Germanistische Linguistik: Eine Einführung und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 4,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Germanistische Linguistik: Eine Einführung (bachelor-wissen) Broschiert – 1. Juni 2008


Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 12,00
Broschiert, 1. Juni 2008
EUR 16,99 EUR 8,00
2 neu ab EUR 16,99 7 gebraucht ab EUR 8,00

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 256 Seiten
  • Verlag: Narr; Auflage: 2., durchgesehene und korr. Auflage (1. Juni 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3823364146
  • ISBN-13: 978-3823364146
  • Größe und/oder Gewicht: 23 x 16 x 1,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (31 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 127.538 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Theodor Ickler am 8. Mai 2009
Format: Broschiert
Reformierte Rechtschreibung und politisch korrekt (Sprecherinnen und Sprecher usw.). Die Fremdwörter werden auf ihre lateinischen und griechischen Ursprünge zurückgeführt (nicht immer ganz richtig, vgl. „Symbol“), aber es wird trotzdem getrennt Diph-thong, Kons-tituenten, subs-tantiviert. Es wird regelmäßig geschrieben Genitivus auctoris usw., also mit der herkömmlichen, nun verbotenen Kleinschreibung. Trennung klein-sten (201). Die überaus häufig vorkommenden Pronomina Ersterer und Letzterer werden reformgetreu stets groß geschrieben, als nächstes (102), der erste (136) und der einzelne (211) fälschlicherweise klein, Du groß (159, s. u. zu den Anredeformen). Die Gesellschaft für deutsche Sprache schreibt sich weiterhin mit kleinem d (dreimal falsch S. 4). Der bekannte Valenzgrammatiker heißt Schumacher (ohne h). Periphrastisch wird sehr originell von periphrasso „ringsum einschließen“ abgeleitet (111), weil die Formen Teile eines Satzes einschließen: Ich werde im Krankenhaus behandelt. In Wirklichkeit kommt es von periphrasis, was die Römer ganz richtig mit circumlocutio wiedergaben. Ebenso originell ist die Herleitung von Synkretismus: „griech. syn = zusammen, kretismos = Lug und Trug (nach Art der Kreter)“. Der griechische Grammatiker hieß Dionysios und nicht Thrax (6).
Zu fast jedem Kapitel werden die sprachwissenschaftlichen Wörterbücher von Bußmann und Glück als Quellen genannt (und auch im Text so genutzt), was den tertiären Charakter des Buches kennzeichnet: aus Lehrbüchern werden Nachschlagewerke, aus diesen wieder Lehrbücher.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Blinky am 9. Mai 2014
Format: Broschiert
Zuerst einmal ein paar Angaben zu meiner Person: Ich bin Deutsch-Lehramtsstudent im vierten Semester, habe also die eigentlichen Grundlagenmodule bereits abgeschlossen.

Dennoch sehe ich diese Lektüre als besonders hilfreich an, da in Hausarbeiten oder in Seminaren selber immer wieder eine Grundlage zu verschiedenen Themen der Linguistik erläutert werden müssen oder vorausgesetzt werden. Dafür ist die "Germanistische Linguistik" in ihrer mittlerweile 3. Auflage meiner Meinung nach wirklich zu empfehlen!

Der Aufbau des Buches macht schon beim Lesen des Inhaltsverzeichnisses Sinn: Zuerst wird eine allgemeine Erläuterung zu Sprache an sich gegeben, die ich leider in vielen wissenschaftlichen Arbeiten immer wieder vermisse.
Danach folgt eine Schritt-für-Schritt Erklärung der einzelnen Sachverhalte: Von Lauten über Worte bis hin zum Satz und dem eigentlichen Gebrauch der Sprache. Es gibt viele Werke, die der umgekehrten Reihenfolge nachgehen. Ich denke aber, dass der hier gewählte Weg der sinnigere ist.

Positiv hervorheben möchte ich die Literaturangaben am Ende jedes Kapitels, die anscheinend möglichst aktuell gewählt worden sind und nur vereinzelte ältere Angaben enthalten, und die Übungen zum Abschluss einzelner Thematiken. Diese können im Internet nochmals durchgeführt werden. Meinem Lernstil entspricht dies zwar nicht, aber diejenigen, die auf solche Übungen zurückgreifen möchten, werden gut bedient.
Zudem wird der Rand der Seiten gut für Kommentare genutzt. Hier finden sich z.B. Anmerkungen, dass hier eine Definition zu finden ist oder einzelne Begriffe, die dort erläutert werden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von E. Möller am 22. November 2009
Format: Broschiert
Das Buch "Germanistische Linguistik" ist super geeignet für Studierende im ersten Semester. Alles was man über Sprachwissenschaften wissen möchte oder lernen muss, steht in diesem Buch. Es ist einfach und gut strukturiert. Ich kann es nur weiterempfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Diotima am 23. November 2009
Format: Broschiert
Durch die Umstellung der Studiengänge und die damit verbundene Einführung des Bachelors wird in München (LMU) dieses Buch empfohlen. Es lässt sich leicht lesen und toll sind die Aufgaben, die es zu jedem Kapitel gibt. Die Lösungen dafür sind sogar im Internet zu finden.
Einen Stern Abzug gibt es, weil nicht alle Bereiche der Linguistik mit dieser Einführung abgedeckt sind... (Bsp. Sprachgeschichte)
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Isabell Louis am 14. September 2014
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Leider muss ich dieses Buch als "überflüssig" abtun. Wie so ziemlich jeder Germanistik-Student tat ich mich mit Linguistik sehr schwer und suchte ein Buch, dass ich neben der Vorlesung gut verwenden konnte. Auf den ersten Blick erscheint das Buch sehr gut, wegen der Grafiken und des Layouts. Dies täuscht leider über die mangelnde Qualität hinweg. Dieses Buch ist zu knapp geschrieben und verwirrt bestenfalls, als das es erklärt. Da gibt es wesentlich bessere Werke! Schade.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Neriin19 am 6. Januar 2008
Format: Broschiert
Gelungene Zusammenfassung der grundlegenden sprachwissenschaftlichen Themen. Alle Grundbegriffe werden verständlich und prägnant erklärt.
Das Buch überzeugt durch gute Lesbarkeit, übersichtliche Darstellungen und viele Beispiele. Hilfreich sind die Übungen im Anschluss an die einzelnen Kapitel. Die Lösungen zu den Übungen kann man als pdf-Datei im Internet runterladen.

Das Buch eignet sich auch für die Examensvorbereitung bzw. Wiederholung der Grundlagen. Wer an der Uni Göttingen Germanistik studiert kommt an diesem Buch nicht vorbei!

Sprachwissenschaft muss nicht langweilig sein...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen