Skulduggery Pleasant 1 - Der Gentleman mit der Feuerhand und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 3,30 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Der Gentleman mit der Feuerhand (Skulduggery Pleasant, Band 1) Gebundene Ausgabe – 1. September 2007


Alle 7 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 16,90
EUR 16,90 EUR 8,45
54 neu ab EUR 16,90 17 gebraucht ab EUR 8,45

Wird oft zusammen gekauft

Der Gentleman mit der Feuerhand (Skulduggery Pleasant, Band 1) + Skulduggery Pleasant - Das Groteskerium kehrt zurück: Band 2 + Skulduggery Pleasant - Die Diablerie bittet zum Sterben: Band 3
Preis für alle drei: EUR 50,70

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 344 Seiten
  • Verlag: Loewe; Auflage: 6 (1. September 2007)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3785559224
  • ISBN-13: 978-3785559222
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 12 - 15 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 14,8 x 4,1 x 21,5 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (119 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 65.339 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Sprecher Rainer Strecker bereichert die Welt des magischen Detektivs mit seinem komödiantischen Talent.« Abenteuer & Phantastik »Eine actionreiche, stellenweise auch wunderbar gruselige Story, der man gefesselt zuhört, wenn sie der Schauspieler Rainer Strecker mit viel Begeisterung vorliest.« GEOlino.de »Rainer Strecker ist in seinem Element: witzige Dialoge, schräge Handlung und ein Interpret, der einfach nur begeistert.« Eselsohr »Ein mitreißender Spagat zwischen Thriller und Parodie!« BÜCHER »Ein rasanter Fantasy-Krimi mit tollen Figuren und mehr schwarzem Humor als schwarzer Magie!« WAZ »Man fiebert mit, leidet mit und lacht eine ganze Menge - sehr zu empfehlen!« Der Tagesspiegel »Gelesen wird es von Rainer Strecker, besser aufgeführt wird es von Rainer Strecker, denn der Theaterschauspieler, der auch zahlreiche Film- und Fernsehrollen gespielt hat, stellt seine interpretatorischen Fähigkeiten auch in diesem Hörbuch unter Beweis, dessen Spannung er über beinah acht Stunden halten kann.« Stadtgespräch -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Audio CD .

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

30 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von SternchenStar2010 am 8. Mai 2009
Format: Gebundene Ausgabe
....und bin vollkommen überzeugt worden!!
Da ich es liebe Jugendromane zu lesen bin ich im Buchladen so durch die Gänge geschlichen und habe dieses BUch gesehen. Dachte im ersten Moment "Oh Gott was ist das denn wieder für ein MIst?!" Dann habe ich den Buchrücken gelesen und fing an zu überlegen "Kauf ich es oder lass ich es....kauf ich es oder lass ich es..." Nach einigen Wochen und zwei anderen Jugendbüchern habe ich mich entschlossen dieses BUch zu kaufen und kann nun sagen.....

DAS BUCH IST SPITZE!!!

Ich freue mich jetzt schon auf Band zwei, welches ich bald kaufe und ab Juni dann auch BAnd 3 gleich kaufen werde!!

Skulduggery ist so lustig und total von sich überzeugt das ich oft über ihn schmuneln muss!Auch Stephanie ist ein super Charakter und sehr selbstbewusst. Deshalb wirkt diese Geschichte nie albern oder kindlich!! Im Gegenteil...ob das BUch ab 12 JAhren ist, darüber läßt sich streiten.

Die Kampfszenen sind gut und nachvollziehbar beschrieben, die Dialoge clever und lustig :-)

Viel Spaß beim lesen!
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ulrich Wille am 3. Juli 2011
Format: Broschiert
"Skulduggery Pleasant" ist ein witziges und rasantes Fantasy-Action-Abenteuer. Die große Stärke des Buches sind die witzigen und skurrilen Dialoge. Eine Schwäche ist jedoch die Zeichnung der Charaktere, die Tiefe vermissen läßt und nicht besonders realistisch ist, vor allem Stefanie verhält sich nicht wie eine Zwölfjährige. Von manchen Figuren, z.B. von Stefanies Eltern aber auch von Oberbösewicht Serpine, kann man sich kein richtiges Bild machen, sie wirken irgendwie eindimensional. Auch die Atmosphäre der verschiedenen Schauplätze wird nicht so richtig vermittelt. Trotzdem macht das Lesen Spaß, vor allem wegen der Ironie, die für jüngere Leser vielleicht nicht immer verständlich ist.
Sehr merkwürdig, um es vorsichtig auszudrücken, ist jedoch die deutsche Übersetzung von Ursula Höfker. Man hat den Eindruck, der Übersetzerin hat garnicht die endgültige Fassung, sondern eine Vorabversion des Buches zur Übersetzung vorgelegen. Ich habe zuerst die Übersetzung gelesen und mußte an ein paar Stellen stutzen, die mir unlogisch vorkamen. Als ich dann das Original konsultierte, stellte sich heraus, daß an *allen* diesen Stellen im Original alles völlig klar und stimmig ist, aber die Übersetzung falsch oder mißverständlich war. Zum Beispiel ist im Originaltext vom ersten Kapitel an klar, daß die Geschichte in Irland spielt. In der Übersetzung ist jedoch zunächst jeder Bezug auf Irland, Dublin usw. unterdrückt. Das wird aber nicht durchgehalten, irgendwann ist dann doch von Irland die Rede. An manchen Stellen fehlt in der Übersetzung einfach ein Satz, der im Original steht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
39 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lesefreund am 11. September 2007
Format: Gebundene Ausgabe
Ich geb es zu: Es war die Aufmachung des Buches, warum ich es in die Hand nahm, um die Buchhändlerin zu fragen, ob der Inhalt denn auch das hält, was das Cover verspricht. Sie hat es mir empfohlen und ich habe es am Wochenende in einem Rutsch durchgelesen - und bin immer noch begeistert!

Ich kann mir vorstellen, dass es viele Schriftsteller gibt, die immer noch davon träumen, was Derek Landy mit Skulduggery Pleasant eingefallen ist: ein witziger, origineller und leicht gaunerhafter Held - ein Skelett im Designer-Anzug, das sein Grab verlassen hat, um die Welt vor dem Bösen zu retten. Ihm zur Seite steht die 12jährige Stephanie, deren Leben durch die Beerdigung ihres Onkels und die Begegnung mit Skulduggery eine ganz unerwartete Wendung nimmt. Und so beginnt eine abenteuerliche, teils gruselige und actionreiche Reise in eine Welt voller Magie.
Und selten habe ich so oft so laut auflachen müssen wie bei diesem Buch! Tolle witzige Dialoge und ein verdammt cooler Typ, dieser Skulduggery! Hoffe, dass es schon bald eine Fortsetzung gibt!!!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von josbookcorner TOP 500 REZENSENT am 4. November 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Zuerst wusste ich nicht, ob Skulduggery Pleasant etwas für mich ist. Ich habe in letzter Zeit einige Jugendbücher gelesen, die mir nicht wirklich gefallen haben, also war ich skeptisch. Wie gut, dass ich mich dann doch dazu entschlossen habe, mir das Buch zu kaufen!

Skulduggery Pleasant hat sich mit seiner skurrilen Art direkt in mein Herz gestohlen. Ein lebendes Skelett, das mit Hilfe seiner menschlichen Partnerin die Welt rettet. Mit jeder Seite steigert sich das Lesevergnügen. Die witzigen Dialoge, die originellen Ideen machen die Geschichte rund um die Urväter, die Gesichtslosen, das Zepter, das seinem Besitzer unvorstellbare Macht verleiht, zu einem wirklichen Erlebnis. Ich liebe den schrägen Humor und die unvorhersehbaren Wendungen, die die Handlung nimmt - ein ungewöhnlich fantasievolles Buch. Für Fans des trockenen Humors, die das Leben nicht ganz so ernst nehmen und gern ungewöhnliche Geschichten lesen, ist dies genau das Richtige! Ich freue mich auf die restlichen Bände rund um den knochigen Dedektiv!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Vampyress "Coffee and Books" TOP 500 REZENSENT am 7. April 2009
Format: Gebundene Ausgabe
Die zwölfjährige Stephanie, Nichte des Schriftstellers Gordon Edgly, erbt das gesamte Vermögen ihres Onkels. Bei der Testamentseröffnung begegnet ihr der seltsame Skulduggery Pleasant, eine in einen Mantel verhüllte Gestalt mit tief ins Gesicht gezogenem Hut. Als Stephenie unverhofft in Gefahr gerät, wird sie von Skulduggery gerettet - und muss feststellen, dass er ein lebendiges Skelett ist!
Und nicht nur ein lebendiges Skelett - Skulduggery ist mit Abstand der coolste und schlagfertigste Detektiv, dem Stephenie je begegnet ist. Zusammen versuchen sie herauszufinden, welches Geheimnis hinter dem Tod ihres Onkels steckt. Dabei geraten sie auf die Spuren eines alten Feindes, der die Herrschaft über die Magische Welt, ja sogar über die Welt der Sterblichen und Unsterblichen erringen möchte.

Skulduggery und Stephanie jagen von einem Abenteuer ins Nächste und lernen eine Welt voller Magie und unerwarteter Ereignisse kennen.

Rezensenten, die in Derek Landy einen würdigen Nachfolger von "Harry Potter"-Autorin J.K. Rowling sehen, übertreiben nicht.
"Skulduggery Pleasant" ist so witzig, spritzig und satirisch geschrieben und die Geschichte reißt den Leser derart mit, dass es eine wahre Freude ist. Köstliche Dialoge wechseln sich mit rasanten Actionszenen ab und immer wieder übertrumpft der Autor sich selbst mit skurrilen Gestalten, interessanten Überraschungen und Ideen, die so bestimmt noch nie zu lesen waren.

"Skulduggery Pleasant" ist durch seine höchst spannende und unterhaltsame Handlung ein Leckerbissen für Jugendliche ab 12, wobei Jungs in dem originellen und ungewöhlichen Helden und Mädchen in der tapferen und nicht weniger heldenhaften Stephenie ihre Bezugspersonen finden werden.

Dieser Band ist Auftakt einer mehrbändigen Reihe.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen