anne Frank
Gerhard Hirschfeld: Das Tagebuch der Anne Frank – der historische Hintergrund
Francine Prose: Die Rezeptionsgeschichte

IV. Anhang
Tagebuch Version a
Tagebuch 1: 12. Juni 1942 bis 5. Dezember 1942
Tagebuch 2: 22. Dezember 1943 bis 17. April 1944
Tagebuch 3: 18. April 1944 bis 1. August 1944
Tagebuch Version b
Tagebucheintrag vom 20. Juli 1942
Stammbaum der Familie Frank
Zeittafel
Auswahlbibliographie
Bildnachweis
Editorische Nachbemerkung
Register

Wird oft zusammen gekauft

Gesamtausgabe: Tagebücher - Geschichten und Ereignisse aus dem Hinterhaus - Erzählungen - Briefe - Fotos und Dokumente + Anne Frank: Die letzten sieben Monate. Augenzeuginnen berichten + Meine Zeit mit Anne Frank: Der Bericht jener Frau,die Anne Frank und ihre Familie in ihrem Versteck versorgte,sie lange Zeit vor der Deportation bewahrte - und doch nicht retten konnte
Preis für alle drei: EUR 45,90

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 816 Seiten
  • Verlag: S. FISCHER; Auflage: 2 (18. Oktober 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3100223047
  • ISBN-13: 978-3100223043
  • Originaltitel: Verhaaltjes en Gebeurtenissen uit her Achterhuis beschreven door Anne Frank (u.a.)
  • Größe und/oder Gewicht: 22 x 15,4 x 4,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 19.888 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»das bislang profundeste editorische Projekt dieser exemplarischen Arbeit gegen das Vergessen«
Kirsten Voigt, NZZ am Sonntag, 27.10.2013

»ein sorgfältig dokumentiertes Stück Zeitgeschichte, das in jeden Bücherschrank gehört.«
Deutschlandfunk (Andruck), 30.12.2013

»Die Bedeutung dieser Gesamtausgabe liegt im Vergleich der Tagebuchfassungen.«
Viola Roggenkamp, ZEIT Literatur, 28.11.2013

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Anne Frank, am 12. Juni 1929 in Frankfurt am Main geboren, flüchtete 1933 mit ihren Eltern nach Amsterdam. Nachdem die deutsche Wehrmacht 1940 die Niederlande überfiel und besetzte, 1942 außerdem Maßnahmen gegen die jüdische Bevölkerung in Kraft traten, versteckte sich Anne Franks Familie in einem Hinterhaus an der Prinsengracht. Die Familie wurde im August 1944 verraten und nach Auschwitz verschleppt. Anne Frank und ihre Schwester Margot starben infolge von Entkräftung und Typhus im März 1945 im Konzentrationslager Bergen-Belsen. Ihr genauer Todestag ist nicht bekannt.

Mirjam Pressler, geboren 1940 in Darmstadt, besuchte die Hochschule für Bildende Künste in Frankfurt am Main und lebt heute als Übersetzerin und Schriftstellerin in der Nähe von München. Sie ist die Übersetzerin des Tagebuchs der Anne Frank , hat eine Biographie Anne Franks veröffentlicht (»Ich sehne mich so. Die Lebensgeschichte der Anne Frank«) und mit großem Erfolg insgesamt fast vierzig Bücher publiziert. Mirjam Pressler ist mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet worden, so u.a. 1995 mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis für »Wenn das Glück kommt, muss man ihm einen Stuhl hinstellen«, 2001 mit der Carl-Zuckmayer-Medaille für Verdienste um die deutsche Sprache, 2002 mit dem Deutschen Bücherpreis (Kinderbuch) für »Malka Mai«, 2004 mit dem Deutschen Bücherpreis für ihr literarisches Lebenswerk und 2010 mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis Sonderpreis Gesamtwerk.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Anne Frank Freunde werden dieses Buch lieben! 4. November 2013
Von Christian Döring HALL OF FAME REZENSENT TOP 50 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Gebundene Ausgabe
Anne Frank und ihr Tagebuch sind weltbekannt. Was das Mädchen in der Zeit vom Juni 1942 bis zum August 1944 ihrem Tagebuch anvertraute ist längst Generationen von Menschen zur Mahnung und zum lebendigen Zeitdokument geworden. Um so mehr hat mich nun diese Gesamtausgabe interessiert.

Unterschiedliche Fassungen ihrer Tagebücher sind hier zu finden, leider teilweise sehr klein geschrieben. Neu war mir bislang, dass Anne sich so intensiv mit Ägypten beschäftigt hat und so viel Zeit in ein Ägyptenbuch investiert hat. Auch wenn sie den größten Teil des Textes aus einer Zeitschrift abgeschrieben hat, ist es doch interessant mit welchen Themen sich das jüdische Mädchen beschäftigt hat.

Eine Vielzahl von Briefen und Erzählungen sind in diesem Buch vertreten. Insbesondere die Erzählungen und Erzählfragmente sind mir eine reiche Fundgrube, dem Mädchen Anne in seiner Fantasiewelt näher zu kommen und zu erfahren welche Themen für sie spannend waren.

Auch vom Schöne-Sätze-Buch von Anne Frank hatte ich noch nichts gehört. Hier kann ich es lesen und erfahren welche Bücher sie gelesen hat und wie sie diese Literatur selbst aufnahm und verarbeitet hat. Überrascht bin ich in diesem Zusammenhang von der Schwere ihrer Themenwahl und wie nachdrücklich sie sich damit beschäftigte. Fragen nach Gott und der Beziehung zwischen Mensch und Gott, aber auch ein Leben in Würde in einer gerechten Gesellschaft spielen mehr als nur einmal eine wichtige Rolle in ihrer Auswertung über die konsumierte Literatur.

Mein Höhepunkt dieses Buches sind die zahlreichen Fotos von ihr, ihren Verwandten und Dokumenten die ihre Handschrift zeigen oder aber ihre noch kindlichen Eintragungen ins Poesiealbum.

Anne Frank Freunde werden dieses Buch lieben!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Beklemmend 27. Juni 2014
Von donald
Format:Kindle Edition
Es ist wohl müßig sich über den Inhalt von Anne Franks Tagebücher zu verbreitern. Ich (Jahrgang 1980) habe diese in meiner Jugend einmal gelesen und damals sicherlich nicht den vollen Umfang dieser Tragödie (und des unglaublichen Verbrechens) erfasst.
Jetzt allerdings hat mich beim Lesen ein wahrhaft beklemmendes Gefühl erfasst ...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Sehr lehrreich! 18. Juni 2014
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Tolles Buch! Die Geschichte hat mich dazu gebracht, nächstes Jahr nach Amsterdam zu fahren und mir das Hinterhaus anzusehen. Unglaublich
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar