Gequält und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 2,95 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Gequält Broschiert – 24. März 2014


Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert, 24. März 2014
EUR 14,99
EUR 14,99 EUR 4,96
66 neu ab EUR 14,99 10 gebraucht ab EUR 4,96

Wird oft zusammen gekauft

Gequält + Entführt: Thriller
Preis für beide: EUR 23,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 368 Seiten
  • Verlag: Heyne Verlag (24. März 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3453268024
  • ISBN-13: 978-3453268029
  • Originaltitel: Om döda ont
  • Größe und/oder Gewicht: 13,6 x 3,7 x 20,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 105.639 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Hans Koppel wurde 1964 in Helsingborg geboren. Er hat lange als Journalist gearbeitet, bevor er sich gänzlich dem Schreiben zuwandte. Hans Koppel lebt heute mit seiner Frau und seiner Tochter in Stockholm.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Von Marion B. am 12. Dezember 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
...leider im Vergleich zu "Entführt" und "Bedroht" sehr langweilig! Meine Erwartungen waren sehr hoch, nach den beiden Thriller und ich war doch etwas enttäuscht !!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Peter Kensok TOP 1000 REZENSENT am 12. April 2014
Format: Broschiert
Calle Collin versucht sich als Serien-Journalist an den Biografien von Menschen, die viel zu früh aus dem Leben gerissen wurden. Kent Svensson zum Beipiel, ein dreizehnjähriger Widerling, der seine Umgebung terrorisierte und dann im wahrsten Sinn des Wortes unter die Räder kam. 15 Jahre später können die Recherchen auch Calle Collin das Leben kosten.

Wäre dieHans Koppel gelingt es, die Charaktere der Mitschüler Kent Svenssons und seiner Familie fast rein über das Gesprochene Wort zu zeichnen. Auch die Puffmutter Sara Vallgren und die ermittelnden Polizisten kommen uns so noch näher als über das tatsächliche Tun.

Sara Vallgren schlachtet kaltblütig auf ihrem Weg zu einer unantastbaren Königin der Unterwelt alles ab, was ihr über den Weg läuft. Dass ihr Geldbote Henk die Übergabe an seinen krebskranken Partner versemmelt, ist für sie nur eine weitere Möglichkeit, sich gleich am Anfang von »Gequält« auszuprobieren. Wie ein mexikanischer Drogenboss umschmeichelt sie ihr Opfer, endlich einmal etwas Richtiges zu tun, indem er sich vor ihren Augen die Knarre in den Mund steckt - und abdrückt.

Ein Leben mehr oder weniger, das macht Sara nichts aus. Es wird weitere Tote geben und Schuldige, die ein Leben lang litten, weil sie nicht länger gequält werden wollten. Sie haben sich einmal gewehrt und zahlen dafür im Stillen ihr ganzes Leben lang.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sabrina Küster am 14. Juni 2014
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Die Bücher vom Autor "Hans Koppel" sind einfach super. Man legt sie nicht aus der Hand und ich lese sie fast in "eins" durch!!Ein MUS für jeden Thriller fan
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden