• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 16 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
George Gently 3 [3 DVDs] ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

George Gently 3 [3 DVDs]

4.8 von 5 Sternen 15 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 9,99
EUR 6,97 EUR 6,93
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.



Wird oft zusammen gekauft

  • George Gently 3 [3 DVDs]
  • +
  • George Gently  2 [3 DVDs]
  • +
  • George Gently (Staffel 01) [3 DVDs]
Gesamtpreis: EUR 29,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Martin Shaw, Lee Ingleby
  • Regisseur(e): Euros Lyn, Ciaran Donnelly
  • Künstler: Peter Flannery, Mick Ford
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Stereo), Englisch (Dolby Digital 2.0 Stereo)
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 3
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Edel Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 10. Juni 2011
  • Produktionsjahr: 2008
  • Spieldauer: 270 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen 15 Kundenrezensionen
  • ASIN: B004X7Y53Y
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 15.920 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

England, Mitte der 1960er Jahre - in einer Zeit des Umbruches stehen die Unterhauswahlen an und die Fußball-Weltmeisterschaft wird von den Briten ausgerichtet. Diese Ereignisse werden allerdings überschattet. Und so ist es wieder einmal an Chief Inspector George Gently, den Kampf gegen Korruption, Gewalt und Verbrechen aufzunehmen. Mit Leidenschaft macht er sich an die Ermittlungsarbeit und wird dabei tatkräftig von Detective Sergeant Bacchus unterstützt.

Episoden:
Disc 1: "Giftige Lügen" (Gently through the mill)
Die britischen Unterhauswahlen stehen vor der Tür als der Vorsteher der lokalen Mühle in Rinton erhängt aufgefunden wird. Allem Anschein nach ein Selbstmord - wäre da nicht der ausgeraubte Safe. Bei ihren Ermittlungen geraten Gently und Bacchus in ein Netz aus Korruption, Erpressung, Betrug und Diebstahl. Wird es ihnen gelingen, die Wahrheit ans Licht zu bringen?

Disc 2: "Die Saat des Bösen" (Gently Evil)
Im idyllischen Küstenort Northumberland wir die Leiche einer jungen Frau gefunden. Als die beiden Kriminalisten das familiäre Umfeld des Opfers befragen, treten ungeahnte Geheimnisse zutage. Die Familienverhältnisse sind zerrüttet und der Ehemann ist scheinbar verantwortlich für den Tod seiner Frau. Als Gently und Bacchus tiefer in den Fall eintauchen, offenbart sich ihnen eine noch viel schockierendere Wahrheit.

Disc 3: "Liebe und Verrat" (Peace and Love)
1966, die Fußball-Weltmeisterschaft in England wird von starken Spannungen überschattet - die Teilnahme der Sowjetunion schürt die Angst einer roten Invasion. Gently und Bacchus untersuchen den Mord eines linksorientierten Akademikers, der nach einem Protestmarsch radikaler Kriegsgegner am Hafen tot aufgefunden wird. Die Ermittlungen führen die beiden auf den Campus der Durham Universität, wo die soziale und sexuelle Revolution allgegenwärtig ist.

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Lisbeth Salander VINE-PRODUKTTESTER am 8. September 2012
George Gently ist in vielerlei Hinsicht besonders.

Ein Krimi mit Ermittlungsmethoden, die ohne modernen Profiler-Schnick-Schnack
und DNA-Analysen auskommen, sondern schnörkellose Ermittlungsarbeiten erfordern.

Denn die Handlung spielt konsequent in den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts,
wodurch es ein detailverliebtes Eintauchen in den Zeitgeist einer vergangenen Periode gibt
mit Mode, Architektur, Design, etc. und man kann (wie bei MAD MEN) aus einer Distanz den Beginn unserer Epoche betrachten.
Dabei ist es unendlich interessant, sich die Selbstverständlichkeiten einer Generation vor Augen zu führen,
und zu sehen, wie ein gesellschaftlichlicher Wertekonsenz sich inzwischen weiter entwickelt hat.
Ein MUSS für Nostalgiefans.

Darüber hinaus gibt es ein Ermittlerduo, wie man es ebenfalls noch nie gesehen hat.
Es macht einfach nur Spaß, die Beziehung zwischen dem erfahrenen Inspector Gently und dem jungen ungestümen Detective Bacchus zu verfolgen, wobei es sich empfiehlt, zunächst die ersten beiden Staffeln gesehen zu haben, um alle Anspielungen verstehen zu können.

Vor allem aber schafft es George Gently, ganz langsam immer tiefer in spannende Kriminalfälle vorzudringen,
bis menschliche und ins Gesellschaftliche weisende Abgründe sichtbar werden, die man nie vermutet hätte.
Es kommt vor, dass man am Ende betroffen und schweigend vor dem Bildschirm sitzt, berührt und dankbar dafür,
dass man mal wieder von einem TV-Krimi so bewegt wurde. Und das, obwohl man meinte, doch inzwischen alles schon mal gesehen zu haben.
Hat man eben nicht.
Gently sei Dank!
Kommentar 5 von 5 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Warum schaffen es die Britten eigentlich so gute Serien herzustellen und die Deutschen nicht?

Also wer mit Lewis und Barnaby glücklich ist sollte hier unbedingt zuschlagen!

Blödsinnige Action und schlechte Dialoge a la Cobra 11 findet man hier aber nicht. ;-)
Kommentar 7 von 7 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
DIe Krimis heben sich wohltuend vom aufgeregten Hightech-Action-Einheitsbrei ab. Die Serie entführt -sehr detailverliebt- in das England der sechziger Jahre. DCI Gently, ein besonnen agierender, erfahrener Polizist, arbeitet mit DS Bacchus zusammen und versucht (meist erfolgreich) dessen Temperament und Impulsivität zu zügeln.
Es ist allerdings zu empfehlen, die Boxen 1 und 2 vorher anzuschauen, da sonst viele Zusammenhänge und Anspielungen "ins Leere gehen".
Besonders nett ist für alle Fans der 70er Serie "die Profis", das Wiedersehen mit Martin Shaw in der Titelrolle.
Eine absolute Kaufempfehlung für jeden, der Barnaby oder Lewis zu schätzen weiß.
Kommentar 5 von 5 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen...die Filme sind wunderbare Unterhaltung mit witzig intelligenten Dialogen...
An der Qualität der Filme gibt es nichts zu meckern, ABER:
mir die Untertitel, besonders im Englischen (im Original sind sie noch viel besser), daher gibt es Punktabzug.
Von der lieblosen Gestaltung der DVD (kein Zusatzmaterial abgesehen von Eigenwerbung; nicht mal das ZDF-Logo wurde rausgeschnitten; kein Beiheft) ganz zu schweigen. Diese Filme haben Besseres verdient!
Kommentar 10 von 11 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Darsteller Martin Shaws minimalistische Körpersprache bringt die Figur des George Gently optimal zum Ausdruck: Krimis, bei denen man kombinieren und "mitdenken" muß, nicht bloß "Ballerei" und Action! Andere Produzenten sollten sich da ein Beispiel nehmen!
Kommentar 3 von 3 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Die erzählten Geschichten sind wie gewohnt solide und geben einen guten Einblick in die britische Gesellschaft der 1960er Jahre. Eine Besonderheit dieser drei Folgen ist aber, dass der Zuschauer nun endlich mehr über den privaten Hintergrund von John Bacchus erfährt, der bislang eher blass wirkte. Auch seine Frau tritt in Erscheinung und bleibt nicht, wie etwa Mrs. Columbo, eine gesichtslose Figur. Leider wurde während dieses "Beziehungsdramas" die Besetzung von Johns Schwiegervater ausgewechselt, was das Sehvergnügen ein bisschen schmälert. Nichtsdestotrotz dürfen sich Bacchus-Fans freuen, dass ihr Lieblingscharakter nun etwas mehr Tiefe erhält.

Es war eine gute Entscheidung von edel motion, die letzte Folge der vierteiligen zweiten Staffel in diese DVD-Box zu verlagern, sodass man zwei Produkte gleichen Umfangs veröffentlichen kann, anstelle dem Kunden eine magere Box mit nur zwei Gently-Fällen zu präsentieren. Leider fällt aber auch die dritte Gently-DVD-Box vor allem durch ihre lieblose Gestaltung auf. Northumberland ist definitiv kein idyllischer Küstenort, sondern eine englische Grafschaft, was spätestens einem Korrekturleser auffallen sollte. Und die Fußball-WM von 1966 wird in der Serie nur in ein oder zwei Sätzen erwähnt, hat aber ansonsten überhaupt nichts mit der entsprechenden Folge zu tun. Dass man nicht auf interessante Extras wie Dokumentationen oder Folgenkommentare hoffen braucht, dürfte mittlerweile auch keine Überraschung mehr sein. Daher gehen die vier Sterne an eine gut gemachte, britische Krimiserie, nicht jedoch an die lieblose Ausgestaltung dieser DVD-Box.
Kommentar 3 von 4 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen