oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 8,25 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Gesammelte Werke Band 6: Die Großen Alten [Gebundene Ausgabe]

Howard Ph. Lovecraft , H. P. Lovecraft
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 24,00 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 14. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

5. Dezember 2011
Sechster Band (von 6) der GESAMMELTEN WERKE. Inhalt: "Das Unnennbare", "Kühle Luft", "Der schreckliche alte Mann", "Die lauernde Furcht", "Das seltsame Haus hoch oben im Nebel", "Das Grab", "Der böse Geistliche", "Der Hund", "Das Tier in der Höhle", "Nyarlathotep", "Die Fakten über Arthur Jermyn und seine Familie", "Der Fall Charles Dexter Ward" Bonusmaterial: Samuel Loveman: Howard Phillips Lovecraft Joseph P. Brennan: H. P. Lovecraft - Eine Würdigung. Die neue Auflage ist mit einen Schutzumschlag in Lederoptik ausgestattet.

Wird oft zusammen gekauft

Gesammelte Werke Band 6: Die Großen Alten + Gesammelte Werke Band 5: Cthulhu + Gesammelte Werke Band 4: Necronomicon
Preis für alle drei: EUR 72,00

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 320 Seiten
  • Verlag: Festa; Auflage: 3. (5. Dezember 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3865520677
  • ISBN-13: 978-3865520678
  • Größe und/oder Gewicht: 21,6 x 14,6 x 3,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 270.433 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Lovecrafts Werk bildet die Grundlage des modernen Horrors.« (Clive Barker)

»Die zahlreichen Geschichten rund um den Cthulhu-Mythos beinhalten für mich bis heute enorme Kraft und Wirkung, ebenso Lovecrafts Schauer- und Traumweltgeschichten. Nicht zuletzt war er Inspiration für viele andere Kreative.« (Markus Heitz)

»Wohlgemerkt, das Leben hat keinen Sinn. Aber der Tod auch nicht. Und das ist eines der Dinge, die einem das Blut gefrieren lassen, wenn man das Universum Lovecrafts entdeckt.« (Michel Houellebecq)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.5 von 5 Sternen
4.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gelungener Abschluss der gesammelten Werke 9. Juli 2010
Format:Gebundene Ausgabe
Trotz des Mythos bezogenen Titels Die Großen Alten handelt es sich bei einem Großteil der Erzählungen um einfache Gruselgeschichten ohne Bezug zum Cthulhu-Mythos. Ausnahmen sind "Der Fall des Charles Dexter Ward", in dem erstmals die Mythos-Entität Yog-Sothoth genannt wird, "Nyarlathotep" und "Der Hund", in welchem erstmals das Necronomicon vorkommt. Ebenfalls hervorzuheben wären "Die Fakten über Arthur Jermyn und seine Familie", welche als Art Horror-Persiflage der Tarzan-Geschichten angesehen werden kann, sowie das bereits zuvor genannte "Der Hund", in welchem sich Lovecraft schriftstellerisch vor Edgar Allan Poe verneigt.

Außerdem erhält der Leser einen Überblick über eher unbekanntere Geschichten Lovecrafts, da die bekannten Erzählungen wie "Schatten über Innsmouth", "Der Flüsterer im Dunkeln" und "Cthulhu" bereits in den vorangegangenen Bänden der Reihe erschienen sind.

Lovemans Aufsatz beschreibt das Zusammentreffen des Autors mit Lovecraft, während Brennan mit seinem Beitrag eine kurze Würdigung über den Gentleman von Providence verfasst hat. Beide Texte sind flüssig zu lesen, bieten aber keine neuen Erkenntnisse über Lovecrafts Leben und Werk.

Lovecrafts Geschichten selbst bieten dem heutigen Leser schon eine größere Herausforderung. Der Stil ist oftmals sehr blumig, durchsetzt von zahlreichen Adjektiven und sprachlichen Verschnörkelungen. Das grauenvolle Ende, auf welches die Geschichten in der Regel zusteuern, ist derart offensichtlich, dass es nur selten einen Schauer über den Rücken zu jagen vermag. Man merkt, dass sich die beiden Übersetzer Andreas Diesel und Felix F.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Großen Alten 9. Juni 2010
Format:Gebundene Ausgabe
Für Freunde des gepflegten Horrors ein unbedingtes MUSS.
Man sollte aber schon ein bisschen Fantasie mitbringen um diese Art zu schreiben (Beginn des 20.Jh.)zu verstehen.
Nachdem man die Geschichten von H.P. Lovecraft gelesen hat sollte man danach sofort die Hexer Bücher von W. Hohlbein lesen.
Wer das tut wird dann auch sehen warum.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar