Gesammelte Werke 5: Sieben Romane in einem Band und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 12,99
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 5,60 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Gesammelte Werke 5: Sieben Romane in einem Band: Der Weg zur Amalthea; Die gierigen Dinge des Jahrhunderts; Die Erprobung des SKYBEK; Das vergessene ... Mittag, 22. Jahrhundert; Der ferne Regenbogen Taschenbuch – 11. Februar 2013


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 12,99
EUR 8,00 EUR 12,98
58 neu ab EUR 8,00 4 gebraucht ab EUR 12,98

Wird oft zusammen gekauft

Gesammelte Werke 5: Sieben Romane in einem Band: Der Weg zur Amalthea; Die gierigen Dinge des Jahrhunderts; Die Erprobung des SKYBEK; Das vergessene ... Mittag, 22. Jahrhundert; Der ferne Regenbogen + Gesammelte Werke 6: Vier Romane in einem Band: Der Montag fängt am Samstag an; Das Märchen von der Troika; Das lahme Schicksal; Fünf Löffel Elixier + Strugatzki Gesammelte Werke 4: Fünf Romane in einem Band: Es ist schwer, ein Gott zu sein; Die dritte Zivilisation; Der Junge aus der Hölle; Fluchtversuch; Unruhe
Preis für alle drei: EUR 41,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 864 Seiten
  • Verlag: Heyne Verlag (11. Februar 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3453310284
  • ISBN-13: 978-3453310285
  • Größe und/oder Gewicht: 11,6 x 5,3 x 18,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 119.269 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Arkadi (geboren 1925, gestorben 1991) und Boris (geboren 1933) Strugatzki zählen zu den bedeutendsten und erfolgreichsten russischen Autoren der Nachkriegszeit. Ihre Romane sind nicht nur faszinierende Parabeln über die Stellung des Menschen im Universum, sondern auch schonungslose Abrechnungen mit Ideologiegläubigkeit und Personenkult. Viele ihrer Romane wurden verfilmt – darunter Andrej Tarkowskijs Stalker nach »Picknick am Wegesrand«.

In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Maxim am 12. Februar 2013
Format: Taschenbuch
Im Fünften Band der Werksausgabe sind: Der Weg zur Amalthea, Die gierigen Dinge des Jahrhunderts, Der Episodenroman Mittag, 22. Jahrhundert, Der ferne Regenbogen und Drei Erzählungen enthalten.
Im Anhang kommentiert Boris Strugatzki die Entstehungsgeschichte der einzelnen Werke.
Die Texte wurden anhand der unzensierten und ungekürzten Originalversionen ergänzt.

- Der Weg zur Amalthea
Die Raumstadion auf dem Jupitermond Amalthea braucht dringend Lebensmittel. Ein Frachter unter dem Kommando von Bykow ist auf dem Weg dorthin. In der nähe vom Jupiter gerät das Raumschiff in einen Meteoritenhagel, wobei ihr Antrieb schwer beschädigt wird. Das Schiff stürzt in die Jupiteratmosphäre ab, dort muss die Mannschaft unter großen Belastungen den Antrieb wieder reparieren.

- Die gierigen Dinge des Jahrhunderts
In einem Land mit kapitalistischer Gesellschaftsform kommt es zu mehreren Todesfällen, diese wurden verursacht durch den Konsum von einem unbekannten Rauschmittel. Iwan Shilin bekannt aus dem Episodenroman Praktikanten" wird beauftragt die Hersteller dieser Droge ausfindig zu machen. Als Tourist getarnt reist er in ein auf dem ersten Blick paradiesisch wirkendes Land. Doch es handelt sich um eine dekadente Konsumgesellschaft, welche sich im Kollektivrausch befindet und wo vergnügen alles ist was zählt.

- Mittag, 22. Jahrhundert
es sind folgende Erzählungen enthalten:
Nacht auf dem Mars
Planetenerkunder
Tiefsee-Erkundung
Kerzen vor dem Pult
Von Wanderern und Reisenden
Ein wohleingerichteter Planet
Der Jäger
Die Niederlage

Die Geschichten handeln von zwei Raumfahrern, die nach längerer Zeit auf die Erde zurückkehren.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dieter Dannheimer am 3. April 2013
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Unterhaltsame Bettlektüre. Man schafft leicht eine Geschichte vor dem Einschlafen.
Man muss diesen Jargon mögen, der etwas Kentniss der russischen Geschichte voraussetzt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden